ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



November 29, 2016

NESCAFÉ® Dolce Gusto® Pop-Up Lounge Köln.

Nescafe Dolce Gusto-Nescafe-Event-Blogger-Blogger Event-Modeblog-Fashionblog-Lifestyleblog-Inspiration-Blogger-Munich-Muenchen-Lauralamode-Deutschland

Anzeige/Werbung

"BEHIND EVERY SUCESSFUL PERSON IS A SUBSTANTIAL AMOUNT OF COFFEE"
Oh YES. No Life without meiner ersten Tasse Kaffee am Morgen. Noch eher kann man mich nach meiner zweiten Tasse Kaffee lebendig nennen. Doch nicht nur meine morgendliche Koffein-Dosis, auch mein geliebter Café au Lait am Nachmittag gehört mittlerweile so zu meinem Alltag, wie ein täglicher Spaziergang an der frischen Luft. Beides hält meine Hirnzellen auf Trab und lässt mich bis abends motiviert durcharbeiten, denn: 
"COFFEE IS MY FAVORITE QUO-WORKER"
Seit ich eine NESCAFÉ® Dolce Gusto® Maschine in meiner Küche stehen habe, bin ich dem Kaffee noch mehr verfallen. Die Maschine kann nicht nur normalen, langweiligen Kaffee, sondern auch  ausgefallene Varianten wie Latte Macchiato Caramel, Chocochino (HEAVEN!!) oder Chai Tea Latte in die Tasse fließen lassen! Diese süßen Leckereien helfen mir und meinem Kopf immer wieder dabei, mich wieder voll in die Arbeit zu stürzen, kurbeln meine Kreativität an und mein Kopf kann wieder routieren und neue Ideen hervorbringen. Ich bin tatsächlich immer wieder überrascht, wie schnell mich ein bisschen Zucker wieder aufpushen kann!
Dass ich in den letzten Wochen einiges an Projekte am Laufen hatte und arbeitstechnisch ganz schön Gas gegeben habe, hat mir nicht nur mein rauschender und voller Kopf, sondern auch mein Kaffee-und Zucker-Konsum gezeigt! Daher habe ich mich unglaublich gefreut, als ich vor Kurzem eine Einladung zum "Sound of Coffee" Event in der Pop-Up-Lounge von NESCAFÉ® Dolce Gusto® in meinem Postfach entdeckt habe. 

November 28, 2016

OVERSIZED WHITE & METALLIC LAYERING.

OOTD-Outfit-Style-Trend-Modeblog-Fashionblog-Mode-Fashion-Munich-Muenchen-Lifestyleblog-Beautyblog-Lauralamode-Deutschland-Inspiration-Sassyclassy-Culottes-Nike-Sneakers-Burner

Es herbstet! Und wie! Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich eigentlich nicht so der große Herbstfan bin. Ich liebe den Sommer, den Frühling und auch der Winter lässt sich mit viel Schnee gut aushalten. Aber wenn sich der Sommer verabschiedet, es früh dunkel wird, Regen und Grau die Sonne verdecken und die Temperaturen sinken, werde ich traurig. Doch ab und zu kann der Herbst einiges. Allerdings nur der Herbst, der sonnig, mild und bunt ist. Solange kein strömender Regen vom Himmel kommt und die Temperaturen einigermaßen auszuhalten sind, könnte ich vielleicht doch ein bisschen zum Herbstfan werden. Mein heutiges Outfit haben wir an genau so einem tollen Herbtstag geshootet. Es war warm genug für meine geliebte Metallic Culotte und eine Jacke habe ich mit einem Oversized Strickpulli und meinem kuschligen SassyClassy Schal ersetzt. Auch die Sonnenbrille darf an einem perfekten Herbsttag mit viel Sonne nicht fehlen!

Während der Post online geht, bin ich übrigens gerade auf einem City Trip in Prag! Ich bin richtig gespannt auf die Stadt, das Sightseeing und hoffe natürlich auch auf einige gute Shopping und Shooting Spots in Prag! Wenn ihr life dabei sein wollt, folgt mir am Besten auf Instagram (@lauralamode), da werde ich euch jeden Tag Bilder und eine Insta Story hochladen!

November 27, 2016

ADVENT ADVENT - BEAUTY GEWINNSPIEL.


Gewinnspiel-Play-Magando-Urban Decay-Naked-Rubin Extensions-Play-Christmas-Advent-Modeblog-Fashionblog-Beauty-Lauralamode

Anzeige/Werbung

Advent, Advent - ist es ehrlich schon wieder soweit? Ich kann noch gar nicht fassen, dass in einem Monat schon wieder Weihnachten ist! Heute wird die erste Kerze am Adventskranz angezündet, in ein paar Tagen ist schon wieder Nikolaus und dann steht auch schon das Christkind vor der Tür. Unglaublich. Da ich Weihnachten und alles, was die Adventszeit so mit sich bringt (Plätzchen backen, Kerzen, leckeres Essen, Dekoration, überall Lichterketten, Schnee...), über alles liebe, habe ich heute zum ersten Advent auch eine große Überraschung für euch! Was das sein wird? Weiterlesen! 

November 23, 2016

BLACK FRIDAY SALE FAVORITES.


Am Freitag ist es wieder soweit: das Internet wird vor shoppingwütenden Schnäppchenjägern glühen, die Innenstädte und Shoppingmalls werden platzen und - mal unter uns - auch wir werden bestimmt dem ein oder anderen Super-Deal hinterherjagen. Richtig: der Black Friday und auch das Cyber Monday Weekend stehen bevor! Die Fashionistas unter uns haben bestimmt schon sämtliche Rabattcodes ausfindig gemacht, die Favoritenteile in die Warenkörbe gelegt und warten schon darauf, dass sie ihre Rabattcodes endlich nutzen können! Übrigens habe ich auch einen ganz persönlichen Rabattcode für euch - bei SASSYCLASSY bekommt ihr mit dem Code "lauralamode20" bis Freitag Abend um 00.00h 20% Rabatt auf ALLES! 


November 22, 2016

COLOUR REFRESH WITH MARIA NILA.

Photography-Maria Nila-Colour Refresh-Silver-Hair-Blogger-Modeblog-Beautyblog-Beauty-Haare-Grey Hair-Blog-Blogger-Lifestyle-Munich-Muenchen-Deutschland-Lauralamode

Werbung

In den letzten beiden Jahren mussten meine Haare so einiges mitmachen. Von einer Komplett-Blondierung bei einer Haar-Model-Show, die richtig nach hinten losging (ich hatte letztendlich eine orange Mähne auf dem Kopf, anstatt ein schönes, kühles Blond), bis über graue Haare und einem Lila-Stich. Am Ende waren meine Haare leider so kaputt, dass ich den Schritt gewagt habe und mir einen Longbob zugelegt habe. Im Nachhinein bereue ich es, dass ich durch die vielen Blondierungen meine Haare bis "zum Tode" geschädigt habe, allerdings war das auch der Grund für meinen Longbob - und diesen Schritt bereue ich keineswegs! Ich (und auch fast alle in meinem Umfeld) waren der Meinung, dass mir der kurze Schnitt um einiges besser steht, als die lange, trostlose und leider sehr kaputte Mähne, die ich zuvor auf dem Kopf hatte.

November 16, 2016

INTERIOR & DECORATION WITH BUTLERS.

Butlers-Interior-Living-Lifestyle-Blog-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Fashion-Style-Munich-Muenchen-Lauralamode

Werbung/Ad

Nachdem mein Blog in letzter Zeit ziemlich fashion-lastig war, gibt es heute endlich wieder einen Post aus der Interior-Rubrik! So gerne wie ich mit der Mode experimentiere und neue Looks kombiniere, liebe ich es auch, mein Heim neu zu dekorieren. Ob das Wohnzimmer, mein Schlafzimmer oder die Küche - wenn ich könnte, würde ich am Liebsten jeden Monat alles umstellen, neu dekorieren und Möbel- und Designläden leerkaufen. Unsere Wohnung ist eine gute Mischung aus modern, skandinavischem, gemütlichen Style und ein Touch Vintage. In meinem Schlafzimmer habe ich auch einige Interior-Teile, die an eine orientalische Einrichtung erinnern. Nur eine Stilrichtung finde ich nicht nur im Fashion-Bereich, sondern auch in der Einrichtung meiner Wohnung eintönig und langweilig. Guter Style muss auch nicht immer teuer sein - vor allem auf Flohmärkten oder in Einrichtungshäuser, die zwar hochwertige aber super preiswertige Deko- und Wohnartikel anbieten, kann man richtig gute Schnäppchen machen!

November 13, 2016

SUNDAY SOULTALK #21: Zwischen der Sehnsucht nach dem Leben und dem Nichtstun.


ootd-Sunday Soultalk-Sassyclassy-Mesh Tights-Netzstrumpfhose-Leather-Look-Modeblog-Fashionblog-Style-Trend-Kolumne

Samstag Abend. Ich habe mich gerade in mein Bett gekuschelt, eine Landschaft aus Kuscheldecken und Kissen um mich herum. Ich checke die neuesten Filme auf Netflix, neben mir eine große Teekanne und eine Chipstüte. Bevor ich den Film starte, checke ich meine Snapchat History und erwische mich dabei, wie ich kurz ein schlechtes Gewissen bekomme, wenn ich sehe, wie meine Freunde und Bekannte gerade ihren zweiten Longdrink intus haben, die Partymukke aufdrehen und schließlich in den Club torkeln. Das schlechte Gewissen sagt mir: "Samstag Abend im Bett? Netflix&Chill mit Tee anstatt Hip Hop Moves und Wodka-Soda?". Da ist sie wieder. Die Sehnsucht nach dem Leben oder eher auch die Angst, etwas Wichtiges zu verpassen. Das Leben und meine jungen Jahre nicht genug auszukosten.

November 11, 2016

VINTAGE LOOK AND RAY BAN CLUBMASTER SUNNIES.

ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan

Anzeige/Werbung

Dass ich ausgefallene und auffällige Looks liebe, wissen mittlerweile wohl die Meisten von euch! Vor allem in Vintage Läden finde ich immer die besten Schnäppchen, die ausgefallenste Kleidung und vor allem Stücke, die exklusiv sind. Ich hasse in der Modewelt nichts mehr, als eintönige und ausdruckslose Looks. Gerade in München passiert es mir leider öfter, dass ich mir anhand dem Modestil der Frauen in unserer Stadt einfach nur an den Kopf fassen muss. Woolrich Parka, UGG Boots, Louis Vuitton Handtäschchen und am Besten noch einen Burberry Schal um den Hals. Versteht mich nichts falsch - ich habe absolut nichts gegen diese Kleidungsstücke oder dem Style der Menschen, doch in München ist dieser leider mittlerweile so oft auf den Straßen zu sehen, dass es einfach nichts mehr Besonderes ist. Schon die kleinen Teenie-Girls tragen 700€-Jacken, Taschen, die manchmal teurer sind als mein komplettes Outfit und stolzieren durch die Stadt, als würde ihnen die Welt gehören. Mode kann für mich so viel mehr - daher stehe ich ich besonders auf Kleidungsstücke, die für mich eine Geschichte erzählen. Ich liebe es, stundenlang in Vintage Läden zu stöbern, Sachen aus Mamas oder Omas Kleiderschrank zu erben und mir auch mal selbst ein Stück zu gönnen, das schon lange auf meiner Wishlist steht.
So z.B. auch meine neueste Errungenschaft - die Ray Ban Clubmaster Light, die ich mir vor Kurzem bei my-Spexx bestellt habe. Mit Ray Ban verbinde ich eine Marke, die für mich ebenso Geschichten erzählt. Ich habe nämlich mal von meinem Opa eine richtig schöne Ray Ban Sonnenbrille geschenkt bekommen, die meinem Model aus dem heutigen Look sehr ähnlich sah. Ich habe sie geliebt und beinahe täglich getragen, wenn die Sonne vom Himmel schien. Ich habe darauf aufgepasst, wie auf mein eigenes Baby und genau dann passierte es natürlich - ich habe die Brille verloren. Ich weiß leider absolut nicht, wo oder wann die Brille mich verlassen hat - sie war einfach wie vom Erdboden verschluckt. Natürlich hat mich das ganz schön getroffen, denn die Brille hat mir einiges bedeutet. Umso glücklicher war ich aber, als ich diese Ray Ban bei my-Spexx entdeckt habe und somit (fast) Opas Brille wieder zurück habe.

Pics by Emma



Sunglasses* - RAY BAN via my-Spexx // Camouflage Jacket - VINTAGE // Fur - VINTAGE // Flares - ZARA // Sneakers - CONVERSE // Shirt - H&M 



ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan
ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan
ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan
ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan
ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan
ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan
ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan
ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan
ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan
ootd-outfit-Look-Streetstyle-Blogger-Blog-Style-Inspiration-Munich-Muenchen-Modeblog-Fashionblog-Lauralamode-Vintage-MySpex-RayBan

*in friendly cooperation with my-Spexx
*Sponsored Products

November 09, 2016

RED SNEAKERS & FLUFFY LONG COAT.

ootd-adidas-style-look-outfit-inspiration-blog-blogger-modeblog-fashionblog-inspo-streetstyle-fashionblog-fashion-adidas-sassyclassy

Werbung

Es wird kalt Kinders! Zeit für mich, meinen Layer Look zu perfektionieren und anstatt zwei Schichten, nun eben fünf Schichten übereinander zu tragen. Meiner Meinung nach wärmt der Schichten-Look aber um einiges besser, als eine einzige dicke Jacke. Vorteil des Layer Looks: Wenn man in die Arbeit, Shoppen oder Kaffee trinken geht, kann man sich easy ein paar Schichten ausziehen und muss nicht an Hitzewallungen leiden (wer kennt das nicht im Winter, wenn man von gefühlten -20 Grad . Ein neues Favoriten-Piece in meinem Kleiderschrank ist übrigens die Jogging Hose von Adidas, die zwar chillig aussieht, aber aus edlem, dünnen Chiffon Material ist. Somit kann man die Hose nicht nur in lässige Sporty Looks, sondern auch mal schick mit hohen Schuhen tragen.

November 06, 2016

SUNDAY SOULTALK #20: Die Blogger-Selbstständigkeit.


ootd.outfit.post.newpost.inspiration.modeblog.fashionblog.sassyclassy.sassylove.look.style.streetstyle.lauralamode.munich.muenchen.lookbook.streetstyle


Im Oktober 2014 habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Oder sagen wir es mal so - ich habe mir in den Kopf gesetzt, das Ziel zu verfolgen, irgendwann hauptberuflich Bloggerin zu sein. Dazu muss ich noch sagen, dass ich bis Anfang des Jahres 2016 meinen Bachelor in Germanistik gemacht habe. Ich war also bis 2016 eher noch Stundentin und habe neben dem Studium freiberuflich als Bloggerin, bei Start Ups, als Model, Hostess und als freie Journalistin gearbeitet. Dass man das Bloggen mittlerweile tatsächlich als richtigen Beruf ansehen kann, haben mittlerweile einige Leute verstanden, andere eher weniger. Nicht selten höre ich "Was Blogger? Das soll ein Job sein? Also ICH habe ja einen RICHTIGEN Job." Oder aus der Family kommen häufiger die Sätze "Kind, mach doch was Richtiges. Einen Beruf, in dem du regelmäßig Geld verdienst und eine Sicherheit hast!"

November 04, 2016

PRE-WINTER FEELINGS WITH BOMBOOGIE.


Bomboogie-Jacket-Winter-OOtd-Outfit-Style-Streetstyle-Saalbach-Hinterglemm-Look-Style-Inspiration-Mode-Fashion-Modeblog-Fashionblog-Blog-Blogger-Munich-Muenchen-Deutschland-Lauralamode

Werbung

Hello Winter Wonderland! Naja, vielleicht noch nicht so ganz. Kommende Woche soll allerdings der erste Schnee fallen und dafür habe ich mich diesmal rechtzeitig gerüstet! Meist begebe ich mich erst auf die Suche nach der passenden Winterjacke, wenn der Schnee schon vom Himmel fällt und ich gefühlt drei Erkältungen hinter mir habe, weil ich mich nie warm genug angezogen habe. Für diesen Winter habe ich mir vorgenommen, mir eine richtig warme und hochwertige Winterjacke zu gönnen, die mir auch in den nächsten Jahren noch gefallen wir und die mich vor allem auch bei Minusgraden warm hält. Da ich schon einige warme Felljacken und -mäntel besitze und auch eine kleine Sammlung an dicken Parkas in meinem Schrank hängen habe, sollte diesmal eine richtige Daunenjacke bei mir einziehen. Jacken aus echten Daunenfedern sind ja bekanntlich die wärmsten Winterjacken und somit finde ich, dass man für gute Qualität auch ein wenig mehr Geld ausgeben kann.

November 02, 2016

THE BEST FITNESS SMARTWATCHES.

Smartwatches-Fitness-Fitnesstracker-Tracker-Gym-Sport-Fit-Christ-Michael Kors-Fitnessblog-Lifestyle-Modeblog-Fashionblog
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8


Vor Kurzem habe ich bei einer Freundin ein richtig schönes schwarzes Armband von Michael Kors entdeckt, das neben dem Silberschmuck an ihrem Handgelenk clean und unauffällig wirkte. Nicht im negativen Sinne - das Armband wirkt filigran und zart am Arm - genau so, wie ich es bei Armschmuck liebe! Ich habe sie direkt auf das Armband angesprochen und als sie dann meinte, dass das gar kein "normales" Armband sei, bin ich natürlich neugierig geworden.