April 23, 2017

LIFE UPDATE #5: Work, Lifestyle, Food, Fitness.



HAPPY SUNDAY my Dears! Es ist Sonntag, mein Kopf ist zu leer und auch gleichzeitig zu voll, um euch einen guten SUNDAY SOULTALK bieten zu können. Es gibt zu viele Dinge, über die ich im Moment nachdenke, doch manche Dinge sind einfach zu privat. Zu privat für die Öffentlichkeit, zu privat für Lauralamode. Oft fragen mich Leute, wie ich das mit mir vereinbaren kann, soviel von meinem Leben für die Öffentlichkeit - für euch - preiszugeben. Ob ich nicht Angst habe, mein Leben so transparent zu machen. Ich denke, wenn man die richtige Distanz zwischen "Persönlich" und "Privat" findet und weiß, welche Punkte zu intim sind für die Öffentlichkeit, funktioniert das ziemlich gut. Da mein letztes LIFE UPDATE aber wieder einige Zeit her ist, gibt es heute ein kleines Update aus dem Life von Lauralamode. Nicht zu privat, nicht zu intim, nicht zu transparent. 

April 21, 2017

SPRING LAYER LOOK WITH OTTO.

Otto-Outfit-ootd-Streetstyle-Layerlook-Adidas-Minnetonka-Guess-Look_Style-Streetlook-Look-Spring-Inspiration-Fashion-Fashionblog-Modeblog-Blogger

Endlich: Der Frühling ist da. Oder sagen wir mal so: Der April ist da! Und da der April macht, was er will (diese Woche hatten wir hier in München alles von strömendem Regen, bis strahlendem Sonnenschein und Schneesturm), weiß man auch meist wirklich so gar nicht, was man jetzt anziehen soll. Die Winterjacken sind verstaut, die ganz dicken Strickpullis habe ich ebenfalls "eingewintert" und es wird Zeit, die Frühjahrsgadarobe aufzustocken! Doch was trägt man denn jetzt am Besten, wenn es morgens gefühlte Minusgrade hat, ein eisiger Wind weht und nachmittags die Sonne vom Himmel knallt? Meine Lieblingslösung, die nicht nur gut aussieht, sondern auch perfekt ist für Wetter-Stimmungsschwankungen: Der Layer Look! Oder auch gerne "Zwiebellook" genannt, da einige Lagen übereinander schichtet und sich entblättern kann wie eine Zwiebel.

April 18, 2017

24 THINGS I´VE LEARNED IN 24 YEARS.


Photos - Sven Kolb

24 Jahre.

Happy Birthday to me. Gestern habe ich mein 24. Lebensjahr gefeiert und wieder ist ein Jahr vorbei. Wir beschweren uns immer, dass die Zeit zu schnell verfliegt. Wir werden älter, haben Angst, die Zeit nicht effektiv genug genutzt zu haben, zu wenig Erfahrungen gesammelt zu haben. Auch ich hatte früher diese Ängste. Vor allem, als es um die große Frage nach der Zukunft ging. Was mache ich nach meinem Abitur? Nach meinem Studium? Wieso vergingen die drei Jahre Studium so unglaublich schnell? Als das Alter vorbei war, in welchem ich vor Aufregung nicht schlafen konnte und nachts heimlich den Geburtstagstisch in der Küche ausgekundschaftet habe, kam die Zeit, in der ich dem großen Tag gegenüber eher skeptisch wurde. Wie wird mein weiteres Leben verlaufen? Habe ich im letzten Jahr alles ausgeschöpft, was in mir steckt? Alle Ziele erreicht? Mittlerweile denke ich, dass ich irgendwie angekommen bin. Ich habe einen Job gefunden, der mich zu 100 Prozent erfüllt, täglich neue Optionen und Chancen bietet und mich zu Höchstleistungen antreibt. Ich weiß mittlerweile, was mir gut tut, denke, dass ich langsam "so richtig" erwachsen werde und für mich selbst zuständig bin. Obwohl - die Sache mit dem Erwachsen werden ist so ein Ding. Ab wann sind wir wirklich erwachsen? Wenn wir selbst unsere Rechnungen zahlen, verheiratet sind oder vielleicht das erste Kind bekommen? Mit dem 18. Geburtstag? Ich bin ja der Meinung, wir sind so alt, wie wir uns fühlen. Das Alter ist nur eine Zahl, das Köpfchen gibt uns die Reife vor.

April 16, 2017

3 DAYS JUICE CLEANSE WITH DETOX DELIGHT.

Detox Delight-Juice Cleanse-Detox-Saftkur-Healthy-Fitness-Fitnessblog-Fashionblog-Inspiration-Food-Foodporn-Fit-Juice

Bauchschmerzen, Völlegefühl, Müdigkeit, keine Motivation, ein paar Winterpfunde zu viel, die einfach nicht verschwinden wollen - die kleinen "Wehwehchen", die uns täglich das Leben schwer   machen. Seit einigen Jahren schon beschäftige ich mich mit meinem Körper, gesunder Ernährung und mache regelmäßig Sport. Vor allem im Winter fällt mir die Sache mit der gesunden Ernährung und dem Sport auch schwerer. Die Plätzchen, Popcorn zum Netflix Abend und die Frage, ob man die kuschlige Couch jetzt ernsthaft gegen das Gym eintauschen sollte. Wir kennen es doch alle. Die Konsequenz macht sich dann nach den kalten Wintermonaten sichtbar: ich komme einfach nicht mehr in meinen "Healthy Flow" und mein Spiegelbild hat mir auch schonmal besser gefallen. Außerdem habe ich wohl gegen irgendwelche Lebensmittel eine Unverträglichkeit - ständig habe ich Bauchschmerzen und fühle mich unwohl nach dem Essen. Da ein Gang zum Arzt für mich immer die letzte Option ist, habe ich mich dafür entschieden, endlich mal eine dreitätige Saftkur zu testen und meinen Körper zu entgiften.

April 13, 2017

VIENNA STREETSTYLE - CULOTTES & SNEAKERS.

Outfit-Wien-Vienna-Travel-ootd-Outfit-Style-Streetstyle-Blog-Blogger-Munich-Muenchen-Lauralamode

Obwohl unser letzter Wien Trip im März eher Entspannung und Mini-Urlaub sein sollte, wollte ich dann doch noch einen Look für euch shooten. So ganz ohne Arbeit geht dann eben doch nicht! ;) In Wien war bereits schönster Frühling ausgebrochen und es war mild und sonnig - perfektes Wetter, um meine neue Culottes von ASOS auszuführen! Ich war mir ehrlich gesagt echt unsicher, ob mir der Schnitt und vor allem das Streifenmuster denn stehen würden - doch im Nachhinein bin ich super happy mit meinem Kauf. Der Culottes-Schnitt macht zwar nicht die schönste Figur, doch in Kombination mit meinem geliebten Layer Look gefällt sie mir absolut und ich muss euch wohl nicht sagen, wie unglaublich bequem sie ist! Was meint ihr?

April 11, 2017

INTERIOR STYLE WITH DESENIO.


Interior-Style-Desenio-Interior Design-Einrichtung-Home-Lifestyle-Blogger-Blog-Lifestyleblog-Fashionblog-Modeblog-Pictures-Lauralamode

Vor einiger Zeit hat es mich und meinen Interior-Wahn mal wieder gepackt - es wurde Zeit für Veränderung, Frühjahrssputz und neue Dekoration in meinen vier Wänden!  Da ich leider noch kein eigenes Büro habe, muss ich in meinem Wohnzimmer auch arbeiten und verbringe hier somit einen Großteil meiner Zeit. Mit zu viel Schnick-Schnack in meinem Arbeits- und Wohnraum, fühle ich mich mittlerweile einfach nicht mehr wohl. Ich halte es lieber clean, aber trotzdem gemütlich. Somit sind nicht nur ein paar Teile aus meinem Zimmer ausgezogen, sondern auch einige Einrichtungs- und Dekostücke eingezogen. Mein geliebter Schreib- und Schminktisch, den ich euch hier bereits vorgestellt habe, darf bleiben. Auch mein Bett und mein großer Spiegelschrank dürfen an ihrem Ort bleiben. 

April 09, 2017

TIPPS UND PRODUKTE GEGEN TROCKENE HAUT.



Vor allem jetzt, nach der Winterzeit, ist meine Haut unglaublich trocken. Nicht nur mein Körper, sondern auch meine Hände, meine Lippen und ja - sogar mein Gesicht. Ehrlich gesagt hatte ich keine Ahnung, dass mein Gesicht dem Typ "feuchtigkeitsarm" oder auch auf gut Deutsch - einfach nur trocken - entspricht. Ich war vor einigen Tagen bei der lieben Christina von C1 Kosmetik und habe zum ersten Mal eine Gesicht-Hautanalyse machen lassen. Eigentlich war ich immer der Meinung, eine eher fettige, unreine Haut zu haben. Tja, so kann man sich täuschen! Christina hat mir dann auch direkt ein paar Produkte von meiner geliebten Beauty Brand Barbor mitgegeben - mehr gibt es hier schon bald für euch zu lesen!

April 06, 2017

ALL OVER BLACK ADIDAS STREETSTYLE.

Outfit-ootd-Fashion-Blog-Berlin-Streetstyle-Adidas-Stefanel-Look-Munich-Muenchen-Fashionblogger-Modeblog-Mode-Lifestyle-Lauralamode

Voilà: ein typischer Laura Look. Wenn ich könnte, würde ich eigentlich am Liebsten den jeden Tag in genau diesem Look rumlaufen. Die Chino Pants von Adidas kennt ihr bestimmt schon aus dem Ein oder Anderen Outfit auf meinem Blog - sie ist einfach ein Kombinations-Allrounder. Man kann sie nicht nur bequem und lässig mit Sneakers oder Boots tragen, sondern auch abends auf ein Event mit hohen Schuhen, einem schicken Top, einem Body oder einer Long-Bluse. Love it. Der All-Over-Adidas Look war absolut perfekt für die Fashion Week in Berlin - auffällig, aber doch bequem und irgendwie lässig. Die Kuschel-Jacke von Stefanel ist ebenfalls ein neues Favorite Teil.

April 02, 2017

SUNDAY SOULTALK #27: Q&A Video and 10 Personal Facts about me.


Munich-Fashionblog-Modeblog-Fashion-Lifestyle-Lauralamode-Mode-Muenchen-Lauralamode-Modeblog Deutschland-Fashionista

Freunde, es wird mal wieder Zeit für einen SUNDAY SOULTALK und ein bisschen Personal Stuff. Da mich immer wieder Fragen erreicht haben, habe ich vor Kurzem ein kleines Q&A Video für euch gedreht und die Fragen beantwortet, die am häufigsten von euch gestellt wurden. Wenn ihr weitere Fragen habt - stellt sie mir immer gerne in meinen Kommentaren, in Instagram oder schreibt mir eine Mail an lauralamode@web.de. Neben meinem Q&A Video gibt es noch ein paar Personal Facts für euch, die ihr bestimmt noch nicht wusstet. Da meine SUNDAY SOULTALKS und persönliche Posts immer sehr gute Klickzahlen haben, scheint es, dass sie euch gut gefallen und interessieren. Somit sollte ich euch vielleicht wieder öfter solche Posts (und vielleicht sogar Videos?) für euch schreiben bzw. drehen? Let me know!  Viel Spaß beim Lesen und einen schönen Sunday!

März 31, 2017

VINTAGE COAT, ADIDAS & DR. MARTENS.



Okay Okay - sorry. Eigentlich sollte ich im März keine Winter-Looks mehr posten, doch ich habe das Outfit von der Fashion Week im Januar doch tatsächlich irgendwie vergessen zu posten. Shame on Me. Da ich das Outfit aber absolut liebe und Angela einfach die besten Fotos macht, muss ich es jetzt (schon nach dem Frühlingsanfang!) doch noch posten. Den Vintage Fur Coat kann man natürlich durch eine leichte Lederjacke oder einen dünnen Mantel, die Brille durch eine Sonnenbrille und die Mütze durch einen Hut ersetzen - dann haben wir direkt ein schönes Frühlingsoutfit, das wir auch ganz bald schon genau so ausführen können.

März 29, 2017

VIENNA CITY TRIP WITH VIENNARESIDENCE.

Wien-Vienna-Travel-Diary-Reisen-Travelblog-Modeblog-Fashionblog-Blog-Blogger-Viennaresidence-Hotel-Tipp-Austria-Blogger-Lauralamode

#fromviennawithlove

Wien - eine Stadt, in die ich mich vom ersten Blick an verliebt habe. Nicht nur die österreichische Mentalität, der süße Akzent der "Ösis" und die sympathische Art der Wiener, sondern auch die optische Schönheit der Stadt haben es mir angetan. Wenn ihr der österreichischen Hauptstadt noch keinen Besuch abgestattet haben solltet - Zeit wird es Freunde! Auch ein kurzer Städtetrip für ein paar Tage lohnt sich schon, vor allem im Frühling und Sommer! Aber auch im Winter war ich schon in Wien und kann es nur um die Vorweihnachtszeit rum empfehlen - die Wiener Innenstadt ist dann super schön geschmückt und auch die Christkindlmärkte sind der Wahnsinn! Meine beste Freundin und ich haben letztes Wochenende unsere Koffer gepackt und sind für ein langes Wochenende in unser geliebtes Wien gedüst. Uns erwartete nicht nur viel Essen, bestes Wetter und ein ausgiebiger Shoppingtrip, sondern auch eine Unterkunft, die uns erstmal die Sprache verschlagen hat.

März 26, 2017

LIFE UPDATE #4: Travel, Vienna, Berlin, Healthy Food, Fitness.



SUNDAY - also Zeit für ein neues LIFE UPDATE! Das Letzte ist schon ein wenig länger her, deshalb geht es heute zwei bis drei Wochen zurück mit der Zeit. Im Moment sitze ich in Wien, in unserem wundervollen Apartment (das haben wir übrigens über viennaresidence.com gebucht, bald gibt es mehr auf dem Blog) und schreibe diesen Blogpost für euch. Die Sonne scheint mir in den Rücken, ich trinke meinen ersten Kaffee und bin einfach glücklich. Das Wochenende in einer meiner Lieblingsstädte, zusammen mit meiner besten Freundin, habe ich einfach gebraucht. Die letzte Zeit war turbulent und voll mit Arbeit. Arbeit, die mir unglaublich Spaß macht und genau die Art von Arbeit ist, die ich in Zukunft weiter machen möchte, doch auch Arbeit, die mich manchmal an meine Grenzen bringt. Ich bin eine Person, die kann nicht ohne Arbeit. Ich kann mich nicht langweilen und ich tue mir mittlerweile auch richtig schwer, einfach mal abzuschalten und zu Chillen. Daher ging es meinem Kopf in letzter Zeit irgendwie nicht so gut, er war einfach voll mit den verschiedensten Dingen. Ich brauchte dringend eine Pause, die ich mir dieses Wochenende auch gegönnt habe. 

März 23, 2017

BODY AND FACE CARE WITH ALMOND MILK & HONEY.

THE BODY SHOP- Beauty-Body-Care-Pflege-Almond Milk-Honey-Milk and Honey-Körperpflege-Body Shop-Beautyblog-Fashionblog-Modeblog-Blogger-Inspiration-Lauralamode

ME TIME. Ein Begriff, den ich erst einmal "lernen" musste. Zeit für mich - leider fällt es mir oft schwer, mir eine ganz bewusste Auszeit zu nehmen, in der ich mich nur um mich selbst kümmere. Eine Zeit, in der das Handy und der Laptop einfach mal ausbleiben, ich mich seelisch und körperlich entspanne und versuche, meinen Körper herunterzufahren. ME TIME - eine kurze Zeit, die wir uns alle einmal am Tag nehmen sollten - auch wenn es nur eine halbe Stunde ist. Wenn ich meine Me Time einlege, verbinde ich die Entspannungszeit am Liebsten mit einem ausgiebigen "Home Beauty Day". Ich lege eine Gesichtsmaske und eine Haarkur auf, lackiere mir die Nägel und gönne mir eine heiße Milch mit Honig (ich liebe es!) und auch gerne mal das Ein oder Andere Stück Schoki. Die macht mich glücklich und somit auch schön!;)

März 20, 2017

TRY MY BRA COLLECTION EVENT IN BERLIN.

Fashion Blogger aus München. Mode, Lifestyle, Beauty, Travel, Fitness und Fotografie.

Am Wochenende ging es für mich endlich wieder in mein geliebtes Berlin! Wieso, weshalb, warum? Die Unterwäsche-Brand sloggi hat mich und ein paar weitere Blogger eingeladen, um uns die neue Kollektion und Kampagne "Try my Bra" vorzustellen. Wer sloggi noch nicht kennt: die Marke ist berühmt für den absoluten Tragekomfort der Unterwäsche - man will sie am Liebsten gar nicht mehr ausziehen! Ich kenne sloggi schon seit meinen Teenie-Jahren und habe mich somit umso mehr gefreut, als ich die Einladung zur Kollektionspräsentation bekommen habe!

März 18, 2017

VEGAN WALNUT BANANA BREAD RECIPE.

Banana Bread-Vegan-Vegan Food-Baking-Bananenbrot-Bananenkuchen-Cake-Cook-Healthy-Food-Blogger-Foodblog-Fashionblog-Munich-Muenchen-Lauralamode



Zutaten

- für eine kleine Springform -

4 reife Bananen
80 gr Öl (Walnussöl, Kokosöl, Sonnenblumenöl...)
80 gr Zucker (ich habe Dattel- und Kokosblütenzucker benutzt)
250 gr Mehl (ich habe Hafermehl benutzt)
10 gr Backpulver
Vanille (Vanillezucker, Schote oder Aroma)
100 gr (vegane) Schokolade
Walnüsse

März 15, 2017

FASHION REMIX - DR. MARTENS BOOTS, CULOTTES & KNIT.

Outfit-ootd-MCM-Dr.Martens-Doc Martens-Boots-Culottes-Gina Tricot-Streetstyle-Neverfullydressed-Style-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Munich-Muenchen

Wenn mich Leute fragen: "Wie würdest du deinen Style beschreiben?", finde ich ehrlich gesagt meist keine Antwort. Habe ich eigentlich einen bestimmten Style? Kann man ihn in Wort fassen oder einer bestimmten Stilrichtung zuschreiben? Ich denke eher nicht. Schon seit Jahren war ich der Meinung, dass man sich keinen bestimmten Richtungen anpassen oder gewisse Trends mitmachen MUSS. Ich bin der Meinung, man sollte einfach die Teile/Looks/Trends tragen, die mir wirklich gefallen - egal, ob sie gerade IN oder OUT sind. In der Fashion-Blogger-Welt fällt mir leider im Moment immer häufiger auf, dass irgendwie alle gleich aussehen. Die Blogger mit den der größten Reichweite tragen alle die gleiche Designer Bags, haben alle eine die gleichen Fell Slipper an den Füßen und eine lockige Walle Mähne von den besten Starfriseuren der Welt. Und sie haben viele tausende Follower. Wieso ist das so? Wo bleibt die Individualität? Und wieso kann man als Blogger mit einem etwas ausgefallenerem Style nicht genauso schnell eine große Reichweite erzielen? Ich kann es euch leider nicht beantworten, denn mir ist das selbst ein großes Mysterium.

März 12, 2017

BENEFITS OF DRINKING WATER WITH BWT

BWT-WATER-DRINK-HEALTH-FOOD-WEIGHT LOSS-TIPPS-DRINK WATER-ERNÄHRUNG-FITNESS-BLOG-FASHIONBLOG-MODEBLOG-LAURALAMODE

Glücklicherweise habe ich seit meiner Kindheit gelernt, wie wichtig Wasser für meinen Körper und für meinen Kopf ist. Meine Eltern haben immer dafür gesorgt, dass mein Bruder und ich viel Wasser, und ungesüßten Tee trinken - süße Soft Drinks mit viel Zucker waren bei uns eine Ausnahme. Heute kann ich nur sagen: Danke hierfür! Auch heute versuche ich, süße Limonaden, Cola, Fruchtsäfte und Alkohol auf ein Minimum zu beschränken und über den Tag verteilt mindestens 2-3 Liter Wasser oder/und ungesüßten Tee zu trinken. Das klappt meistens gut (vor allem wenn ich Sport mache), oft  vergesse ich das Trinken einfach. Vor allem, wenn ich unterwegs bin. Eine Flasche Wasser packe ich zwar meist ein, doch das Trinken bleibt meist trotzdem auf der Strecke. 

März 08, 2017

ORANGE VINTAGE SWEATSHIRT AND BLACK LEATHER.

Outfit-ootd-Style-Streetstyle-Asos-Dr. Martens-Sassyclassy-Modeblog-Fashionblog-Lifestyleblog-Munich-Muenchen-Lauralamode-Fashion-Blogger-Lauralamode

ORANGE - eine Farbe, die man in meinem Kleiderschrank vergeblich sucht. Ehrlich gesagt, trage ich ja am Liebsten Schwarz, Grau und Weiß. Statement Pieces in einer knalligen Farbe liebe ich, doch der Großteil meiner Looks ist meistens eher farblos. Bis ich diesen Hoodie bei Sandra entdeckt habe (meine personal Styling Queen ;)) und ihn einfach haben MUSSTE. Hoodies und Sweater dürfen bei mir zur Zeit häufiger in meinen Schrank einziehen - gerne auch in Knall-Farben. Solange der restliche Look in unauffälligen Farben gehalten wird, darf es sogar Orange oder Rot sein. Da bekomme ich direkt Lust auf den Frühling und auf milde Sommertage, an welchen ich den Hoodie mit gebräunter Haut und einer lockeren Jeans Shorts ausführen werde. Ich kann es kaum erwarten! Meine aktuellen Lieblings-Hoodies und -Sweater in grellen Farben, mit coolen Prints und ausgefallenen Schnitten habe ich euch in meinem "My Look" Widget zusammengesucht. Ich hätte gerne einmal alle bitte. Mein Tipp für alle Oversize-Fans: Bei Asos in der Männerabteilung gibt es die coolsten Oversized-Hoodie-Modelle!

März 05, 2017

10 GRUENDE, SICH AUF DEN FRUEHLING ZU FREUEN.



Wieso wir uns auf den Frühling freuen sollten?


1. Sonne! Vitamin D! Ich kann es kaum erwarten, die Sonne und die Wärme endlich wieder zu spüren, die Winterklamotten wegzupacken und warmes Vitamin D in meine Haut eindringen zu lassen! 

März 03, 2017

BAND SHIRT, KENNEL & SCHMENGER AND MICHAEL KORS.

Fashion Blogger aus München. Mode, Lifestyle, Beauty, Travel, Fitness und Fotografie.

Wofür ich Berlin unter anderem liebe? Man fällt aus dem Haus und hat sofort mindestens drei schöne Fotolocations, die zu jedem Outfit passen. Auch, wenn es nur die eigene Straße ist. Somit sind wir quasi aus Louisas Haustür gefallen und hatten nicht nur das perfekte Shootinglicht - die Straße und die Plakate auf den Hauswänden haben sich perfekt meinem Look angepasst. Jedes Haus sieht irgendwie anders aus, man hat überall Häuser, die entweder mit Graffiti verziert sind oder wunderschönen Stuck an den Hauswänden hat und irgendwie sieht alles fotogen aus.
Wie ihr ja mittlerweile bestimmt schon wisst, bin ich ein großer Fan von Stilmix. Somit war es klar für mich, dass zu einer lässigen High Waist Jeans und einem Vintage Band Shirt sowohl ein bisschen schicker Style, als auch ein Touch Edel kombiniert werden muss. Meinen Fell Cadigan von Bomboogie kennt ihr bestimmt schon aus dem einen oder anderen Look auf meinem Blog. Er ist nicht nur super weich und kuschlig, sondern hält auch schön warm. 

Februar 28, 2017

LIFE UPDATE#3: Fitness, EMS Training, Blogger Event & Shopping Haul




Ich melde mich bei euch mit einem neuen LIFE UPDATE zurück, genauer gesagt dem LIFE UPDATE #3 auf meinem Blog. Die neue Rubrik habe ich vor Kurzem auf meinem Blog ins Leben gerufen und da ich bisher nur gutes Feedback von euch bekommen habe, werde ich die persönlichen Posts auch beibehalten. Es wird zwar nicht jedes Mal ein FMA Video dazu online kommen, da ich euch ja nur zu spannenden Projekten, Kooperationen, Aktivitäten usw. mitnehmen möchte - die tägliche Arbeit am Schreibtisch ist bestimmt nicht allzu spannend für euch!;) Heute gibt es aber wieder ein FMA Life Update Video für euch, in dem ich euch in meinem Alltag mitgenommen habe - von Sport, Beauty, Shopping, Shooting, bis über Party ist alles mit dabei. Ich möchte euch auch in Zukunft in Sachen "Food" öfter mitnehmen, Rezepte und Meals abfilmen und vielleicht sogar ein kleines "Food Diary" drehen. Was meint ihr? Für Tipps und Ideen zu Themen bin ich übrigens immer offen, schreibt sie mir gerne in die Kommentare! 

Februar 25, 2017

MY WORKOUT WITH SLENDERTONE CONNECT ABS BELT.



Video produced by Benjamin Olzewski

Einen definierten Körper, straffe Haut, grazile Muskeln und ein Body, in dem ich mich selbst zu 100% Prozent wohl fühle? Das wollen wir doch alle, oder? Dass nicht nur gesunde Ernährung, sondern auch Sport effizient sind für einen tollen Body, sollte jedem auf dem Weg zu seinem Traumkörper bewusst sein. Sport strafft nicht nur unseren Körper, sondern wirkt sich auch positiv auf unsere Psyche aus und wir fühlen uns viel fitter und aufgeweckter. Wenn ich längere Zeit keinen Sport mache, merke ich sofort physisch und auch psychisch, dass mir die körperliche Betätigung und Auslastung fehlt. Sport gehört mittlerweile fest zu meiner Alltagsroutine und ich versuche mich immer weiter zu kräftigen und mich selbst zu challengen. 

Februar 22, 2017

THE NEW ICE WATCH COLLECTION - INHORGENTA VISIT.

ICE Watch-Schmuck-Inhorgenta-Uhr-JEwels-Messe-Icetastic-Blogger-Mode-Kooperation-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Deutschland-Blog-Lifestyleblog-Munich-Muenchen

Ice Watch - die Brand kenne ich tatsächlich schon lange, denn meine erste "richtige" Uhr war von Ice Watch und ich habe sie so lange getragen, bis das Armband schon fast auseinander gefallen ist. Ja, ich habe sie sehr geliebt. Somit habe ich mich auch unglaublich gefreut, als ich zu einem Event von ICE Watch auf die Inhorgenta Messe eingeladen wurde! Bisher habe ich die Uhren von ICE Watch eher mit sportlichen und verspielten Modellen in Verbindung gebracht - als ich dann vor ein paar Tagen am Stand der Inhorgenta war, wurde ich total überrascht von den neuen Kollektionen! Neben "süßen", bunten und sportlichen Modellen aus Silikon, für die ICE Watch sehr bekannt ist, (diese hier war mein absoluter Favorit aus der "Glam Pastel" Kollektion), wurden uns vor Ort auch einige Neulinge vorgestellt, die mich echt begeistert haben! Der absolute "Blogger Favorit" von uns war das Model "ICE City Milanese" - ich habe mir übrigens auch die komplett schwarze Uhr aus der City Milanese Kollektion ausgesucht und kann es kaum erwarten, sie am Handgelenk zu tragen! Yes, ihr wisst ja - All Black ist definitiv mein liebster Look! ;)

Februar 19, 2017

SUNDAY SOULTALK #26: Wie man als Blogger Geld verdient.

Fashion-Blog-Blogger-Random-Lifestyle-Beauty-Modeblog-Inspiration-Deutschland-Lauralamode-Munich-Muenchen

"Blogger? Und mit sowas verdient man Geld?" "Du bist Full Time Blogger? Willst du nicht was Richtiges machen? Einen ernsthaften Job? Der dich weiter bringt?" "Ist dein ganzer Blog und dein Content gekauft, wenn du damit Geld verdienst?" "Influencer? Was soll das denn sein?"


Fragen über Fragen, mit welchen ich ungefähr täglich konfrontiert werde. Seit Anfang 2016 habe ich meinen Germanistik Bachelor in der Tasche und stecke seitdem all meine Kreativität und meine Leidenschaft in mein Baby - meinen Blog. Lauralamode (bzw. zu Entstehungszeiten noch Modeprinzesschen) ist 2011 entstanden und ich habe nun mein Hobby zu meinem Beruf gemacht. Ich  verdiene nun mein Geld mit meiner Leidenschaft. Ich bin nun selbstständig. Selbst und Ständig. Viele Menschen verstehen leider nicht, wie viel Arbeit sich in einer Selbstständigkeit verbirgt. Wie viel Arbeit der Beruf als Blogger mit sich bringt. Dass man nicht einfach nur täglich lächelnd für ein paar Fotos vor die Kamera stellt, das Gesicht des Blogs ist und ab und zu mal auf ein Event geht. Nein Freunde, im Alltag eines hauptberuflichen Bloggers sind auch solche langweiligen Dinge wie Steuern und Buchhaltung, zahlreiches Beantworten von Emails und stundenlanges Bearbeitung von Bildern und Videos enthalten. Es stehen beinahe tägliche Shootings für Blogposts und für Social Media an, Texte für Blogposts müssen verfasst werden, Affiliate Links integriert werden (dazu komme ich nachher noch) und auch persönliche Meetings, Veranstaltungen und Showroombesuche gehören zum Beruf als Blogger dazu.

Februar 17, 2017

EMS TRAINING UND WORKOUTS MIT FitRate.

FITNESS-Routine-EMS-Training-Dr. Rößner-FitRate-Munich-Muenchen-Fitnessblog-Modeblog-Blogger-Fitness Routine-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode

Vorsatz für das neue Jahr: mehr Sport und gesunde Ernährung. Wir kennen es doch alle. Da ich Vorsätze sinnlos finde, habe ich mir eher das Ziel gesetzt, sportlich aktiver zu werden und  unterschiedliche Sportarten zu testen. Bisher sah meine sportliche Routine relativ langweilig aus - bei gutem Wetter habe ich meine Laufschuhe draussen ausgeführt, im Winter ging es dann wieder öfter in die Muckibude ums Eck oder ich habe verschiedene YouTube Workouts auf meiner Yogamatte in meinem Zimmer ausprobiert. Ja, ich habe zwar auch bisher (relativ) viel Sport gemacht, aber es wurde mir schnell langweilig. In jeder Lebenslage bin ich ein Mensch, der Abwechslung braucht., ob bei der Arbeit, in meiner Freizeit oder eben auch im Sport. Gerade bei sportlichen Aktivitäten schläft der Körper gerne mal ein, wenn man immer die gleiche Routine abrackert. Weder die Muskeln wollen sich so weiter ausbilden, noch verschwinden die Speckröllchen auf meinen Hüften. Glücklicherweise bin ich dann vor Kurzem bei den Amazed Mädels auf FitRate aufmerksam geworden.

Februar 15, 2017

BERLIN WITH CARENTA AND SMARTCAR.

ootd-outfit-Car-Carenta-Smartcar-Autovermietung-Muenchen-München-Berlin-Blogger-OOTD

BERLIN BERLIN, WIR FAHREN NACH BERLIN! Als ich meinen Berlin Trip im Januar geplant habe, war die erste Überlegung: Ich muss wohl mit meinem Auto fahren. Die Gründe: ich werde zwei Wochen in Berlin bleiben, außerdem ist ja Fashion Week und ich will einen Haufen neuer Sachen shooten. Problem: Übergepäck olé. Und zwar nicht zu wenig. Einen Flug nach Berlin habe ich somit direkt als Reiseoption gestrichen (ich hätte mehr für das Übergepäck gezahlt, als für meinen eigenen Sitzplatz) und auch eine 7 stündige Zugfahrt wäre jetzt auch nicht gerade meiner erste Wahl gewesen. Doch alleine mit dem Auto nach Berlin? Ich fahre zwar oft Auto, doch keine wirklich weiten Strecken. Letztendlich hatte ich das Glück, dass ein Freund auch zur Fashion Week nach Berlin gefahren ist und ich mich direkt als Mitfahrerin angemeldet habe!

Februar 12, 2017

LIFE UPDATE #2 & FMA VIDEO.




Heute ist es schon wieder Zeit für mein LIFE UPDATE #2. Das erste LIFE UPDATE ist richtig gut bei euch angekommen und somit werde ich die Rubrik definitiv auf dem Blog ausweiten und euch regelmäßig ein Update von Lauralamode hochladen. Heute gibt es nicht nur ein paar Bilder und Text für euch, sondern sogar ein Video! YES, finally! Jedes Mal nehme ich mir vor, öfter zu filmen und dann dauert es doch wieder eine kleine Ewigkeit, bis ein neues Video online geht. Da ihr euch aber immer mehr Content auf meinem YouTube Channel wünscht und ich denke, dass ein "Follow me Around" Video bestimmt auch so gut ankommt wie ein LIFE UPDATE, werde ich die zwei Channels nun öfter verbinden. Ich sehe mir selbst super gerne FMA Videos auf YouTube an und liebe es, die Person hinter dem Video "persönlicher" kennenzulernen.

Februar 08, 2017

KNIT CULOTTES, BAND SHIRT & DR. MARTENS.

Berlin-OOTD-Outfit-Blogger-Bloggerstyle-Streetstyle-Look-About You-Vintage-Dr. Martens-Doc Martens-Lookbook-Munich-Fashionblog-Modeblog-Muenchen-Lauralamode

Ein weiterer Look aus Berlin, den ich über alles liebe. Er entspricht nicht nur zu 100% dem "Laura Style", sondern enthält auch noch einige Favorite-Pieces aus meinem Kleiderschrank. Dazu gehört in erster Linie die Culotte aus weichem Strick, die ich für gerade mal 15€ im Zara Sale in Berlin ergattert habe und sie seitdem am Liebsten täglich tragen würde. Was uns klar sein sollte - eine warme Strumpfhose unter der Hose ist ein MUSS! Der Strick der Culottes hält zwar schön warm, durch den lockeren und etwas kürzeren Schnitt zieht es allerdings trotzdem ein wenig unter die Hose. Ohne Strumpfhose oder Leggings unter der Culotte geht also gar nichts im Winter! An diesem Tag hatte es gefühlte -10 Grad in Berlin - ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich während dem Shooten gefroren habe! Das sind definitiv Nachteile am Blogger Life und einer der vielen Gründe, wieso ich den Frühling kaum erwarten kann!

Februar 05, 2017

SUNDAY SOULTALK #25: Keep calm and Halleluja.

Talk-Sunday Soultalk-Bavarian Couture-Sweater-Sweatshirt-Blog-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Inspiration

"Himmi Herrgott Zackrament Zefixhalleluja Milextamarsch Scheißglump Verreckts"

Der Kopf schreit, flucht und überlegt, ob er jetzt eskalieren oder einfach nur alles an sich vorbei rauschen lassen soll. Ist es besser, Stress und Schmerz an sich heran zu lassen? Ist der Ärger groß genug, um sich damit auseinander zu setzen? Hört die Rederei und das falsche Verhalten mancher Menschen irgendwann auf? Werden sie nie erwachsen? Fragen über Fragen. Ich war schon immer eine Person, die lieber außen steht und beobachtet. Einmischen, Ärger und Trubel war noch nie meine Devise. Ich hatte eigentlich keine Feinde. Solange ich zurück denken kann, habe ich mich immer irgendwie mit Jedem verstanden, ich konnte vielleicht auch gar nicht richtig biestig oder böse sein. Manchmal muss ich zugeben, dass ich vielleicht in einzelnen Situationen härter hätte durchgreifen sollen, vielleicht auch mal auf den Tisch hauen. Meine Meinung sagen kann ich, doch die versuche ich ruhig und human durchzusetzen. Diskutieren mit Kopf - ja, immer wieder gerne. Sich fluchend Wortfetzen an den Kopf werfen? Austeilen über assoziale Artikulation? Ohne mich.

Ich war noch nie besonders auf Ärger und Streit aus war. Sobald ich schlechte Vibes spüre, bin ich schneller weg, als man sich umsehen kann. Viele Leute fragen mich: "Wie schaffst du es nur, so ruhig zu bleiben?". Ich weiß nicht, ob mir die Gabe für Kontenance in die Wiege gelegt wurde, ob das meine Erziehung beeinflusst hat oder ob ich mir die Ruhe mit den Jahren ausgebildet habe. Vielleicht ein bisschen von Allem. Je älter ich werde, desto klarer wird mir die Tatsache, dass es einfach Wichtigeres gibt, als Struggle im Kopf. Ich rege mich einfach nicht mehr über belanglose Dinge auf, denn die Zeit will ich wertvoller nutzen.

Februar 03, 2017

LIFE UPDATE #1.

Life Update-About Me-Life-Lifestyle-Blog-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Inspiration-Lauralamode


Wer bist du eigentlich? Wer ist die Person hinter Lauralamode? Life Updates - ich lese sie selbst gerne auf verschiedenen Blogs, schaue mir "Follow me Around" Videos auf Youtube an, folge mehreren hundert Instagram Abonnenten und finde es spannend, in den Alltag anderer Menschen zu schauen. Meine "ältesten" Blogs, die ich schon seit Jahren verfolge, sind Blogs mit Charakter. Keine reinen Fashionblogs, Bilderblogs oder lieblose Websites, auf welchen man ausschließlich Werbebeiträge findet. Ich liebe es, den Menschen hinter der virtuellen Online Welt kennenzulernen - auch wenn mir die Person lediglich über das World Wide Web - und nicht im realen Leben - vertraut ist.

Januar 30, 2017

TIPPS FÜR EINEN ERHOLSAMEN SCHLAF.

Sleep-Schlaf-Gesunder Schlaf-Velux-Tipps-Lifestyle-Blogger-Lifestyle Blog-Modeblog-Fashionblog-Inspiration-Munich-Muenchen-Lauralamode

Termine, Stress, nie endende To-Do-Listen, Leistungsdruck, private Probleme und dauerhafte Müdigkeit - doch nachts liegen wir schlaflos im Bett. Story of my Life. Nicht selten erlebe ich  mehrere Nächte in Folge, in welchen ich mich von links nach rechts werfe und trotz heftiger Müdigkeit einfach keinen Schlaf finden kann. Nachts fängt mein Kopf an, über Dinge nachzudenken, die tagsüber keinen Platz in meinem vollen Kopf haben. Ich checke innerlich meine To-Do-Listen, denke an die kommenden Tage, überlege, was ich alles noch erledigen muss und grüble über vollkommen unsinnige Dinge nach. Den Kopf einfach mal ausschalten und an NICHTS denken? Klappt meist nicht wirklich.

Januar 28, 2017

STIEFEL LIEBE - DR. MARTENS.

Dr. Martens - mein erster Paar Boots dieser Brand habe ich mir vor 6 Jahren zugelegt und ich besitze - und liebe - sie immer noch. Die Teile halten echt so Einiges aus. Regen, durchtanzte Nächte im Club, Festivals (mit viel Schlamm), Wandertouren, Spaziergänge, Schnee und Eis. Und sie sehen immer noch top aus! Bei Schuhen greife ich gerne mal tiefer in die Tasche, denn sie sollten viel und lange aushalten, gut kombinierbar und gemütlich sein und gut am Fuß anliegen. Dr. Martens sind Schuhe, die man anfangs vor Schmerzen verflucht, doch sobald sie gut eingelaufen sind, möchte man sie nie wieder ausziehen. Ich spreche hier aus Erfahrung. Vor einiger Zeit habe ich mir das schwarze Model "Dr. Martens Unisex 1460 Mono Smooth" zugelegt. Ohne zu übertreiben - ich trage sie fast täglich. Das kommt bei mir eher selten vor, denn in meinem Schuhschrank stapeln sich mittlerweile bestimmt um die hundert Paar Schuhe. Doch die Kultbrand Doc Martens hat es mir definitiv angetan! Ich habe mir direkt das gleiche 1460 Mono Model in Weiß bestellt und freue mich schon, sie einzulaufen und zu meinen neuen Lieblings-Boots zu küren! ;) Wenn ihr auch noch auf der Suche nach klassischen Boots seid, die bequem sind, viel aushalten und die wohl nie aus der Mode kommen werden - hier sind meine Lieblinge:


Shoes-Boots-Dr.Martens-Doc Martens-Style-Look-Inspiration-Modeblog-Fashionblog-Inspo-Boots-Shoes-Style

1  //  2  //  3  //  4  //  5  //  6  //  7  //  8

Januar 26, 2017

MY FAVORITE WINTER HOTSPOT IN MUNICH.

Munich-Winter-Hotspot-Bayrischer Hof-Hotel-Blue Spa-Polar Bar-Muenchen-Tipps-Carmex-Lifestyle-Beauty-Fashion-Blog-Blogger-Deutschland-Streetstyle

My Winter Hotspot in Munich


Immer wieder werde ich von euch nach meinen absoluten Hotspots in meiner Hometown München gefragt, die man unbedingt mal besuchen und gesehen haben sollte. Da ich schon mein ganzes Leben lang in München wohne, kenne ich mich mittlerweile ziemlich gut aus in meiner "Hood" und habe mit den Jahren meine Favorite-Places für mich gefunden. Sei es morgens für ein ausgiebiges Frühstück, tagsüber, um bei einer Runde Kaffee zu entspannen, abends für ein leckeres Dinner oder auch mal nachts, um sich die Füße wund zu tanzen. München hat da tatsächlich Einiges zu bieten und wenn man sich ein bisschen mit seiner Heimatstadt auseinander setzt, findet man immer wieder neue Cafés, Restaurants, wunderschöne Sommer-Locations und auch Bars, die man mal aufsuchen sollte. Manchmal fällt mir auf, dass ich immer wieder die gleichen Locations abklappere, in den gleichen Restaurants essen gehe, meine Drinks in der Stammbar einnehme und ich mich aus Faulheit auf die alten, guten Orte verlasse. Das habe ich mir direkt zum Vorsatz genommen und habe einige coole Winter Hot Spots in München für euch getestet - meinen Lieblingsort für die kalte Winterzeit stelle ich euch heute vor!

Januar 22, 2017

OVERSIZED HOODIE AND FISHNET TIGHTS.

ASOS-Hoodie-Sweater-Fishnet-Mesh-Tights-ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Modeblog-Fashionblog-Bloggerstyle-Munich-Muenchen-Lauralamode-Deutschland

Bevor ich euch ein bisschen mit Berlin Content zuspamen werde, gibt es heute noch ein Outfit aus München für euch, das ich irgendwie ziemlich gerne mag. Eigentlich hätte es auch gut zu Berlin gepasst, oder was meint ihr? Ich bin so happy über die Stylevielfalt in Berlin! Damit meine ich nicht unbedingt die Fashion-Week-Menschen, die mittlerweile leider alle ziemlich die gleichen Pieces tragen, sondern den individuellen Streetstyle in Berlin. Jeder geht auf die Straße wie er Lust hat und trägt seinen Style mit sichtbarem Selbstvertrauen. Ich liebe es.

Januar 19, 2017

MAXI DRESS WINTER STYLE.

Esprit-Collage-Winter-Outfit-Esprit Look-Lookbook-Fashionblog-Modeblog-Lauralamode-Munich-Muenchen

Maxidress - ESPRIT // Boots - ESPRIT // Leather Jacket - Dorothee Schuhmacher // Sunglasses - Ray Ban // Bag - Chloé // Necklace - About You // Nailpolish - Deborah Lippmann // Tights - Kunert 

Maxikleid im Winter? Geht nicht? OH DOCH! Ich will auch in den kalten Wintermonaten nicht auf mein geliebtes Kleidungsstück - das Maxikleid - verzichten müssen. Hier kann ich meinem geliebten Layer Look in vielen Variationen treu bleiben, denn der hält bekanntlich am Besten warm. Damit der Look auch wirklich winter-tauglich bleibt, greift ihr am Besten zu einem Maxikleid-Model aus kuschligem Strick, Wolle oder Cashmere. Das gestreifte Kleid ist von Esprit und aus weichem Feinstrick - es hält euch warm, schmiegt sich aber schön dem Körper an. Damit wir nicht am Boden festfrieren, darf die Strumpfhose unter dem Kleid natürlich nicht fehlen - das Model aus meiner Collage ist beispielsweise von Kunert, die machen super qualitativ hochwertige Strumpfhosen, die nicht nach einmal tragen im Müll landen! Die derben Boots mit Schnallen sind ein schöner Kontrast zum femininen Kleid und halten eure Füße trocken und warm!

Da ihr ja alle wisst, dass ich Stilbrüche liebe, würde ich eine rockige, dicke Lederjacke zu meinem Maxikleid kombinieren. Die ist nicht nur super warm, sondern sieht auch noch lässig aus und passt perfekt zu den Boots, die ich ebenfalls bei Esprit gefunden habe! Ehrlich gesagt war ich echt überrascht, wie viele trendy Sachen man mittlerweile im Esprit Shop finden kann. Früher war Esprit nicht unbedingt die erste Anlaufstelle für mich, wenn es um lässige und stylische Mode ging. Eine schwarze Beanie und Retro-Sunglasses von Ray Ban machen euren Winter-Layer-Look komplett - dazu noch eine zarte, filigrane Kette und eine Statement Bag - love it! Genau so würde ich das Outfit sofort anziehen und ich garantiere euch: ihr werdet trotz Kleid nicht frieren! Das Dress könnt ihr übrigens auch gut schick stylen - High Heels, Netzstrumpfhose, ein lässiger Blazer und ein dicker Fellmantel et voilá: fertig ist ein schickes Abendoutfit! Im Frühling kann man die Strumpfhose dann auch weglassen und Sneakers zum Maxi-Kleid kombinieren. Ein Allrounder-Teil, das direkt in meinen Warenkorb wandern wird!

Januar 16, 2017

BERLIN FASHION WEEK LOOK.

Outfit-OOTD-Berlin-Fashion Week-Adidas-Salamander-Vagabond-Style-Streetstyle-Mode-Fashionblog-Modeblog-Blogger-Streetstyle-Munich-Muenchen-Berlin

Die Fashion Week in Berlin hat wieder begonnen. Dieses Jahr bin ich das erste Mal "so richtig" mit dabei, denn die Jahre vorher fielen leider die Uni Prüfungen immer genau auf diesen Zeitpunkt.  "So richtig" habe ich in Anführungsstriche gesetzt, da ich in erster Linie nach Berlin zu einer Freundin fahre, die ich dort für zwei Wochen besuche. Sie ist letzter Jahr in die Big City Berlin gezogen und ich vermisse sie ganz schön.  Den Besuch habe ich mir so gelegt, dass ich zwischendurch auch ein paar Events und Partys des "Modezirkus" besuchen kann. Jede Show besuchen? Stundenlang vor dem Fashion Week Zelt in der Kälte stehen, um von einem Streetstyle Fotografen erwischt zu werden? Sich eine Grippe einzufangen, nur weil der Look mit Strumpfhose und dicken Stiefeln nicht gut aussieht? Ohne mich! Ich werde die Woche ganz entspannt angehen, ein paar Events und Fashion Partys besuchen, viele viele Outfits für euch shooten, mich auch mal ein wenig ausruhen und die Zeit mit meiner Louisa nutzen. Wir werden Shopping Trips machen (OH YES!!), die Stadt erkunden, feiern gehen, Drinks in Bars schlürfen und uns die Bäuche in Berlins besten Restaurants vollschlagen! 

Januar 15, 2017

THE YELLOW BANANA SPLIT SWEATER.

ootd-Outfit-Style-Look-Vintage-Zara-Streetstyle-Photography-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Fashion-Inspiration-Inspo-Lookbook-Lauralamode-Munich-Muenchen

BANANA SPLIT. Als ich den Pulli vor Kurzem bei Zara im Sale entdeckt habe, musste ich ihn mir  ohne groß nachzudenken direkt von der Stange ziehen. Er ist einfach perfekt. Ich muss zugeben, ich habe eigentlich kein einziges gelbes Kleiderstück in meinem Schrank hängen. Weder ein Shirt, noch eine Hose oder einen Pulli. Okay, ein einziges Schlafshirt befindet sich in meinem Repertoire, doch das ist eigentlich weiß und mit ein paar Bananen bedruckt. Ja, ich mag Bananen! Als ich schließlich bei Zara mit dem Sweatshirt und noch ein paar weiteren Stücken aus dem Sale an der Kasse stand, habe ich mich ganz kurz tief in meinem Inneren gefragt "Wirst du den Pulli auch wirklich tragen?". Doch bei dem unschlagbaren Preis von 9,99€, habe ich meine leise innere Stimme radikal auf "AUS" gestellt und ihn auf die Kasse gepackt. Ich bereue den Einkauf übrigens keineswegs, denn seitdem ich den Sweater besitze, durfte er schon einige Male ausgeführt werden. Sogar im heutigen Outfitpost hat er sich einen großen Auftritt ergattert.

Januar 11, 2017

VINTAGE BAND SHIRT & FAKE FUR FLUFF.

Outfit.ootd.Band Shirt.Fake Fur.Winter.Style.Streetstyle.Look.Fake Fur.Loavies.Vintage.Jeffrey Campbell.Munich.Muenchen.Lauralamode.Fashionblog.Fashion.Mode.Blog

Also ich muss ehrlich sagen - Emma und ich sind mittlerweile ein richtig eingespieltes Team bei unseren Shootings. Ich bin immer so begeistert von den Bildern und da wir beide im Blogger Business arbeiten und somit fast täglich vor der Kamera stehen, wissen wir mittlerweile ziemlich gut, wie wir posen, stehen, laufen und in die Kamera schauen müssen! Dass man im Winter die Zähne zusammen beißen muss und auch versuchen sollte, bei Minustemperaturen gut auszusehen und das Gesicht nicht zu verziehen. An diesem Tag war es übrigens so richtig (!!) kalt und irgendwie hat es nicht allzu gut geklappt mit dem "schönen Gesicht". Trotzdem sind die Bilder ganz emma-like-perfekt geworden und ich bin happy mit dem Ergebnis.

Januar 08, 2017

SUNDAY SOULTALK #24: Über Fernweh und große Reiselust.


Sunday Soultalk-Randon-Thoughts-Gedanken-Leben-Lifestyle-Reisen-Travel-Talk-About Me-Lauralamode-Blogger-Blog-Fashionblog-Munich-Muc

Über Fernweh und große Reiselust

2017. Ein neues Jahr. Neue Projekte. Neue Menschen. Neue Kooperationen. Neue Abenteuer. Und ein Ding, das ich mir ganz fest vornehme: neue Ort kennen lernen! Mehr reisen, mehr rauskommen. Ich habe im Moment unglaubliches Fernweh und große Reiselust. Ich muss einfach wieder raus. Ich liebe meine Heimatstadt München, mein Umfeld, meine Family und meine Freunde. Aber irgendwie habe ich im Moment eine innere Unruhe. Irgendwas tief in mir braucht sehnt sich nach etwas. Ich kann zwar nicht zu hundert Prozent festellen, was es ist, denn ich muss es wohl erst erlebt haben. In letzter Zeit schlafe ich schlecht und habe wilde Träume, tagsüber hört diese innere Unruhe nicht auf. Ich erwische mich zur Zeit nicht zu selten dabei, wie ich versuche, eine Sache konzentriert zu erledigen und dabei immer wieder abdrifte. In meine Traumwelt.

Januar 05, 2017

LEO VINTAGE COAT AND MAZE LEATHER.

ootd-Outfit-Look-Style-Maze-Sassyclassy-Modeblog-Fashionblog-Blogger-Blog-Fashion-Mode-Lifestyle-Munich-Muenchen-Lauralamode

Dieses Outfit mit Emma (ich liebe unseren Leo-Twin-Look) haben wir eigentlich schon vor einiger Zeit geshootet - wie das immer so ist, sind die Bilder aber plötzlich tief auf meiner Festplatte verschwunden und so habe ich es direkt für euch hochgeladen, bevor es in Vergessenheit gerät. In diesem Look befinden sich nämlich gleich mehrere meiner Favorite-Fashion-Pieces, die ihr bestimmt noch in einigen weiteren Outfits auf meinem Blog sehen werdet: 1. der Leo Mantel, den ich vor ein paar Jahren mal in einem Vintage Store gekauft habe, 2. meine All Time Favorites - die weißen Nike Air Force 1 Sneakers und 3. die Zipper Lederjacke von MAZE - gesehen, gekauft, geliebt! 

Januar 02, 2017

MY FAVORITE LOOKS 2016.





Hallo und Welcome 2017. Ist es für euch auch noch so unrealistisch, die Zahl 2017 zu schreiben? Ich lebe irgendwie immer noch in 2016 und muss mich wohl erstmal daran gewöhnen, dass ein neues Jahr voller Abenteuer und Chancen bevor steht. Ich starte richtig motiviert in das neue Jahr und hoffe, dass auch 2017 erfolgreich und spannend weiter geht. Ich hoffe auf viele neue Projekte, Bekanntschaften und Connections, tolle Kooperationspartner und einige kreative Ideen in meinem Kopf, um euch Looks und einiges an Content zu bieten. Da ich euch in meinem letzten Sunday Soultalk schon von meinen wichtigsten Meilensteinen aus dem letzten Jahr berichtet habe, gibt es heute nochmal meine liebsten Outfits aus 2016. Ich habe euch auch nochmal ähnliche Pieces von den einzelnen Looks zusammengesucht, die ihr direkt nachshoppen könnt. Wie kann ein neues Jahr auch besser starten, als mit einem kleinen Online-Shopping-Trip? ;)