September 03, 2015

OFF SHOULDER LOVE.


Das Outfit passt leider so gar nicht in die derzeitige Wetterlage...Okay, das Grau der Wände vielleicht. Aber kurze Hosen und Sonnenbrillen, muss man heute (und wohl auch noch die nächsten paar Tage) im Kleiderschrank lassen. Ich bin zutiefst traurig und muss sagen, mich zieht dieses Ekelwetter da draußen ganz schön runter. Ich bin einfach ein "Sonnenkind" und liebe es, schon morgens von strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen aufgeweckt zu werden. Auch laue Sommerabende, an denen man bis spätnachts draußen sitzen kann und nicht frieren muss, sind für mich einfach everything. Ich bin noch nicht bereit lieber Herbst, du kannst noch ein bisschen auf dich warten lassen. Ab Oktober kann es für mich gerne kalt werden und regnen, so viel es will (natürlich erst nach der Wiesn!). Dann muss ich nämlich schon mit meiner Bachelor Arbeit anfangen und werde hoffentlich nicht von geilem Wetter abgelenkt. Wahnsinn, wie schnell meine Studienzeit vorbei geflogen ist. Ab Januar bin ich komplett fertig und bin schon gespannt, was dann alles auf mich zukommt. Hoffentlich erstmal ein schöner Urlaub als Belohnung für einen guten Abschluss ;).
Auf den "Off Shoulder Trend" kann ich mich definitiv auch noch nicht verabschieden, der wird auch im Herbst noch weiterhin getragen! Darüber ein dicker Flauschcardigan oder eine Lederjacke und die Chiller Shorts gegen eine Flare oder High Waist Skinny tauschen. Hello perfekter Herbst Look. Aber trotzdem...Sommer, bitte verweile noch ein bisschen länger in München!


Off Shoulder Blouse - AMAZON FASHION / Chiller Shorts - H&M / Shoes - ADIDAS SUPERSTAR / Bag - VINTAGE / Sunglasses - ZAFUL