Mai 25, 2017

THE PERFECT SMILE WITH BLANX WHITE SHOCK.

BLANX-Teeth-White-Bleaching-Bleach-Zahnbleaching-BlanXWhiteShock-Zähne-Face-Beauty-Kosmetik-Lauralamode-Beautyblog-Blogger-Munich-Muenchen

Schon so oft stand ich in Menschenmengen - sei es im Club, auf Konzerten, Festivals oder mitten in der Innenstadt - und dachte mir: "Wo sind Menschen geblieben, die Spaß am Leben haben? Wo ist die Stimmung? Wieso lacht niemand?". Versteht mich nicht falsch - ich bin kein oberflächlicher Mensch und verurteile Menschen nicht nach ihrem Aussehen. Ich finde, es gibt kein "typisch schön". Ein Mensch wird für mich "schön", wenn er anhand seines Charakters und seines Auftretens Schönheit ausstrahlt. Denn die Ausstrahlung ist das, was einen Menschen ausmacht. Sowohl das Verhalten, die Körperhaltung, als auch der erste Blick in das Gesicht des Menschen entscheidet über unser Urteil, was wir von dem Menschen halten. Ob wir die Person sympathisch finden, vertrauenswürdig und auch auf eine gewisse Art und Weise "schön". 

Mai 22, 2017

NESCAFE® Dolce Gusto®: Style your perfect Coffetable Flatlay.

Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen

FLATLAYS - ein Thema, mit welchem wohl so ziemlich jeder Blogger, Instagrammer und Foto-Liebhaber schonmal zu tun hatte. In meinem Fall waren es dann allerdings eher Fashion- oder Interior Flatlays - mit Food Flatlays habe ich mich bisher ehrlich gesagt noch kaum auseinander gesetzt. Umso besser, dass am letzten NESCAFÉ® Dolce Gusto® Event in Frankfurt, das ich im April besuchen durfte, das Thema "Create your own Coffee Table" im Mittelpunkt stand. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, dass für mich mittlerweile kein anderer Kaffee mehr in meine Tasse kommt, als der NESCAFÉ® Dolce Gusto® Coffee aus meiner geliebten DROP® KRUPS  Kapselmaschine. Da man ja immer so schön sagt: "Das Auge isst (in unserem Fall eher TRINKT) mit!", durften wir bei dem Event nicht nur wieder literweise Kaffee probieren (darunter auch den neuen Preludio Intenso, der genau meinen Geschmack trifft und welchen ich seitdem täglich  trinke!), sondern bekamen auch einen "Food Flatlay Workshop" von professionellen Flatlay&Food-Design Experten. Eigentlich war ich der Meinung, schon ziemlich viel Ahnung von Flatlays zu haben - falsch gedacht! Man lernt immer dazu und somit möchte ich auch euch die wichtigsten Tipps für euer individuelles "Coffeetable" Flatlay kurz vorstellen:


# Passender Hintergrund

Wohl der wichtigste Punkt, um ein Flatlay ansehlich zu gestalten und einen Fokus auf das Statement Piece - in unserem Fall den Kaffee - zu legen. Ein neutraler Hintergrund wie Holz, helle Stoffe, Fotokarton oder Marmor sind am Besten für ein Flatlay geeignet. Ich habe für meinen Coffeetable am Ende eine schwarze Fototapete benutzt (danke nochmal an den Fotografen für den tollen Tipp!) und war echt begeistert, wie gut der dunkle Hintergrund zusammen mit meinen Requisiten wirkt. 

# Farbkomposition

Benutzt maximal drei Hauptfarben in eurem Bild, damit das Flatlay nicht überladen und stimmig wirkt. Die Farben sollten optisch harmonieren und sich im Farbschema eures Statement Pieces im Flatlay bewegen. Meine Kaffee-Kapsel, die ich mir für meinen Coffeetable ausgesucht habe, war Rot. Somit habe ich auch alle weiteren Gegenstände und Akzente auf die roten Kapseln abgestimmt und hatte am Ende ein stimmiges Bild in Rot-Schwarz-Nude-Tönen.  

#Zusammensetzung 

Die Anordnung des Bildes oder auch "der goldene Schnitt" ist essenziell, damit ein Flatlay ansprechend wirkt. Der Gegenstand, um welchen sich das Flatlay dreht, sollte nach einer Drittelteilung im Bett festgelegt werden. Damit ein Bild stimmig und natürlich erscheint, sollten 1/3 des Bildes frei bleiben, während die anderen 2/3 dekoriert werden können. Hört sich erstmal schwierig an, ist es aber eigentlich gar nicht. Versucht einfach, euer Bild relativ clean zu halten und nicht das komplette Flatlay mit Requisiten vollzupacken - so würdet ihr eurem Hauptprojekt im Bild nur die Show stehlen!

#Produkte

Kein Flatlay ohne die richtige Wahl der Objekte! Ihr wollt einen perfekten Coffeetable erstellen? Dann sucht euch passende Deko-Artikel, wie schöne Tassen, Gläser, Löffel, Strohhalme und auch Items aus dem Food-Sortiment (bunte Donuts, Cupcakes, süße Goodies) aus, die das Bild lebhafter erscheinen lassen. Auch wir hatten sämtliche "instagramable" Deko-Pieces und bunte Leckereien für unsere Flatlays, die wir benutzen durften. Natürlich galt für uns alle die Regel: "Erst das Foto, dann darf gegessen werden!" ;). #bloggerlife

# Belichtung

Ebenfalls ein super wichtiger Punkt, um ein Flatlay professionell zu gestalten und es eurem Feed anzupassen. Am Besten eignet sich weiches Tageslicht, doch hier müsst ihr für euch herausfinden, welche Stimmung ihr am Liebsten in eurem Feed hervorbringen wollt. Sonnenlicht und grelle Scheinwerfer werfen meist Schatten, lassen das Bild schnell überbelichtet wirken. Versucht erstmal euren individuellen Stil herauszufinden, der euch für eure Bilder zusagt, spielt mit der Belichtungszeit eurer Kamera und findet im Anschluss euren Weg, die Bilder so zu bearbeiten, dass sie zusammen stimmig wirken. So komme ich auch schon zum nächsten Punkt des perfekten Flatlays.

# Bearbeitung

Ich weiß, dass nicht jeder ein Profi in Sachen Bildbearbeitung ist, sich mit Photoshop, Lightroom und anderen "großen" Bearbeitungsprogrammen auskennt. Doch mittlerweile gibt es zum Glück zahlreiche Handy-Bearbeitungs-Apps, wie FaceTune, VSCO, PicFX und viele weitere, die euch mit ein wenig Übung das perfekte Instagram Bild erstellen lassen. Die Bearbeitung ist übrigens auch bei meinen Bildern (sowohl auf dem Blog, als auch auf Instagram) das A und O für eine schöne Bildkomposition und ich habe mir mittlerweile einige Skills angeeignet, um meinen Blog und meine Social Media Channels einheitlich wirken zu lassen.



Natürlich wollten meine Blogger Kolleginnen und ich die Tipps auch direkt umsetzen und haben uns mit der Unterstützung der Food-Design-Profis an unseren persönlichen Coffeetable Flatlays probiert. Damit ihr euch ein Bild unserer Kreativität (mehr oder weniger kreativ, man beachte die Bastelaktion am Ende!;)) machen könnt, habe ich euch an diesem Tag fleißig mitgenommen und ein kleines "Follow Me Around" Video aus Frankfurt für euch gedreht:




Neben der fleißigen Flatlay-Action, viel Kaffee und leckerem Essen, konnten wir auch unser Basteltalent zeigen und Tassen, Schüsseln und andere Sachen anmalen und besprühen. Ich sage mal so - in Sachen "instagramable Fotografie", Quatschen und Kaffee trinken sind wir um einiges talentierter! ;) 
Die NESCAFÉ® Dolce Gusto® Mädels haben sich auf jeden Fall wieder ein super schönes Zusammentreffen einfallen lassen - ich liebe Events, an welchen ich nicht nur Gast bin, sondern auch selbst produktiv sein kann und etwas dazulerne! So kann man auch wieder umso mehr spannenden Content für euch zu produzieren! Mit dabei waren wieder ganz tolle Blogger Kolleginnen und ich freue mich schon auf weitere spannende Projekte mit NESCAFÉ® Dolce Gusto®! Ich hoffe, ich konnte ich euch ein paar gute Tipps von den Profis weitergeben und euch  inspirieren, um euer Personal-Perfect-Flatlay zu kreieren! ;)


Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Luise
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen
Nescafé Dolce Gusto-Dolce Gusto-Kaffee-Coffee-Event-Mycoffeestyle-Coffeelover-Bloggerevent-Lifestyle-Lifestyleblog-Blogger-Blog-Munich-Muenchen

*in freundlicher Kooperation mit NESCAFÉ® Dolce Gusto®
MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
MerkenMerkenMerkenMerken

Mai 19, 2017

GET YOUR OWN HOME GYM.





Keine Zeit für Sport? Eine Mitgliedschaft ist zu teuer? Das Studio zu weit weg? Ihr habt niemanden, der mit euch trainiert? Alles Ausreden! Ausreden, die der Summer Bikini Body euch nicht verzeihen wird! Ihr werdet die zahlreichen Ausreden bereuen, sobald im Sommer am Beach liegt und euch absolut nicht wohl fühlt in eurem Körper. Euch fragt, wieso ihr den inneren Schweinehund damals nicht einfach bekämpft habt. Neben dem perfekten Beach Body, ist es natürlich noch wichtiger, dass ihr gesund seid und es euch gut geht. Sport ist für ein gutes Körpergefühl, für eure Seele und für ein "Healthy Life" mindestens genauso relevant wie die richtige Ernährung! Man sagt zwar immer, dass der Traum Body durch 20% sportliche Aktivität und durch 80% aus gesunder Ernährung "gebaut wird", ich finde aber, man sollte seinen eigenen Weg finden, der für jede Person anders funktioniert. Sobald ich aus meiner sportlichen Routine falle, fange ich auch direkt an, ungesünder zu essen. Fitness & bewusste Ernährung gehören für mich zusammen und ich versuche, das alles einigermaßen im Gleichgewicht zu halten. Da auch ich öfter mal diese bekannten Momente habe, in welchen ich das Haus einfach nicht verlassen möchte, zu faul bin, die Fitness Bag zu packen oder einfach direkt aus dem Bett springen und mein Workout durchziehen möchte, habe ich mir in letzter Zeit einige "Home-Gym-Geräte" zugelegt.

Mai 16, 2017

NATURAL VEGAN HAIR CARE WITH NONIQUE.

Nonique-Vegan-Kosmetik-Hair-Cosmetic-Hair Care-Pflege-Natural-DM-Drogerie-Beauty-Blog-Blogger-Lauralamode-Modeblog-Fashionblog-Beautyblogger-Munich-Muenchen

Vor Kurzem hat es mich mal wieder zu DM verschlagen - eigentlich wollte ich ja nur solche langweiligen Dinge wie Wattepads, Abschminktücher und Nagellackentferner besorgen - Dinge, die man eben so braucht. Eigentlich. Im realen Fall sehen meine Besuche bei DM dann meist so aus, dass ich alle Dinge auf meinem Einkaufszettel in den Korb lege und auf dem Weg zur Kasse mindestens noch 20 Mal irgendwo stehen bleibe, letztendlich etwa eine Stunde durch den Laden spaziere, hier und da etwas in meinen Korb wandern lasse und mit einer happigen Summe weniger in meinem Geldbeutel den Drogeriemarkt verlasse. Story of my life. So ist es mir auch dann auch bei meinem letzten DM Einkauf ergangen: ich wollte EIGENTLICH nur eine neue Sonnencreme für meinen Urlaub auf Mallorca kaufen und bin dann vor einem Regal stehen geblieben, in dem Produkte der Marke "NONIQUE" standen. Habe ich bis zu diesem Zeitpunkt ehrlich gesagt noch nie gehört bzw. in unserem DM gesehen. Aufmerksam wurde ich durch den Aufdruck "Vegan" auf der Flasche. Ich versuche im Moment, mich nicht nur in Sachen Food bewusster zu ernähren und mich über Inhaltsstoffe genauer zu informieren, sondern auch öfter mal im Bereich Beauty&Kosmetik die Etiketten zu checken und häufiger auf Naturkosmetik zu setzen. Oft sind natürliche Kosmetik- oder vegane Produkte dann allerdings so teuer, dass ich sie dann doch wieder zurück in das Regal stelle. 20€ für ein Shampoo? 25€ für eine Bodylotion? Sorry, aber das überschreitet dann meist doch ein bisschen mein Budget, vor allem, wenn ich im Vornherein nicht genau weiß, ob die Produkte gut sind und halten, was sie versprechen. 

Mai 14, 2017

SUNDAY SOULTALK #28: MAMA - I LOVE YOU.

Card - Odernichtoderdoch


Cause Mummy is the Best.

Der wichtigste Mensch in meinem Leben. Die Person, die seit meiner Geburt an meiner Seite ist und auch immer dort bleiben wird. Die Person, ohne die ich nicht könnte und die mich bedingungslos lieben wird, egal was passiert. Die mich nimmt wie ich bin. Vor der ich nichts verstecken muss. Einfach ich selbst sein kann. Die mich schon immer vor der ganzen Welt beschützt hat, die mich wohl besser kennt, als ich mich selbst. 


Mai 11, 2017

RED ADIDAS SHIRT & STRIPED BLAZER.

About You-Adidas-Outfit-ootd-Look-Streetstyle-Style-Inspiration-Lookbook-Fashion-Fashionblog-Fashionblogger-Modeblog-Blogger-Munich-Muenchen-Edited-Zara-Sassyclassy-Lauralamode-Blogger Deutschland

ROT - eine Farbe, die man bis vor einiger Zeit vergeblich in meinem Schrank suchen konnte. Irgendwie hat mir die Farbe zu meinen hellblonden Haaren nicht gefallen, ich fand Rot richtig schwer zu kombinieren und war der Meinung, dass knalliges Rot schnell "billig" aussieht. Bisher war das immer so. Bis ich dann vor ein paar Monaten die Farbe für mich entdeckt habe. Angefangen hat es mit einer roten Tasche, die irgendwie jedes langweilige Outfit auspeppt, weiter ging es mit einem roten Hoodie-Pullover, den ich eigentlich nur zum Sport anziehen wollte - eigentlich. Irgendwann fand ich die Farbe Rot dann eigentlich ganz schön und habe angefangen, die Läden und Online Shops nach knallig roten Stücken zu durchsuchen und verschiedene Farbkombinationen auszuprobieren. Das rote Adidas Shirt aus dem Shop von About You ist meine neueste "rote Liebe" im Kleiderschrank.

Mai 08, 2017

HOTEL REVIEW: ASTORIA PLAYA IN ALCUDIA, MALLORCA .

Hotel-Review-Mallorca-Alcudia-Astoria Playa-Hotel Astoria Playa-Food-Travel-Travelblog-Lifestyle-Lifestyleblog-Lauralamode

Ein kurzes Wochenende am Beach? In der Sonne, am Meer, mit Entspannung und Ruhe? Das habe ich mir letztes Wochenende zusammen mit meiner besten Freundin im Astoria Playa auf Mallorca gegönnt. Es war nötig, mal wieder ein paar Tage abzuschalten, Vitamin D aufzusaugen und ein bisschen Quality Time mit der Liebsten an der Seite zu verbringen. Daher kam die Anfrage, ob ich nicht ein paar Tage in dem  4-Sterne Hotel Astoria Playa im schönen Norden von Mallorca verbringen möchte, genau richtig. Wir haben uns direkt die Flüge gebucht und dann ging es ein paar Tage auch schon los in Richtung Süden! Am Flughafen von Mallorca angekommen (sobald ich Palmen sehe und Meer "rieche", bin ich sowieso schon der glücklichste Mensch der Welt), wurden wir vor Ort von einem edlen Shuttle-Wagen abgeholt. Der Service ist in der Hotelbuchung enthalten und für mich schonmal ein absolutes PLUS, da ich nicht so der Fan bin von langen Busfahrten. So hatten wir erstmal eine angenehme Rundfahrt quer über die Insel und sind eine gute halbe Stunde später in Alcudía - und in unserem Hotel - angekommen. In der Lobby wurden wir herzlichst vom super sympathischen Hotelpersonal empfangen, checkten ein und sind erstmal in Richtung Restaurant, um uns ein ausgiebiges Frühstück zu gönnen. Wir sind zum Glück sehr früh geflogen und bereits um 10 Uhr vormittags im Hotel angekommen, so hatten wir noch einen kompletten Tag vor uns! Wie das Frühstück war, unser Zimmer, die Lage und das reichhaltige Abendessen? Stay tuned:

Mai 06, 2017

HAUTANALYSE & BERATUNG MIT BABOR KOSMETIK.

Barbor-Kosmetik-Beauty-Beautyblog-Blogger-Blog-Kosmetik-Studio-Salon-C1Kosmetik-Munich-Muenchen-Blogger-Fashionblog-Modeblog-Lauralamode-Skin-Skincare-Pflegeroutine

Haut-Feuchtigkeitsgehalt: 0%? Wangen, die geradezu nach Feuchtigkeit schreien und die wohl bisher überlegt wurden? Really? Aber mal von vorne: vor einiger Zeit war ich bei der lieben Christina im Salon C1 Kosmetik in der Münchner Innenstadt zu Besuch und habe mich professionell beraten lassen. Wie es zu diesem Besuch kam?

Mai 03, 2017

THE BEST BEACH BAGS FOR SUMMER.


Click the Bags for Details & Shop


Back from the Beach, back from the Sun, back from Mallorca.

Für mich ging es die letzten Tage für ein verlängertes Wochenende nach Mallorca in das super schöne Hotel Astoria Playa in Alcudia. Auch wenn wir nur für drei Tage auf der Insel waren, haben wir die Zeit voll genutzt, entspannt, sind mit einem Mietauto über die Insel gedüst, haben gut (und viel!;)) gegessen und natürlich jeden einzelnen Sonnenstrahl eingefangen. Vitamin D kann ja so gut tun! Wir haben uns an unserem schönen Hotelpool geröstet (mehr Infos über das Hotel gibt es übrigens schon ganz bald!), und uns natürlich auch an einem schönen Strand in Palma gesonnt und ausgeruht, nachdem wir einen langen Spaziergang durch die Altstadt gemacht haben.

April 29, 2017

ALLDAY SPORT ROUTINE WITH FITRATE.

Fitness-Sport-Gym-Misterladyjeans-FitRate-Health-Fitnessblog-Blogger-Blog-Lauralamode-Munich-Muenchen-Shooting-Fitnessshooting-Fashionblog-Modeblog

Hallo - I bims! Die Motivation! Oder auch der miese innere Schweinehund, der uns immer mal wieder einen Besuch abstattet. Wir kennen sie doch alle, die faulen Momente, die uns einfach auf der Couch festhalten. Die lieber nach Netflix&Chill, Burger und Eis schreien, als unsere Hintern ins Gym zu bewegen. Auch mich sucht immer mal wieder die Faulheit auf, mir fehlt die Motivation, Sport zu machen und meine Essgewohnheiten wieder in einen gesunden Flow zu bringen. Doch ich habe mir mit den Jahren immer weitere Gründe und Motivations-Tipps angesammelt, die mich immer wieder daran erinnern, wie gut Bewegung und gesunde Ernährung für meinen Körper sind. 

April 26, 2017

DIRNDL LIEBE MIT VARIASOPHIA.

Dirndl-Trach-Munich-Muenchen-Variasophia-Tracht-Kleid-Dress-Mode-Fashion-Fashionblog-Modeblog-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Bavaria-Bayern-Lauralamode

Photos - Sven Kolb

Seit ich auf zwei Beinen stehen kann, trage ich Dirndl. Oder Nein, eigentlich auch schon, seitdem mich meine Mama im Kinderwagen über die Wiesn (das Oktoberfest) geschoben hat. Ich bin ein echtes Münchner Kindl und sozusagen in bayrischer Tracht aufgewachsen. Als ich klein war, hat meine Oma immer meine Dirndl und meine Kleider genäht. Sie war so unglaublich talentiert und hat mir Kleider gezaubert, die man so niemals im Laden kaufen konnte. Wer mich kennt, weiß - ich LIEBE Kleidung, die ausgefallen und vor allem exklusiv ist. Am Liebsten sind mir handgemachte Stücke, die individuell sind und in welchen viel Liebe steckt. Als mich vor Kurzem dann die liebe Sophia angeschrieben hat, ob sie mir eines ihrer "Dirndl Wechsel Dich" Modelle zuschicken dürfte, war ich natürlich sofort mit dabei! Dirndl Liebe gepaart mit individuellem Design? YES please! 

April 23, 2017

LIFE UPDATE #5: Work, Lifestyle, Food, Fitness.



HAPPY SUNDAY my Dears! Es ist Sonntag, mein Kopf ist zu leer und auch gleichzeitig zu voll, um euch einen guten SUNDAY SOULTALK bieten zu können. Es gibt zu viele Dinge, über die ich im Moment nachdenke, doch manche Dinge sind einfach zu privat. Zu privat für die Öffentlichkeit, zu privat für Lauralamode. Oft fragen mich Leute, wie ich das mit mir vereinbaren kann, soviel von meinem Leben für die Öffentlichkeit - für euch - preiszugeben. Ob ich nicht Angst habe, mein Leben so transparent zu machen. Ich denke, wenn man die richtige Distanz zwischen "Persönlich" und "Privat" findet und weiß, welche Punkte zu intim sind für die Öffentlichkeit, funktioniert das ziemlich gut. Da mein letztes LIFE UPDATE aber wieder einige Zeit her ist, gibt es heute ein kleines Update aus dem Life von Lauralamode. Nicht zu privat, nicht zu intim, nicht zu transparent. 

April 21, 2017

SPRING LAYER LOOK WITH OTTO.

Otto-Outfit-ootd-Streetstyle-Layerlook-Adidas-Minnetonka-Guess-Look_Style-Streetlook-Look-Spring-Inspiration-Fashion-Fashionblog-Modeblog-Blogger

Endlich: Der Frühling ist da. Oder sagen wir mal so: Der April ist da! Und da der April macht, was er will (diese Woche hatten wir hier in München alles von strömendem Regen, bis strahlendem Sonnenschein und Schneesturm), weiß man auch meist wirklich so gar nicht, was man jetzt anziehen soll. Die Winterjacken sind verstaut, die ganz dicken Strickpullis habe ich ebenfalls "eingewintert" und es wird Zeit, die Frühjahrsgadarobe aufzustocken! Doch was trägt man denn jetzt am Besten, wenn es morgens gefühlte Minusgrade hat, ein eisiger Wind weht und nachmittags die Sonne vom Himmel knallt? Meine Lieblingslösung, die nicht nur gut aussieht, sondern auch perfekt ist für Wetter-Stimmungsschwankungen: Der Layer Look! Oder auch gerne "Zwiebellook" genannt, da einige Lagen übereinander schichtet und sich entblättern kann wie eine Zwiebel.

April 18, 2017

24 THINGS I´VE LEARNED IN 24 YEARS.


Photos - Sven Kolb

24 Jahre.

Happy Birthday to me. Gestern habe ich mein 24. Lebensjahr gefeiert und wieder ist ein Jahr vorbei. Wir beschweren uns immer, dass die Zeit zu schnell verfliegt. Wir werden älter, haben Angst, die Zeit nicht effektiv genug genutzt zu haben, zu wenig Erfahrungen gesammelt zu haben. Auch ich hatte früher diese Ängste. Vor allem, als es um die große Frage nach der Zukunft ging. Was mache ich nach meinem Abitur? Nach meinem Studium? Wieso vergingen die drei Jahre Studium so unglaublich schnell? Als das Alter vorbei war, in welchem ich vor Aufregung nicht schlafen konnte und nachts heimlich den Geburtstagstisch in der Küche ausgekundschaftet habe, kam die Zeit, in der ich dem großen Tag gegenüber eher skeptisch wurde. Wie wird mein weiteres Leben verlaufen? Habe ich im letzten Jahr alles ausgeschöpft, was in mir steckt? Alle Ziele erreicht? Mittlerweile denke ich, dass ich irgendwie angekommen bin. Ich habe einen Job gefunden, der mich zu 100 Prozent erfüllt, täglich neue Optionen und Chancen bietet und mich zu Höchstleistungen antreibt. Ich weiß mittlerweile, was mir gut tut, denke, dass ich langsam "so richtig" erwachsen werde und für mich selbst zuständig bin. Obwohl - die Sache mit dem Erwachsen werden ist so ein Ding. Ab wann sind wir wirklich erwachsen? Wenn wir selbst unsere Rechnungen zahlen, verheiratet sind oder vielleicht das erste Kind bekommen? Mit dem 18. Geburtstag? Ich bin ja der Meinung, wir sind so alt, wie wir uns fühlen. Das Alter ist nur eine Zahl, das Köpfchen gibt uns die Reife vor.

April 16, 2017

3 DAYS JUICE CLEANSE WITH DETOX DELIGHT.

Detox Delight-Juice Cleanse-Detox-Saftkur-Healthy-Fitness-Fitnessblog-Fashionblog-Inspiration-Food-Foodporn-Fit-Juice

Bauchschmerzen, Völlegefühl, Müdigkeit, keine Motivation, ein paar Winterpfunde zu viel, die einfach nicht verschwinden wollen - die kleinen "Wehwehchen", die uns täglich das Leben schwer   machen. Seit einigen Jahren schon beschäftige ich mich mit meinem Körper, gesunder Ernährung und mache regelmäßig Sport. Vor allem im Winter fällt mir die Sache mit der gesunden Ernährung und dem Sport auch schwerer. Die Plätzchen, Popcorn zum Netflix Abend und die Frage, ob man die kuschlige Couch jetzt ernsthaft gegen das Gym eintauschen sollte. Wir kennen es doch alle. Die Konsequenz macht sich dann nach den kalten Wintermonaten sichtbar: ich komme einfach nicht mehr in meinen "Healthy Flow" und mein Spiegelbild hat mir auch schonmal besser gefallen. Außerdem habe ich wohl gegen irgendwelche Lebensmittel eine Unverträglichkeit - ständig habe ich Bauchschmerzen und fühle mich unwohl nach dem Essen. Da ein Gang zum Arzt für mich immer die letzte Option ist, habe ich mich dafür entschieden, endlich mal eine dreitätige Saftkur zu testen und meinen Körper zu entgiften.

April 13, 2017

VIENNA STREETSTYLE - CULOTTES & SNEAKERS.

Outfit-Wien-Vienna-Travel-ootd-Outfit-Style-Streetstyle-Blog-Blogger-Munich-Muenchen-Lauralamode

Obwohl unser letzter Wien Trip im März eher Entspannung und Mini-Urlaub sein sollte, wollte ich dann doch noch einen Look für euch shooten. So ganz ohne Arbeit geht dann eben doch nicht! ;) In Wien war bereits schönster Frühling ausgebrochen und es war mild und sonnig - perfektes Wetter, um meine neue Culottes von ASOS auszuführen! Ich war mir ehrlich gesagt echt unsicher, ob mir der Schnitt und vor allem das Streifenmuster denn stehen würden - doch im Nachhinein bin ich super happy mit meinem Kauf. Der Culottes-Schnitt macht zwar nicht die schönste Figur, doch in Kombination mit meinem geliebten Layer Look gefällt sie mir absolut und ich muss euch wohl nicht sagen, wie unglaublich bequem sie ist! Was meint ihr?

April 11, 2017

INTERIOR STYLE WITH DESENIO.


Interior-Style-Desenio-Interior Design-Einrichtung-Home-Lifestyle-Blogger-Blog-Lifestyleblog-Fashionblog-Modeblog-Pictures-Lauralamode

Vor einiger Zeit hat es mich und meinen Interior-Wahn mal wieder gepackt - es wurde Zeit für Veränderung, Frühjahrssputz und neue Dekoration in meinen vier Wänden!  Da ich leider noch kein eigenes Büro habe, muss ich in meinem Wohnzimmer auch arbeiten und verbringe hier somit einen Großteil meiner Zeit. Mit zu viel Schnick-Schnack in meinem Arbeits- und Wohnraum, fühle ich mich mittlerweile einfach nicht mehr wohl. Ich halte es lieber clean, aber trotzdem gemütlich. Somit sind nicht nur ein paar Teile aus meinem Zimmer ausgezogen, sondern auch einige Einrichtungs- und Dekostücke eingezogen. Mein geliebter Schreib- und Schminktisch, den ich euch hier bereits vorgestellt habe, darf bleiben. Auch mein Bett und mein großer Spiegelschrank dürfen an ihrem Ort bleiben. 

April 09, 2017

TIPPS UND PRODUKTE GEGEN TROCKENE HAUT.



Vor allem jetzt, nach der Winterzeit, ist meine Haut unglaublich trocken. Nicht nur mein Körper, sondern auch meine Hände, meine Lippen und ja - sogar mein Gesicht. Ehrlich gesagt hatte ich keine Ahnung, dass mein Gesicht dem Typ "feuchtigkeitsarm" oder auch auf gut Deutsch - einfach nur trocken - entspricht. Ich war vor einigen Tagen bei der lieben Christina von C1 Kosmetik und habe zum ersten Mal eine Gesicht-Hautanalyse machen lassen. Eigentlich war ich immer der Meinung, eine eher fettige, unreine Haut zu haben. Tja, so kann man sich täuschen! Christina hat mir dann auch direkt ein paar Produkte von meiner geliebten Beauty Brand Barbor mitgegeben - mehr gibt es hier schon bald für euch zu lesen!

April 06, 2017

ALL OVER BLACK ADIDAS STREETSTYLE.

Outfit-ootd-Fashion-Blog-Berlin-Streetstyle-Adidas-Stefanel-Look-Munich-Muenchen-Fashionblogger-Modeblog-Mode-Lifestyle-Lauralamode

Voilà: ein typischer Laura Look. Wenn ich könnte, würde ich eigentlich am Liebsten den jeden Tag in genau diesem Look rumlaufen. Die Chino Pants von Adidas kennt ihr bestimmt schon aus dem Ein oder Anderen Outfit auf meinem Blog - sie ist einfach ein Kombinations-Allrounder. Man kann sie nicht nur bequem und lässig mit Sneakers oder Boots tragen, sondern auch abends auf ein Event mit hohen Schuhen, einem schicken Top, einem Body oder einer Long-Bluse. Love it. Der All-Over-Adidas Look war absolut perfekt für die Fashion Week in Berlin - auffällig, aber doch bequem und irgendwie lässig. Die Kuschel-Jacke von Stefanel ist ebenfalls ein neues Favorite Teil.

April 02, 2017

SUNDAY SOULTALK #27: Q&A Video and 10 Personal Facts about me.


Munich-Fashionblog-Modeblog-Fashion-Lifestyle-Lauralamode-Mode-Muenchen-Lauralamode-Modeblog Deutschland-Fashionista

Freunde, es wird mal wieder Zeit für einen SUNDAY SOULTALK und ein bisschen Personal Stuff. Da mich immer wieder Fragen erreicht haben, habe ich vor Kurzem ein kleines Q&A Video für euch gedreht und die Fragen beantwortet, die am häufigsten von euch gestellt wurden. Wenn ihr weitere Fragen habt - stellt sie mir immer gerne in meinen Kommentaren, in Instagram oder schreibt mir eine Mail an lauralamode@web.de. Neben meinem Q&A Video gibt es noch ein paar Personal Facts für euch, die ihr bestimmt noch nicht wusstet. Da meine SUNDAY SOULTALKS und persönliche Posts immer sehr gute Klickzahlen haben, scheint es, dass sie euch gut gefallen und interessieren. Somit sollte ich euch vielleicht wieder öfter solche Posts (und vielleicht sogar Videos?) für euch schreiben bzw. drehen? Let me know!  Viel Spaß beim Lesen und einen schönen Sunday!

März 31, 2017

VINTAGE COAT, ADIDAS & DR. MARTENS.



Okay Okay - sorry. Eigentlich sollte ich im März keine Winter-Looks mehr posten, doch ich habe das Outfit von der Fashion Week im Januar doch tatsächlich irgendwie vergessen zu posten. Shame on Me. Da ich das Outfit aber absolut liebe und Angela einfach die besten Fotos macht, muss ich es jetzt (schon nach dem Frühlingsanfang!) doch noch posten. Den Vintage Fur Coat kann man natürlich durch eine leichte Lederjacke oder einen dünnen Mantel, die Brille durch eine Sonnenbrille und die Mütze durch einen Hut ersetzen - dann haben wir direkt ein schönes Frühlingsoutfit, das wir auch ganz bald schon genau so ausführen können.

März 29, 2017

VIENNA CITY TRIP WITH VIENNARESIDENCE.

Wien-Vienna-Travel-Diary-Reisen-Travelblog-Modeblog-Fashionblog-Blog-Blogger-Viennaresidence-Hotel-Tipp-Austria-Blogger-Lauralamode

#fromviennawithlove

Wien - eine Stadt, in die ich mich vom ersten Blick an verliebt habe. Nicht nur die österreichische Mentalität, der süße Akzent der "Ösis" und die sympathische Art der Wiener, sondern auch die optische Schönheit der Stadt haben es mir angetan. Wenn ihr der österreichischen Hauptstadt noch keinen Besuch abgestattet haben solltet - Zeit wird es Freunde! Auch ein kurzer Städtetrip für ein paar Tage lohnt sich schon, vor allem im Frühling und Sommer! Aber auch im Winter war ich schon in Wien und kann es nur um die Vorweihnachtszeit rum empfehlen - die Wiener Innenstadt ist dann super schön geschmückt und auch die Christkindlmärkte sind der Wahnsinn! Meine beste Freundin und ich haben letztes Wochenende unsere Koffer gepackt und sind für ein langes Wochenende in unser geliebtes Wien gedüst. Uns erwartete nicht nur viel Essen, bestes Wetter und ein ausgiebiger Shoppingtrip, sondern auch eine Unterkunft, die uns erstmal die Sprache verschlagen hat.

März 26, 2017

LIFE UPDATE #4: Travel, Vienna, Berlin, Healthy Food, Fitness.



SUNDAY - also Zeit für ein neues LIFE UPDATE! Das Letzte ist schon ein wenig länger her, deshalb geht es heute zwei bis drei Wochen zurück mit der Zeit. Im Moment sitze ich in Wien, in unserem wundervollen Apartment (das haben wir übrigens über viennaresidence.com gebucht, bald gibt es mehr auf dem Blog) und schreibe diesen Blogpost für euch. Die Sonne scheint mir in den Rücken, ich trinke meinen ersten Kaffee und bin einfach glücklich. Das Wochenende in einer meiner Lieblingsstädte, zusammen mit meiner besten Freundin, habe ich einfach gebraucht. Die letzte Zeit war turbulent und voll mit Arbeit. Arbeit, die mir unglaublich Spaß macht und genau die Art von Arbeit ist, die ich in Zukunft weiter machen möchte, doch auch Arbeit, die mich manchmal an meine Grenzen bringt. Ich bin eine Person, die kann nicht ohne Arbeit. Ich kann mich nicht langweilen und ich tue mir mittlerweile auch richtig schwer, einfach mal abzuschalten und zu Chillen. Daher ging es meinem Kopf in letzter Zeit irgendwie nicht so gut, er war einfach voll mit den verschiedensten Dingen. Ich brauchte dringend eine Pause, die ich mir dieses Wochenende auch gegönnt habe. 

März 23, 2017

BODY AND FACE CARE WITH ALMOND MILK & HONEY.

THE BODY SHOP- Beauty-Body-Care-Pflege-Almond Milk-Honey-Milk and Honey-Körperpflege-Body Shop-Beautyblog-Fashionblog-Modeblog-Blogger-Inspiration-Lauralamode

ME TIME. Ein Begriff, den ich erst einmal "lernen" musste. Zeit für mich - leider fällt es mir oft schwer, mir eine ganz bewusste Auszeit zu nehmen, in der ich mich nur um mich selbst kümmere. Eine Zeit, in der das Handy und der Laptop einfach mal ausbleiben, ich mich seelisch und körperlich entspanne und versuche, meinen Körper herunterzufahren. ME TIME - eine kurze Zeit, die wir uns alle einmal am Tag nehmen sollten - auch wenn es nur eine halbe Stunde ist. Wenn ich meine Me Time einlege, verbinde ich die Entspannungszeit am Liebsten mit einem ausgiebigen "Home Beauty Day". Ich lege eine Gesichtsmaske und eine Haarkur auf, lackiere mir die Nägel und gönne mir eine heiße Milch mit Honig (ich liebe es!) und auch gerne mal das Ein oder Andere Stück Schoki. Die macht mich glücklich und somit auch schön!;)

März 20, 2017

TRY MY BRA COLLECTION EVENT IN BERLIN.

Fashion Blogger aus München. Mode, Lifestyle, Beauty, Travel, Fitness und Fotografie.

Am Wochenende ging es für mich endlich wieder in mein geliebtes Berlin! Wieso, weshalb, warum? Die Unterwäsche-Brand sloggi hat mich und ein paar weitere Blogger eingeladen, um uns die neue Kollektion und Kampagne "Try my Bra" vorzustellen. Wer sloggi noch nicht kennt: die Marke ist berühmt für den absoluten Tragekomfort der Unterwäsche - man will sie am Liebsten gar nicht mehr ausziehen! Ich kenne sloggi schon seit meinen Teenie-Jahren und habe mich somit umso mehr gefreut, als ich die Einladung zur Kollektionspräsentation bekommen habe!

März 18, 2017

VEGAN WALNUT BANANA BREAD RECIPE.

Banana Bread-Vegan-Vegan Food-Baking-Bananenbrot-Bananenkuchen-Cake-Cook-Healthy-Food-Blogger-Foodblog-Fashionblog-Munich-Muenchen-Lauralamode



Zutaten

- für eine kleine Springform -

4 reife Bananen
80 gr Öl (Walnussöl, Kokosöl, Sonnenblumenöl...)
80 gr Zucker (ich habe Dattel- und Kokosblütenzucker benutzt)
250 gr Mehl (ich habe Hafermehl benutzt)
10 gr Backpulver
Vanille (Vanillezucker, Schote oder Aroma)
100 gr (vegane) Schokolade
Walnüsse

März 15, 2017

FASHION REMIX - DR. MARTENS BOOTS, CULOTTES & KNIT.

Outfit-ootd-MCM-Dr.Martens-Doc Martens-Boots-Culottes-Gina Tricot-Streetstyle-Neverfullydressed-Style-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Munich-Muenchen

Wenn mich Leute fragen: "Wie würdest du deinen Style beschreiben?", finde ich ehrlich gesagt meist keine Antwort. Habe ich eigentlich einen bestimmten Style? Kann man ihn in Wort fassen oder einer bestimmten Stilrichtung zuschreiben? Ich denke eher nicht. Schon seit Jahren war ich der Meinung, dass man sich keinen bestimmten Richtungen anpassen oder gewisse Trends mitmachen MUSS. Ich bin der Meinung, man sollte einfach die Teile/Looks/Trends tragen, die mir wirklich gefallen - egal, ob sie gerade IN oder OUT sind. In der Fashion-Blogger-Welt fällt mir leider im Moment immer häufiger auf, dass irgendwie alle gleich aussehen. Die Blogger mit den der größten Reichweite tragen alle die gleiche Designer Bags, haben alle eine die gleichen Fell Slipper an den Füßen und eine lockige Walle Mähne von den besten Starfriseuren der Welt. Und sie haben viele tausende Follower. Wieso ist das so? Wo bleibt die Individualität? Und wieso kann man als Blogger mit einem etwas ausgefallenerem Style nicht genauso schnell eine große Reichweite erzielen? Ich kann es euch leider nicht beantworten, denn mir ist das selbst ein großes Mysterium.

März 12, 2017

BENEFITS OF DRINKING WATER WITH BWT

BWT-WATER-DRINK-HEALTH-FOOD-WEIGHT LOSS-TIPPS-DRINK WATER-ERNÄHRUNG-FITNESS-BLOG-FASHIONBLOG-MODEBLOG-LAURALAMODE

Glücklicherweise habe ich seit meiner Kindheit gelernt, wie wichtig Wasser für meinen Körper und für meinen Kopf ist. Meine Eltern haben immer dafür gesorgt, dass mein Bruder und ich viel Wasser, und ungesüßten Tee trinken - süße Soft Drinks mit viel Zucker waren bei uns eine Ausnahme. Heute kann ich nur sagen: Danke hierfür! Auch heute versuche ich, süße Limonaden, Cola, Fruchtsäfte und Alkohol auf ein Minimum zu beschränken und über den Tag verteilt mindestens 2-3 Liter Wasser oder/und ungesüßten Tee zu trinken. Das klappt meistens gut (vor allem wenn ich Sport mache), oft  vergesse ich das Trinken einfach. Vor allem, wenn ich unterwegs bin. Eine Flasche Wasser packe ich zwar meist ein, doch das Trinken bleibt meist trotzdem auf der Strecke. 

März 08, 2017

ORANGE VINTAGE SWEATSHIRT AND BLACK LEATHER.

Outfit-ootd-Style-Streetstyle-Asos-Dr. Martens-Sassyclassy-Modeblog-Fashionblog-Lifestyleblog-Munich-Muenchen-Lauralamode-Fashion-Blogger-Lauralamode

ORANGE - eine Farbe, die man in meinem Kleiderschrank vergeblich sucht. Ehrlich gesagt, trage ich ja am Liebsten Schwarz, Grau und Weiß. Statement Pieces in einer knalligen Farbe liebe ich, doch der Großteil meiner Looks ist meistens eher farblos. Bis ich diesen Hoodie bei Sandra entdeckt habe (meine personal Styling Queen ;)) und ihn einfach haben MUSSTE. Hoodies und Sweater dürfen bei mir zur Zeit häufiger in meinen Schrank einziehen - gerne auch in Knall-Farben. Solange der restliche Look in unauffälligen Farben gehalten wird, darf es sogar Orange oder Rot sein. Da bekomme ich direkt Lust auf den Frühling und auf milde Sommertage, an welchen ich den Hoodie mit gebräunter Haut und einer lockeren Jeans Shorts ausführen werde. Ich kann es kaum erwarten! Meine aktuellen Lieblings-Hoodies und -Sweater in grellen Farben, mit coolen Prints und ausgefallenen Schnitten habe ich euch in meinem "My Look" Widget zusammengesucht. Ich hätte gerne einmal alle bitte. Mein Tipp für alle Oversize-Fans: Bei Asos in der Männerabteilung gibt es die coolsten Oversized-Hoodie-Modelle!

März 05, 2017

10 GRUENDE, SICH AUF DEN FRUEHLING ZU FREUEN.



Wieso wir uns auf den Frühling freuen sollten?


1. Sonne! Vitamin D! Ich kann es kaum erwarten, die Sonne und die Wärme endlich wieder zu spüren, die Winterklamotten wegzupacken und warmes Vitamin D in meine Haut eindringen zu lassen!