ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dezember 10, 2017

CHRISTMAS COOKIES WITH NESCAFE DOLCE GUSTO.

Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen

ANZEIGE/AD.


Es wird langsam dunkel, fängt an zu schneien, es ist kuschlig warm in der Wohnung, wir hören Weihnachtslieder und es duftet überall nach Plätzchen. Winter, du kannst schon echt schön sein. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich die Vorweihnachtszeit über alles liebe. Im November kommt mir Weihnachten noch unendlich weit weg vor, doch sobald der 1. Advent vor der Tür steht, wird die Adventsdeko aus dem Keller geholt, die komplette Wohnung geschmückt und - mein liebster Part: wir backen Plätzchen! Schon als Kind habe ich es geliebt, stundenlang mit Mama und Bruder in der Küche zu stehen, Teig zu kneten und anschließend viele verschiedene Plätzchen zu zaubern. Achja, noch lieber esse ich die Plätzchen übrigens! Am Ende haben wir meist viele riesige Boxen voll mit den verschiedensten Plätzchen-Kreationen, die sich meist gar nicht mal so lange halten! Damit ich nicht komplett unter dem Christbaum hervorrolle, denke ich mir mittlerweile auch oft selbst Rezepte aus, die etwas gesünder sind, aber trotzdem unglaublich lecker!! Da kann die Plätzchen-Zeit auf jeden Fall schonmal gut starten und es kann ohne schlechtes Gewissen genascht werden! So habe ich mich vor Kurzem in die Küche gestellt, die Weihnachtsmusik auf volle Lautstärke gestellt und ein paar Low Sugar und Low Carb Plätzchen gebacken!

Was darf natürlich nicht fehlen bei einer perfekten Plätzchenparty? Richtig: die passenden Getränke!  Passend zu meinem ersten Rezept, den Low Carb Chocolate Balls (die würden übrigens auch gut als Chocolate Bombs durchgehen würden!) habe ich mir eine leckere, heiße Schokolade gemacht - genauer gesagt den Chocochino, den ich mir einfach genau so von meiner NESCAFÉ Dolce Gusto Kapselmaschine machen lassen kann. Er ist einfach mehr als on Point und SO schokoladig! Da spare ich mir direkt das Milch-Schäumen und Schoki einrühren und kann meine Energie komplett auf meine Plätzchen fokussieren! Für Mummy gabs einen leckeren Crema d´ oro, der super intensiv schmeckt und ein echter Energie Kicker ist! Der schwarze Koffein Booster ist zusammen mit dem ESSENZA DI MOKA mittlerweile meine liebsten Morning-Coffees, um fit in den Tag zu starten!! Kennt ihr die Kapselmaschinen von NESCAFÉ Dolce Gusto eigentlich schon? Nein? Dann wird es höchste Zeit!! Mit den Maschinen, die übrigens auch alle ein super cooles Design haben, könnt ihr nicht nur heiße Schokolade oder Kaffee machen - auch Tee und kalte Getränke kann das gute Stück zaubern! Doch kommen wir auch gleich zu der besten Sache an der ganzen Geschichte: da ja bald Weihnachten vor der Tür steht, darf ich zusammen mit NESCAFÉ Dolce Gusto die nagelneue COLORS Maschine an euch verlosen! Ich bin ganz neidisch, denn die neuen Maschinen, die es in Schwarz und in Weiß gibt, sehen echt super fancy aus! Bei jeder Maschine gibt es 3 unterschiedliche Farbcover dazu, die man an der Maschine austauschen kann. Mega oder? So kann man immer wieder neu kombinieren und es wird nie langweilig in der Küche! Wo ihr die Maschine gewinnen könnt? Schaut doch mal unter mein letztes Instagram Bild, da könnt ihr super easy mitmachen und seid direkt im Lostopf!! GOOD LUCK!

Damit euch in der Wartezeit auf den Gewinn nicht langweilig wird (und ihr nicht verhungert ;)), probiert doch mal meine healthy Plätzchen aus! Die sind wirklich schnell gemacht und schmecken so super lecker! Ich habe euch beide Plätzchen-Rezepte zusammengefasst und wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und Plätzchen futtern!



Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen


Low Carb Chocolate Balls



140 gr Mandel- oder Kokosmehl

100gr Foodspring Backprotein (alternativ auch anderes Mehl)

125 gr Walnüsse (gehackt)
1 EL Backpulver
3/4 TL Zimt
1/4 TL Salz
50 gr Butter
50 gr Kokosöl (alternativ nur Butter)
100 gr Birkenzucker (alternativ Kokosblütenzucker)
1 Ei
1 TL Vanilleextrakt
gemahlene Haselnüsse
Schokolade zum Schmelzen (zuckerfrei/Zartbitter)
Cacao Nibs

1

Backofen auf 170°C vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen.

2

Das Mehl (hier könnt ihr wählen, was euch am Besten schmeckt. Am gesündesten sind Nussmehle, Dinkelmehl, Vollkornmehl usw.), Backprotein (oder anderes Mehl, das Foodspring Backprotein schmeckt aber super neutral und enthält richtig viel Protein!!), die Walnüsse, Zimt, Backpulver und Salz vermischen. 

3

In einer zweiten Schüssel Butter, Kokosöl (hier könnt ihr alternativ auch Butter verwenden) mit Birkenzucker schaumig schlagen. Ei und Vanilleextrakt dazugeben und anschließend die Mehlmischung unterheben. 

4

Den Teig zu kleinen Kugeln formen, auf das Backblech verteilen und ca. 18 Minuten im Ofen backen. Die Kugeln danach kurz auskühlen lassen. 

5

Die Schokolade schmelzen und in Cacao Nibs / Haselnüssen wälzen. Hier könnt ihr alternativ auch weiße Schokolade verwenden, Puderzucker, gemahlene Walnüsse etc. Was euch am Besten schmeckt!




Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen


Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen


Healthy Chocolate Cookies



100 gr Mandelmehl
100 gr Foodspring Backprotein (oder anderes Mehl)
70 gr gemahlene Haselnüsse
90 gr Kokosblütenzucker
70 gr Kokosöl
60 gr Mandelmus (Erdnussmus)
50 gr Backkako
1 TL Backpulver
eine Prise Salz
1 EL Chia Samen + 3 EL Wasser
etwas Vanilleextrakt
zuckerreduzierte Marmelade (am Besten Selfmade!)



1
Den Backofen auf 180°C vorheizen und das Blech mit Backpapier auslegen. Die Chiasamen mit Wasser anrühren und eindicken lassen. Zwischendurch die Masse immer wieder umrühren.

2

Kokosöl, Kokosblütenzucker, Mandelmus (Erdnussbutter), Chia-Mix und Vanilleextrakt schaumig schlagen. Die trockenen Zutaten alle dazugeben und zu einer dicken Masse vermengen. Wenn der Teig zu trocken ist, etwas Wasser dazugeben.

3

Den Teig für ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Danach den Teig durchkneten und auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen.

4

Mit Plätzchenausstecher nun zwei verschiedene Plätzchenteile ausstechen - in einer Plätzchenhälfte ein Loch stechen für die Marmelade. Die Plätzchen auf dem Bleck auslegen und ca. 8-12 Minuten backen.

5

Wenn die Plätzchen ausgekühlt wird, einen TL Marmelade auf das ganze Plätzchen verteilen und das Plätzchen mit Loch auf die Marmeladen-Hälfte legen. Wer mag, kann die Plätzchen danach noch mit Puderzucker (gesunden Ersatz wie Xylit) bestreuen.




Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen
Nescafe-Dolce Gusto-lauralamode-coffee-rezept-plätzchen-cookies-healthy-low carb-no sugar-vegan-food-lifestyle-blogger-fashionblog-munich-muenchen

ANZEIGE
*in freundliche Kooperation mit Nescafé Dolce Gusto
MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken