Oktober 07, 2015

LAST SUMMER LOOK.


SHAME ON ME! Draussen regnet und windet es, ich sitze mit dicker Kuschel Jacke und Heizkissen am Schreibtisch, das Zimmer ist viel zu dunkel für die Uhrzeit und ich habe schon Kerzen an - und da komme ich tatsächlich nochmal mit einem Sommer Outfit an? Really? Ja, denn die die tollen Bilder, die Madame Angela mal wieder von mir gemacht hat, möchte ich euch nicht vorenthalten! Also gibt es eben noch einen allerletzten Sommer Look mit super kurzer Sommer Shorts (die man übrigens NICHT bei Wind auf einer Dachterrasse anziehen sollte, da gab es viele Popo-Blitzer!) und einem Mini-Crop Top. Ich liebe die kühle Pre-Weltuntergangsstimmung auf den Bildern, ungefähr 15 Minuten nach dem Shooten hat es angefangen alles was geht vom Himmel zu hauen. Ich vermisse jetzt schon die heißen Sommertage und die darauf folgenden Gewitter.
Sommer, du fehlst. Hoffentlich bleibt der Herbst nicht so ungemütlich wie gerade bei uns in München, sonst sollte ich mich in den Winterschlaf begeben. Und am Besten erst wieder im Dezember aufstehen. Im Dezember und Januar kann es gerne kalt sein, es gibt nichts Schöneres als weiße Weihnachten! Ab Februar könnte meiner Meinung nach dann aber schon der Frühling beginnen. Bei mir wird das neue Jahr sowieso ein komplett Neuanfang, da ich im Januar hoffentlich meinen Bachelor in der Tasche habe. Ich bin schon gespannt, was mich danach alles erwartet und freue mich irgendwie darauf. Neuanfänge sind immer gut.



Shirt - AMAZON / Shorts - SUBDUED / Sunglasses* - ZAFUL / Sneakers - ADIDAS SUPERSTAR