ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

April 09, 2017

TIPPS UND PRODUKTE GEGEN TROCKENE HAUT.


Anzeige/Advertorial





Vor allem jetzt, nach der Winterzeit, ist meine Haut unglaublich trocken. Nicht nur mein Körper, sondern auch meine Hände, meine Lippen und ja - sogar mein Gesicht. Ehrlich gesagt hatte ich keine Ahnung, dass mein Gesicht dem Typ "feuchtigkeitsarm" oder auch auf gut Deutsch - einfach nur trocken - entspricht. Ich war vor einigen Tagen bei der lieben Christina von C1 Kosmetik und habe zum ersten Mal eine Gesicht-Hautanalyse machen lassen. Eigentlich war ich immer der Meinung, eine eher fettige, unreine Haut zu haben. Tja, so kann man sich täuschen! Christina hat mir dann auch direkt ein paar Produkte von meiner geliebten Beauty Brand Barbor mitgegeben - mehr gibt es hier schon bald für euch zu lesen!
Heute soll es aber generell um das Thema "trockene Haut" gehen. Ich habe einige Produkte gesammelt, die euch für den Frühling und Sommer zu einer weichen und mit Feuchtigkeit versorgten Haut verhelfen. Für den Körper benutze ich am Liebsten sehr reichhaltige Bodylotions oder auch Bodybutter, die ich direkt nach dem Duschen und Abtrocknen auftrage. Abends vor dem Schlafen gehen liebe ich es, auch mal ein schönes Bad zu nehmen. Am Besten gegen trockene Haut sind Badeöle, da sie die Haut zusätzlich pflegen und nicht austrocknen lassen. Auch Körperöle benutze ich abends gerne - die Öle von Dr. Hauschka ziehen schnell in die Haut ein und hinterlassen kein fettendes Gefühl auf der Haut. Übrigens kann ich euch nur empfehlen, kosmetische Beauty-Produkte (wie z.B. Dr. Hauschka, Bioderma, Vichy, Avène usw.) über Online Apotheken zu bestellen. Ich mache das nun schon seit einiger Zeit, denn ich spare mir somit nicht nur den Weg in die Apotheke, sondern meist auch ganz schön viel Geld! Im Online Store "Shop Apotheke" sind die Produkte oft viel billiger, man kann sich direkt Beauty Produkte oder auch Medikamente auf Vorrat bestellen und hat immer alles in der Notfall Apotheke oder im Beauty Schrank! ;) Ich habe jetzt noch einige Tipps für euch, die trockene Haut vorbeugen - denn nicht nur die richtigen Pflegeprodukte sind essentiell für eine weiche, mit Feuchtigkeit versorgte Haut.




Trinken
 Okay, das ist wohl ein Tipp, der in jeder "Schönheits-Beauty-Liste" nicht fehlen darf. Doch Freunde - es hilft wirklich! Wer viel Wasser trinkt, versorgt nicht nur seinen Körper mit wertvollen Mineralien, sondern auch die Haut und euer "Glow" wird es euch danken!

Vitamine
Die Vitamine nicht vergessen! Nicht nur in Cremes und in unserer Pflege sind Vitamine enthalten, die die Haut schön und gesund aussehen lassen, auch unser Ernährungsverhalten kann unsere Haut stark beeinflussen. Wichtige Vitamine für eine strahlende Haut sind z.B. in Karotten, Avocados, Fisch und in kaltgepressten Ölen enthalten. Auch Mandeln sind in einem gesunden Ausmaß super für einen schönen Teint!

Quarkmaske
 Ein tolles Hausmittel gegen trockene Stellen im Gesicht: Quarkmaske! Einfach ein wenig Quark mit Honig mischen und im Gesicht auftragen. Nach ein paar Minuten wieder abwaschen - fertig! Euer Gesicht ist danach super weich und mit viel Feuchtigkeit versorgt.

Duschen
Nicht zu heiß duschen/baden! So verliert die Haut zusätzlich an Feuchtigkeit und lässt sie schneller austrocknen. Lieber die Dusche mal auf Kalt stellen! ;)

Pflege
Die richtige Pflege finden. Wie ich euch oben bereits erzählt habe, war ich vor Kurzem bei einer Hautanalyse und benutze nun endlich die richtigen Produkte für meinen Hauttyp. Ich kann es euch nur ans Herz legen, auch mal eine richtige Hautuntersuchung durchzuführen, damit ihr die passenden Produkte für eure Probleme verwendet und nicht jahrelang falsche Pflegeprodukte benutzt.

Kokosöl
 Das gesunde Öl aus der Kokosnuss ist nicht nur ein Wundermittel für die Pfanne, sondern auch für den Körper! Ich benutze das Öl öfter mal als "Maske" für mein Gesicht, für die Haare und auch für extrem trockene Stellen am Körper.

Pflegedosis
Nicht Überpflegen! Wir Frauen kennen das doch alle - oft meinen wir es zu gut mit unserer Haut und benutzen viel zu viele Pflegeprodukte. Hier mal eine Creme, da mal ein Serum, dann noch eine aggressive Pickelcreme. Zu viele Produkte trocknen die Haut aus und reizen sie zusätzlich. Also - weniger ist mehr!




*in freundlicher Zusammenarbeit mit Shop-Apotheke
MerkenMerkenMerkenMerken
MerkenMerken