ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

April 28, 2015

BEAUTY FAVORITES.


Derzeit bin ich nicht nur mit meiner Haut, sondern auch mit meiner "Beauty Routine" super zufrieden. Eigentlich bin ich ja eher mehr Fashion als Beauty und schmeiße mein Geld lieber für Klamotten raus als in teure Beauty Produkte zu investieren. Mittlerweile hat sich das aber definitiv um Einiges geändert und ich liebe es stundenlang in Beauty Abteilungen zu bummeln und alles auszutesten. Wenn ich von bestimmten Sachen höre oder lese, muss ich das Ein oder Andere auch sofort ausprobieren! So kam es auch mit meinen derzeitigen Lieblingsprimer. Einen Primer unters Make Up? Braucht man das wirklich? Ich stehe ja nicht nur gerne hinter, sondern liebe es auch vor der Kamera zu stehen. Fast nirgendwo anders als bei Model Jobs, kann man sich tolle Schmink Tipps bei Visagistinnen abschauen. Okay, Youtube macht sich mittlerweile auch ganz schön. Da aber jeder Mensch anders auf Make Up Produkte reagiert, vertraue ich oft nicht so auf das Internet. Dann schon lieber am eigenen Körper austesten.
Bei einem Shooting wurde ich dann mal mit einem Primer unter meinem Make Up geschminkt. Ich sah in den Spiegel und dachte mir nur "BOAH!". Noch begeisterter war ich anschließend von den Fotos. Die Haut sah nicht nur viel reiner aus, auch keine einzige Unebenheit war zu sehen und das Make Up hielt einige Stunden lang! Als ich wieder zu Hause war, habe ich direkt das Internet nach Primer durchsucht und bin dann auf den BB Primer von bareMinerals* gestoßen. Nachdem ich fast nur gute Reviews und Erfahrungen im Internet gelesen habe, bestellte ich mir das Schätzchen sofort. Und ich muss sagen: Die beste Entscheidung EVER! Richtig Make Up trage ich eigentlich nur für Abends, zum Feiern oder wenn das Gesicht den ganzen Tag lang gut aussehen muss. Den Primer benutze ich jetzt allerdings jeden Tag. Durch den BB Effekt tönt er schon ein wenig ab. Ab und zu packe ich dann noch meine BB Cream über den Primer, manchmal aber auch nur Concealer. Darüber Puder und fertig ist eine wunderschöne Grundierung! Das Make Up hält den ganzen Tag, die Haut wirkt völlig eben und auch schon super viele Komplimente für meine reine Haut habe ich bekommen. Ein absolutes GO! Vor Kurzem (wo genau lest ihr weiter unten im Text), habe ich allerdings auch zwei ganz tolle Primer von Benefit ausprobieren dürfen und war noch begeisterter! Ich sah noch nie so frisch aus! Der bare Minerals Primer ist zwar auch super aber leider ein ganz klein bisschen zu "orange" für meinen Hautton. Die beiden Primer von Benefit hatten eher einen hellen Rosé Ton, der besser zu meinem hellen Teint passt. Mein nächstes Beauty Must Have sind also definitiv die beiden Primer von Benefit, die mich dann hoffentlich noch fresher aussehen lassen!;)

Actually I am very satisfied with my skin and with my "beauty routine". I am more in fashion than in beauty and invest more of my money in clothes than in high end beauty products but once I have found the one or the other products or really great stuff I really have to try it! So a few weeks ago on a model shoot I was painted with a primer under my make up. I was amazed about the look! The skin was very pure and I can´t see a single spot in my face. AWESOME! When I got home I´ve looked directly for a primer in the internet and I found some good reviews of the BB primer of bareMinerals. I ordered the primer immediately and I have to say: That was the best decision EVER! With the primer under my make up the look lasts all day and the skin is completely flat! Love it!

Bare Minerals BB Primer


Nun vom Gesicht zum Augen Make Up. Während mir meine Augenbrauen früher ziemlich egal sind und ich sie früher so gut wie nie (oder einfach nur richtig schlecht!!) gezupft habe, fehlt mir in meinem Gesicht irgendwie etwas ohne Farbe in den Brauen. Normalerweise lasse ich mir meine Brauen immer bei Kubi, einem Frisör/Kosmetikladen in der Münchner Innenstadt zupfen und mit einer bestimmten Fadentechnik "ausreißen". Leider habe ich es aber schon viel zu lange wieder nicht hingeschafft und demnach waren meine Brauen ganz schön struppig in letzter Zeit. Da kam es mir gerade Recht, dass Benefit einen kleinen Beautystand auf dem Pressday von Powerkeks letze Woche aufgeschlagen hat. Ich liebe Benefit einfach und finde nicht nur die Produkte, sondern allein schon die Verpackung einfach mega. Da spricht wohl das Girly in mir, dass generell nur visuell schöne Dinge kauft haha. Aber Benefit ist nicht nur von außen, sondern auch von innen top! Bisher habe ich schon einige Produkte ausprobiert und war immer super begeistert. Die Haupt Attraktion auf dem Pressday-Benefit-Stand war das "Augenbrauen Verschönern". Eigentlich hätte ich an dem Nachmittag ja in die Uni gehen sollen. Der Pressday war allerdings so schön und es gab so viel zu sehen, dass wir mehrere Stunden dort festhingen. Shame on me aber mir waren meine Brauen in dem Moment wichtiger als die Uni, haha. Als ich dann an der Reihe war, wurde ich erst mal beraten und gefragt, wie ich denn die Brauen am Liebsten hätte. Danach wurde die Farbe aufgetragen und anschließend ein bisschen gezupft und geschnitten. Danach kam die schmerzhafte Verschönerung: Das Heißwachs! Okay, im Endeffekt wars gar nicht so schlimm. Und wenn das Ergebnis stimmt, kann man mit ein bisschen Schmerz leben! Ich bin echt mehr als zufrieden mit der jetzigen Form meiner Brauen und vor allem die Farbe füllt "offene Stellen" richtig schön auf. Love it! Als Goodie gab es dann noch den "gimme brow" und den "high brow", der einen richtig wachen und frischen Blick macht! Nach den Augenbrauen schminke ich mir immer direkt die Wimpern. Dabei benutze ich zwei verschiedene Mascaras - erst eine für lange Wimpern (die Mascara habe ich mal bei Primark mitgenommen und sie für den Preis top!) und danach nochmal für mehr Volumen und einen schönen Blick die "they´re real" Mascara von Benefit. Beide zusammen zaubern super lange und voluminöse Wimpern!

Now from the foundation to the perfect eye make up. Earlier I didn´t really care about my eyebrows. Today my face make up is not finished without some fixed (and mostly also colored) eyebrows. Usually I pluck my eybrows in a hair and beauty salon in munich city but I was not there a time and therefore my brows were pretty messy. Therefore I was really happy about  the little benefit spot at the Powerkeks pressday last week. I really love Benefit. So far I have tried a few products of the brand and was satisfied with every single beauty product! The main attraction of the Benefit spot at the pressday was the "eyebrow beautifying". First of all we were talking about my wishes of the "brow tuning" and then we put the color on my brows. After that we plucked the brows and then the painful embellishment came in action: the hot wax! Okay seriously: in the end it was not that bad. Now I am really more than happy with the results of my "Benefit brow action" and the shape of my new brows. For finishing the perfect eyebrows I use the Benefit "high brow" highlighter under my brow and the "gimme brow" that fixes the perfect shape. After the eyebrows I use two different mascaras. The first one is from primark and the second one for volume and  beautiful eyelashes the "they´re real" mascara by Benefit. Both together conjure super long and voluminous lashes! 

Before
After
Benefit "high brow" / Benefit "gimme brow"
Primark Mascara / Benefit "they´re real"
Das "In the making" am Powerkeks Press Day haha.