ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Juli 31, 2016

SUNDAY SOULTALK #16: Give me a break.


Time for a break.
Es ist mal wieder Zeit. Zeit, um runterzukommen. Natur. Familie. Quality Time. Während ihr gerade meinen neuen SUNDAY SOULTALK lest, verbringe ich meinen Sonntag bzw. das Wochenende mit meiner Familie auf dem Land. Ich musste einfach mal wieder raus, weg aus der Stadt, weg von den gestressten Menschen, weg vom Schreibtisch. Ab und zu muss man sich eine kleine Auszeit gönnen, sich Momente für seine liebsten Menschen frei halten  - in meinem Fall heißt das, das Wochenende mit meiner Family auf dem Land zu verbringen, versuchen, den Kopf auszuschalten, den Laptop einfach mal OFF zu lassen (muss ich gezwungenermaßen - da gibt es sowas wie WLAN nicht!) und ein bisschen runterzukommen. Ich bin ja schon froh, dass ich vor ein paar Tagen mit einer Freundin meinen nächsten Urlaub für dieses Jahr gebucht habe - Ende August geht es für uns noch ein paar Tage nach Ibiza und ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich auf die Reise freue! Endlich nochmal ans Meer, an den Strand, Sonne, ein bisschen Party und Zeit, meinem Kopf eine Auszeit zu gönnen. 
Denn wie wichtig das ist, habe ich vor einiger Zeit gemerkt. Das Ladekabel meines Macbooks hat im letzten Mallorca Urlaub einfach mal den Geist aufgegeben. Ich war quasi gezwungen, wirklich mal Urlaub zu machen und das war auch gut so. Anfangs war ich zwar eher dezent am Durchdrehen und hatte richtig Angst, genau JETZT eine Wahnsinns-Kooperationsanfrage zu bekommen, die ich schnell und gleich bearbeiten muss oder sowas. Das war aber zum Glück nicht der Fall und im Nachhinein war ich dann doch ganz froh, dass ich mal eine kleine Arbeitspause nehmen "musste". 
Während ich diesen Text hier schreibe, merke ich auch gerade so richtig, wie leer mein Kopf ist. Dass ich irgendwie gar nicht mehr weiß, was ich noch schreiben soll. Und das ist bei mir echt nicht normal! Ich liebe ich es zu texten, meine Gefühle aufzuschreiben, euch Dinge aus meinem Leben zu erzählen und zu analysieren. Aber jetzt schreit mein Kopf wohl wirklich nach einer kleinen Auszeit. Ich werde nun also in meine "Mini Ferien" starten (den Blogpost schreibe ich gerade jetzt, am Freitag Abend) und nächste Woche hoffentlich mit freiem Kopf und voll motiviert in eine neue Arbeitswoche starten! Somit wünsche ich euch ein schönes Rest-Wochenende und kann euch nur noch mitgeben - gönnt euch kleine Auszeiten, Ruhezeiten für den Kopf und verbringt die Wochenenden mal lieber mit euren Liebsten, als am Schreibtisch. TAKE A BREAK!

P.S.: Bei Instagram und Snapchat (@lauralamode) bin ich natürlich trotz kleiner Auszeit für euch am Start. Ein komplettes Digital Detox Weekend wird das also nicht - wie könnte ich auch ;).