Mai 03, 2016

POCKETBOOK SENSE X KENZO.

Pocketbook-Ereader-Ebook-Kenzo-Design-Lifestyle-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Blogger-Fashionblog-lauralamode-munich-photography

Schon seit der Grundschule bin ich eine absolute Leseratte! Seit ich alleine ein Buch lesen konnte, habe ich es geliebt, mich in mein Bett zu setzen und ein Buch nach dem anderen zu verschlingen. Auch mit dem Alter hat sich das nicht geändert - es geht einfach nichts über ein gutes Buch, dass man abends im Bett lesen (und meist nicht mehr aufhören) kann und sich in eine Phantasiewelt zu begeben. Tagsüber fehlt mir dazu leider meist die Zeit (das war noch schön damals in der Schulzeit ohne Arbeit...) aber ich versuche immer, spätestens um 22h mein MacBook und mein iPhone wegzulegen, meine Gedanken auszuschalten und so lange zu lesen, bis mir die Augen zufallen. Es gibt kaum etwas, das mich abends besser runterkommen lässt. Früher habe ich mir meine Bücher immer gekauft oder sie mir schenken lassen, bis mein Bücherschrank am überquellen war. Dann habe ich irgendwann angefangen, mir Bücher in einer Bibliothek auszuleihen. Ist besser für den Geldbeutel und man hat einfach mehr davon - meist liest man ein Buch ja doch nur 1-2 Mal. 
Da es für mich bald in einen richtig entspannten Strandurlaub geht, muss natürlich auch genug Leseproviant mit! Der Nachteil, wenn man in ca. zwei Tagen im Urlaub ein Buch verschlingt - Bücher haben einfach einiges an Gewicht und wir wissen ja alle, wie viele Sachen Frau mit in den Urlaub nehmen muss. Würden wir mit dem Auto in den Urlaub fahren, wäre das Ganze kein Problem. Da wir aber fliegen, wird es für mich sowieso wieder eine Challenge, Kleidung für zwei Wochen auf 20kg zu beschränken. Mission Impossible für Laura. Lange habe ich überlegt, wie ich das Buchproblem am Besten löse, bis meine Mama meinte: "Leg dir doch einen E-Reader zu! Ich habe schon lange einen und gerade für Reisen oder Unterwegs ist der perfekt!" Also habe ich mich gleich mal im Internet auf die Suche gemacht und einen E-Reader gefunden, der nicht nur eine gute Leistung und eine einfache Bedienung kann, sondern auch vom Design ein absolut perfektes Teil für mich ist! Der PocketBook Sense E-Reader ist in Zusammenarbeit mit Kenzo entstanden und ist somit ein richtiges Designer Stück! Ich liebe die Hülle in Kroko Optik und bin absolut begeistert von meinem E-Reader! Die Handhabung des PocketBooks ist richtig easy und man findet schnell in den Shop, der zahlreiche Bücher zu bieten hat! Es gibt sogar einige Bücher, die for free sind! Ich habe mir auch schon einige Bücher für meinen Urlaub auf den E-Reader geladen und sowohl abends im Bett, als auch tagsüber wenn ich mal unterwegs bin, habe ich das PocketBook immer mit dabei! Man weiß ja nie, ob die U-Bahn mal wieder ewig Verspätung hat, man mal auf eine Freundin warten muss oder sich beim Arzt im Wartezimmer langweilt. Das kleine Teil passt in jede Tasche und darf immer mit!

PocketBook Sense Kenzo Cover* - buy here

Pocketbook-Ereader-Ebook-Kenzo-Design-Lifestyle-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Blogger-Fashionblog-lauralamode-munich-photography
Pocketbook-Ereader-Ebook-Kenzo-Design-Lifestyle-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Blogger-Fashionblog-lauralamode-munich-photography-Pocket Book Sense
Pocketbook-Ereader-Ebook-Kenzo-Design-Lifestyle-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Blogger-Fashionblog-lauralamode-munich-photography-Pocket Book Sense
Pocketbook-Ereader-Ebook-Kenzo-Design-Lifestyle-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Blogger-Fashionblog-lauralamode-munich-photography-Pocket Book Sense
Pocketbook-Ereader-Ebook-Kenzo-Design-Lifestyle-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Blogger-Fashionblog-lauralamode-munich-photography-Pocket Book Sense
Pocketbook-Ereader-Ebook-Kenzo-Design-Lifestyle-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Blogger-Fashionblog-lauralamode-munich-photography-Pocket Book Sense
Pocketbook-Ereader-Ebook-Kenzo-Design-Lifestyle-Blogger-Modeblog-Fashionblog-Blogger-Fashionblog-lauralamode-munich-photography-Pocket Book Sense

*Sponsored Products