März 11, 2016

NEW TREND: LACE-UP!




LACE-UP PIECES

Neuer absoluter LOVE Trend: Lace Up! Sieht man im Moment überall - ob bei Oberteilen, Kleidern, Bodys (ich liebe diesen hier von SASSYCLASSY) oder natürlich bei Schuhen! Am Schönsten finde ich die spitzen Ballerina Modelle oder hohe Heels, die man über die Knöchel schnüren kann. Auch Jeans Kleidern bin ich im Moment absolut verfallen - ich habe mir auch gerade bei unserem Berlin Trip (im Moment sitze ich in unserem wunderschönen Schoenhouse Appartement) ein wunderschönes Jeanskleid gegönnt, dass ihr auch bald auf einem Outfit Posts sehen werden! Die Bodys zum Schnüren oder auch ein sexy Jumpsuit sind perfekt für Feier Outfits oder auch mal im Alltag zu High Waist Jeans! Love it! Übrigens muss man für die Lace Up Stücke nicht mal immer viel Geld lassen - ganz tolle Schuhe gibt es im Moment beispielsweise bei Deichmann, Zara oder Asos und auch geschnürte Kleider, Bodys oder Shirts findet man im Internet oder in der Shopping Meile.
Mein Mantra ist ja sowieso: Nicht alles was schön ist, muss viel kosten. Mir ist es ehrlich gesagt vollkommen egal, ob ein Stück Vintage, von H&M, aus Omas Kleiderschrank oder von einer teuren Brand ist - es muss einfach gefallen und man muss es kombinieren können! Außerdem kommt - wie man auch bei dem jetzigen Lace Up Trend wieder sehen kann - alles irgendwann nochmal in Mode und so lohnt es sich definitiv, Omas alte Schätzchen auf dem Boden aufzubewahren. Spart auf der einen Seite viel Geld und auf der anderen freut man sich, wenn man nach ein paar Jahren die alten Sachen wieder findet und sie "neu" tragen kann. Oder die Kinder, Enkel, Urenkel, die sich bestimmt über die Vintage Schätzchen freuen werden (war bei mir zumindest immer der Fall ;)).