März 26, 2017

LIFE UPDATE #4: Travel, Vienna, Berlin, Healthy Food, Fitness.



SUNDAY - also Zeit für ein neues LIFE UPDATE! Das Letzte ist schon ein wenig länger her, deshalb geht es heute zwei bis drei Wochen zurück mit der Zeit. Im Moment sitze ich in Wien, in unserem wundervollen Apartment (das haben wir übrigens über viennaresidence.com gebucht, bald gibt es mehr auf dem Blog) und schreibe diesen Blogpost für euch. Die Sonne scheint mir in den Rücken, ich trinke meinen ersten Kaffee und bin einfach glücklich. Das Wochenende in einer meiner Lieblingsstädte, zusammen mit meiner besten Freundin, habe ich einfach gebraucht. Die letzte Zeit war turbulent und voll mit Arbeit. Arbeit, die mir unglaublich Spaß macht und genau die Art von Arbeit ist, die ich in Zukunft weiter machen möchte, doch auch Arbeit, die mich manchmal an meine Grenzen bringt. Ich bin eine Person, die kann nicht ohne Arbeit. Ich kann mich nicht langweilen und ich tue mir mittlerweile auch richtig schwer, einfach mal abzuschalten und zu Chillen. Daher ging es meinem Kopf in letzter Zeit irgendwie nicht so gut, er war einfach voll mit den verschiedensten Dingen. Ich brauchte dringend eine Pause, die ich mir dieses Wochenende auch gegönnt habe. 



#LIFE

Wie bereits erwähnt, bin ich gerade in Wien. Wir sind am Donnerstag hier angekommen und haben uns ein paar entspannte Tage mit gutem Essen, viel Schlaf, entspannten Spaziergängen in der Sonne und Shoppingtrips gemacht. Es wird auch hier ganz bald ein FMA Video und einen Blogpost für euch geben! Folgt mir auch unbedingt auf Instagram, da nehme ich euch immer life mit! Außerdem war ich letzte Woche für ein tolles Event in Berlin - im folgenden Blogpost erfahrt ihr mehr über das Event! Auch meine Freundin Louisa, die in Berlin wohnt, habe ich wieder besucht und wir haben uns noch ein schönes Weekend in Berlin gemacht. Mittlerweile sehe ich Berlin schon (fast) als meine zweite Heimat, da ich mich bei Louisa wie zuhause fühle und mich auch ein kleines bisschen in Berlin verliebt habe. Im April werde ich übrigens schon wieder dort sein! ;) Natürlich darf auch ein bisschen Feiern nicht fehlen und so hat es mich vor zwei Wochen mal wieder für eine Partynacht mit meinen Liebsten in das Münchner Nachtleben gezogen. 
Außerdem war ich wieder bei meiner Christina von LAB MUNICH, um meine Lash Extensions auffüllen zu lassen und meine Brauen mit dem WOW-Brow Treatment und Henna Farbe in eine schöne Form bringen zu lassen. Ich kann euch Christina bzw. ihren Salon nur weiterempfehlen, denn ich verlasse ihn IMMER super happy (und viel schöner!;)). Das Thema Fitness ist im März leider ein wenig zu kurz gekommen, da ich eben viel unterwegs war. Im April will ich aber wirklich wieder Gas geben und auch meine FitRate Partnerschaft endlich wieder ausnutzen! Ich will noch so viele Kurse ausprobieren und meinem Summer Bikini Body endlich näher kommen, haha!


#WORK

In letzter Zeit standen super tolle Projekte und Events an! Und es geht auch spannend weiter für euch! Eine ganz schöne Zusammenarbeit hatte ich vor Kurzem mit Sloggi - für ein Event bzw. eine Kollektionsvorstellung wurde ich zusammen mit ein paar anderen Bloggern nach München eingeladen und das Event war echt richtig toll! Der neue WOW-Bra und die "Try my Bra" Kollektion wurden vorgestellt, es gab Drinks und Snacks und wir hatten einen schönen Abend zusammen mit den Bloggerkollegen und dem ganzen Sloggi Team. Hier geht es zum ausführlichen Blogpost und auch zu meinem "Follow Me Around Berlin" Video. Auch eine wunderbare Kooperation mit The Body Shop durfte ich für euch durchführen - es ging um das Thema "Home Spa" und "Me Time", die mir, meiner Seele und meinem Körper immer wichtiger werden. Wie ich meine Home Spa Routine perfektioniert habe - hier entlang! Für meine bayrische Lieblingsbrand Bavarian Couture stand ein Frühlingsshooting an der Isar an - die neue Kollektion ist super süß und ich finde auch die Bilder sind echt toll geworden! 


Auch mit Zalando hatte ich eine schöne Zusammenarbeit, die ich euch zusammen mit diesem Look vorgestellt habe. Es ging um das Thema "Style Remix" - wer mich kennt, der weiß, dass ich Stilbrüche im Outfit über alles liebe. Für eine befreundete Designerin durfte ich ein paar Fotos für ein anstehendes Event schießen und war ungefähr in dem schönsten "instagramable" Haus ever! Love it! Ich hätte am Liebsten schnell das ganze Haus für ein paar Shots für euch genutzt! ;)
Das Thema Interior soll in Zukunft auf meinem Blog ausgeweitet werden und somit habe ich mein Schlaf- und Wohnzimmer ein wenig umgestellt und umdekoriert. Ganz bald gibt es mehr für euch!



#FOOD

Die letzte Zeit war so semi-gesund und healthy. Sobald ich im "Urlaub" bin (unter Urlaub fällt für mich einfach jeder Ort, der nicht mein Zuhause ist, haha), erlaube ich mir auch einige Cheats. Aber das muss auch sein. In Berlin und Wien habe ich mir somit auch gerne mal etwas ungesundes gegönnt - meine Freunde nennen mich auch die "Snack Queen", da ich es liebe, ständig  zwischendurch zu essen und zu snacken ;). Ich nenne es auch einfach Langeweile... Da mein Hirn im Moment viel arbeiten muss, habe ich mir vorgenommen, wieder mehr Wasser zu trinken. Wie ich versuche, mehr Flüssigkeit in Form von gesundem Wasser aufzunehmen, könnte ihr hier nachlesen. Außerdem habe ich vor Kurzem wieder Matcha Latte für mich entdeckt und versuche, meinen Kaffee-Konsum ein wenig einzustellen und öfter zu einem gesünderen Matcha zu greifen. Meine Banana Bread Liebe kennt ihr bestimmt auch schon, wenn ihr mir bereits auf Instagram folgt. Ihr wollt es auch mal ausprobieren (auch ohne schlechtes Gewissen, denn das Banana Bread ist sogar gesund und vegan!), dann hier entlang!


In unserem Apartment in Wien haben wir das Glück, auch eine ganz große Küche zu haben. Ich liebe es zusammen zu kochen, lange zu frühstücken und mich nicht zu bestimmten Uhrzeiten fertig zu machen - wie es in Hotels eben so ist. Somit haben wir uns hier jeden Tag unser leckeres und gesundes Frühstück selbst zubereitet und auch ab und zu unser Abendessen selbst gekocht. 


#NEW IN

Ja, auch in Berlin und in Wien habe ich wieder ein bisschen geshoppt. Aber ich habe mich echt zurück gehalten! In Berlin durften ein Paar Puschel-Slipper von Zara mitkommen und natürlich auch ein Exemplar des bequemen WOW-Bras, der uns bei dem Sloggi Event vorgestellt wurde. Ebenfalls neu: die wunderschöne, hellblaue Sassyclassy Bag, die perfekt ist für den Frühling!
In Wien kann man unglaublich gut shoppen. Doch ich habe mich zurück gehalten, denn ich will mir vielleicht bald ein tolles Teil gönnen, das ein wenig teurer sein wird... We will See! Ein paar schöne Sachen für den Frühling durften aber doch mit - die werdet ihr bestimmt auch bald in dem Ein oder Anderen Outfit oder Instagram-Bild sehen!