ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Januar 06, 2015

VIENNA - I AM IN LOVE!

Neues Jahr, neue Liebe. Und damit meine ich keine Männer, nein! Ich bin verliebt in die Stadt, in der ich ein wundervolles Silvester verbracht habe. WIEN - du bist so wunderbar! Für mich war es das erste Mal im schönen Wien und ich bin so froh, über Silvester dort gewesen zu sein. Die Reise war völlig spontan: Meine Beste und ich wollten definitiv nicht in München feiern. Clubs und feiern in München? Haben wir ja irgendwie immer und an Silvester ist feiern generell einfach dumm. Vollkommen überteuert, überfüllt und anstrengend. Als ein Freund dann spontan meinte: "Ey kommt doch mit nach Wien, wir feiern da Silvester!", haben wir uns sofort vor den PC gesetzt und eine Wohnung über Airbnb gebucht. Die Alternative zu teuren Hotels, kann ich euch übrigens nur empfehlen. Bisher war ich mit Airbnb schon in London, Berlin und jetzt in Wien unterwegs und war jedes Mal total zufrieden! Viel billiger als Hotels und vor allem auch entspannter, wenn man selbst kochen kann und (meist) eine komplette Wohnung ganz für sich alleine hat.
Am ersten Tag sind wir im total Münchner Schneechaos losgefahren. Zum Glück habe ich so eine tolle Fahrerin als beste Freundin, ich wäre wohl im Schneckentempo rumgetourt. Unser erster Weg ging dann mal straight on zu Primark, der ein bisschen außerhalb von Wien liegt. Das Einkaufszentrum war echt entspannt leer und sogar Primark war nicht so ein "OMG ich muss sterben - Workout" wie sonst immer. Nach unsrem Mini Shopping Trip sind wir in unsere Wohnung gedüst, haben ein bisschen gechillt und sind abends mit ultimativen Heißhunger in die Stadt gefahren. Beim erstbesten China Restaurant sind wir eingestürmt und haben uns mit Sushi bedeckt. Mittlerweile könnte ich das Zeug jeden Tag essen, so yummie! Danach sind wir noch zu Freunden gerollt und haben den Abend in einer Bar ausklingen lassen. Am nächsten Tag war dann auch schon Silvester angesagt, davon erzähle ich euch aber im nächsten Post! Viel Spaß mit den Bildern, xx.

Sushi Eskalation!
Wonderful Vienna by Night.

Fur Jacket - VINTAGE (similar) / Scarve - ZARA (similar) / Jeans - PRIMARK (similar) / Boots - DR. MARTENS (here) / Knit Pullover - GINA TRICOT (similar) 

Allerschönes Kleidchen von ANNA