ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mai 16, 2017

NATURAL VEGAN HAIR CARE WITH NONIQUE.


Anzeige/Werbung




Vor Kurzem hat es mich mal wieder zu DM verschlagen - eigentlich wollte ich ja nur solche langweiligen Dinge wie Wattepads, Abschminktücher und Nagellackentferner besorgen - Dinge, die man eben so braucht. Eigentlich. Im realen Fall sehen meine Besuche bei DM dann meist so aus, dass ich alle Dinge auf meinem Einkaufszettel in den Korb lege und auf dem Weg zur Kasse mindestens noch 20 Mal irgendwo stehen bleibe, letztendlich etwa eine Stunde durch den Laden spaziere, hier und da etwas in meinen Korb wandern lasse und mit einer happigen Summe weniger in meinem Geldbeutel den Drogeriemarkt verlasse. Story of my life. So ist es mir auch dann auch bei meinem letzten DM Einkauf ergangen: ich wollte EIGENTLICH nur eine neue Sonnencreme für meinen Urlaub auf Mallorca kaufen und bin dann vor einem Regal stehen geblieben, in dem Produkte der Marke "NONIQUE" standen. Habe ich bis zu diesem Zeitpunkt ehrlich gesagt noch nie gehört bzw. in unserem DM gesehen. Aufmerksam wurde ich durch den Aufdruck "Vegan" auf der Flasche. Ich versuche im Moment, mich nicht nur in Sachen Food bewusster zu ernähren und mich über Inhaltsstoffe genauer zu informieren, sondern auch öfter mal im Bereich Beauty&Kosmetik die Etiketten zu checken und häufiger auf Naturkosmetik zu setzen. Oft sind natürliche Kosmetik- oder vegane Produkte dann allerdings so teuer, dass ich sie dann doch wieder zurück in das Regal stelle. 20€ für ein Shampoo? 25€ für eine Bodylotion? Sorry, aber das überschreitet dann meist doch ein bisschen mein Budget, vor allem, wenn ich im Vornherein nicht genau weiß, ob die Produkte gut sind und halten, was sie versprechen. 
Die NONIQUE Produkte bei DM überraschten mich preislich erstmal total - keines der Naturprodukte kostet mehr als 8€, was ich wirklich absolut in Ordnung finde für Produkte, die frei von jeglicher Chemie und "Made in Germany" sind. Da ich sowieso noch ein neues Shampoo, eine Spülung und ein paar Pflegeprodukte für den Körper brauchte, habe ich direkt mal eingepackt. Das Feuchtigkeitsshampoo und die Pflegespülung von NONIQUE versprechen genau die Richtige Pflege für meine aktuelle Haarstruktur: sie machen auch gebleichtes Haar wieder geschmeidig und weich durch die Kombi aus Avocado- und Olivenöl, das Shampoo und die Spülung pflegen trockenes Haar mit milden Waschsubstanzen, hinterlassen keine chemischen Rückstände und riechen richtig frisch! Genau das braucht mein, durch ständiges Färben, geschädigtes Haar. Auch die Sonne, der Sand und das Salzwasser auf Mallorca lassen meine Haare bestimmt wieder ziemlich austrocknen, da kann eine extra Portion Feuchtigkeit und Pflege nicht schaden.

Da auch das Energie Duschpeeling (perfekt zum Peelen vor dem Tanning oder auch erfrischend nach dem Sport, riecht übrigens super lecker nach frischen Sommer-Früchten!!) und die Energie Körpermilch (super als After Sun Pflege, kühlend und feuchtigkeitsspendend) absolut preiswert sind, durften die Produkte auch noch mit. Die habe ich übrigens direkt in meinen Koffer gepackt und im Urlaub ausgiebig getestet - Daumen hoch! 
Die Haarprodukte habe ich dann gleich nach dem Urlaub an meinem sonnen-geschädigten Haar ausprobiert und muss auch hier sagen: YES zu veganer Naturkosmetik! Oft hört man ja nicht so die besten Reviews von Haarprodukten ohne Silikonen und chemischen Stoffen, die die Haare normalerweise ziemlich strahlen und glänzen lassen. Auch ich war ehrlich gesagt anfangs ein bisschen skeptisch gegenüber den natürlichen Stoffen im Shampoo, doch da ich oft über Nacht Oliven- oder Kokosöl in mein Haar einwirken lasse und es danach richtig schön weich ist und glänzt, habe ich einfach mal dem Versprechen der natürlichen Haar-Produkte von NONIQUE geglaubt - und Freunde, ich wurde nicht enttäuscht! Ich habe die Spülung extra ein wenig länger einwirken lassen, damit die Haare auch wirklich viel Feuchtigkeit und Pflege aufsaugen können und war danach echt begeistert, wie weich sich die Haare nach dem Waschen anfühlten. Sie ließen sich super easy durchbürsten (ich benutze immer diese Bürsten von ikoo, die wirklich alle Knoten aus den Haaren entwirren), rochen total frisch und auch nach dem Föhnen und Stylen waren sie weich und glänzend. Preis-Leistungs-Verhältnis also wirklich zu 100% Prozent getoppt und ich denke, das war nicht das letzte Mal, dass ich bei DM vor dem NONIQUE Regal hängen geblieben bin!;)


Photos - Sven Kolb


Nonique-Vegan-Kosmetik-Hair-Cosmetic-Hair Care-Pflege-Natural-DM-Drogerie-Beauty-Blog-Blogger-Lauralamode-Modeblog-Fashionblog-Beautyblogger-Munich-MuenchenNonique-Vegan-Kosmetik-Hair-Cosmetic-Hair Care-Pflege-Natural-DM-Drogerie-Beauty-Blog-Blogger-Lauralamode-Modeblog-Fashionblog-Beautyblogger-Munich-Muenchen

*in freundlicher Kooperation mit NONIQUE
*PR Samples or gifted items

MerkenMerken