ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Juni 30, 2014

LATEST RANDOM AND INSTA.

Gesehen
Deutschlandspiel so nebenbei - irgendwie haut mich diese WM so gar nicht um. Ich weiß auch nicht wieso, das Fieber ist bei mir einfach nicht ausgebrochen. Auch wenn ich sonst eher nicht der Fußballfan bin, wenn es um sowas wie WM, EM oder irgendwas anderes "Großes" geht, bin ich eigentlich immer am Start. Diesmal nicht so, wieso auch immer. Ich war lieber so unterwegs und habe mir die Menschen im Umfeld angesehen - viel Spannender :D.
Gehört
Gelesen 
Skripte, Skripte, Skripte. Oh Mann, ich bin so froh, wenn die Fuck Prüfungen bald vorbei sind. Wenn man auch noch (wie ich diese Semester) die langweiligsten Seminare hat und am Liebsten über dem Blatt einschlafen würde: Kein Fun. Zum Glück sind die Woche schon mal zwei Prüfungen um und es wird ein bisschen entspannter.
Getan
Am Blogger Bazaar verkauft und viel viel Spaß gehabt. Grillen. Feiern. Lernen. Versucht, die Sonne wenigstens ein bisschen auf dem Balkon zu genießen. Den Gina Tricot Showroom mit meinen Bloggi Mädels besucht. Ein bisschen Sport neben meinen Essattacken (kennt ihr das in der Prüfungszeit?). Shoppen (hallo SALE!). Fotos bearbeiten. Am Blog rumwerkeln.
Gegessen 
Geiles Grillzeug. Viel Obst (wenns so ultra warm ist, habe ich meistens gar nicht so Hunger oder Appetit auf was Großes). Frische Salate. Müsli. Zu viel Hägen Dazs Eis am Blogger Bazaar. Falafel (ich könnte mich reinlegen) mit Salat und als Wrap. Selfmade Schoko Cookies und Crunchy Müsli. Kiloweise Quark - irgendwie kann ich den echt zu ALLEM essen. 
Getrunken 
Am Blogger Bazaar den super leckeren Antidote Juice und Vitamin Water (was mir eigentlich nur gemischt mit Wasser schmeckt, weil es mir sonst irgendwie zu süß ist). Literweise Wasser mit Zitrone, Minze und Gurke. Viel Grüntee. Kaffee (überlebenswichtig in der Lernphase!). Wodka-Soda mit Zitronen/Limetten. Cola Light.
Gefreut
Auf die Semesterfeiern und das Prüfungsende. Über tolle Mädels am Blogger Bazaar, die ich kennen lernen durfte. Über meine Mädels, die einfach immer für mich da sind. 
Gedacht
Leider zu viel. Manchmal würde ich Sachen gerne schneller und besser wegstecken können, oft kann ich das auch einfach und denke mir einfach "Scheiß auf alles". Wenn es dann aber um bestimmte Sachen geht, dann kann ich das einfach nicht. Leider passiert mir sowas immer in meiner Prüfungszeit. Da sind dann 100 andere Sachen in meinem Kopf und ich hab keine Ahnung wie ich mich aufs Lernen konzentrieren soll. 
Gekauft
Ein paar tolle Sachen auf dem Blogger Bazaar. Einen superschönen langen Seidenmantel bei H&M im Sale (siehe Bilder). Birkenstock Lookalikes (schwarze aus Lack und weiße). Adiletten - yes, die trägt man jetzt wieder, auch auf der Straße. Einen silbernen Armcuff (siehe 1. Bild) und noch einiges mehr an Schmuck in ebay. Ein superschönes weißes Maxikleid bei Zara. Im H&M Sale ein weißes Strickkleid, ein weißes Seidentop und ein weißes Croptop. 

So verliebt in meinen neuen XXL Coat aus Seide vom H&M Sale. Von 80€ auf 40€ reduziert. So mag ich das. 
Ibiza Sampler von der Love Harder Crew. Love.
Omas Vintage Hosen sind die besten Hosen. Ich habe sie ein bisschen mit einer Käsereibe bearbeitet.
Blumenschwestern am Blogger Bazaar. LIEBE.
Bisschen abshaken mit den super leckeren Säften von Antidote Juice. 

Outfit. Adidas Shit aus dem Online DefShop, Camel Coat von Neverfullydresses, Schuhe von H&M und Rock von Gina Tricot.
Lieblingsfrühstück: Oatmeal mit frischem Obst, Quark und Nüssen. Jummie.
Black. White.
Neuer Jumper von Tomjoules.  
Und hier alle Sachen von Tomjoules: Shirt, Jumper und weiße Skinny Jeans. 
München bei Nacht. Mit viel Liebe.
Mit meinem Lieblings Bloggi Blondie Irina im Gina Tricot Showroom.
Bloggi Girls im Gina Tricot Showroom.


Juni 28, 2014

COCO LOVES CHANEL.

"Selbstdesignte" Sachen, die nicht jeder Dritte neben einem trägt? Wundervoll! Gerade in München ist es echt schwer, "besondere" Teilchen zu finden, die speziell sind und vor allem einzigartig. Mein geliebter Kleidermarkt, in dem ich immer die besten Vintagestückchen gefunden habe, hat am Anfang des Jahres zugemacht. Einfach nur traurig. München kann leider nicht mit zahlreichen Vintage Shops glänzen, in denen man solche Schätzchen wie in Berlin oder London findet. Noch trauriger. Im Glockenbach Viertel gibt es zwar schon einige Vintage Läden (oder eher "Lädchen"), die aber leider auch dementsprechend im Preis sind. Wenn man also ein bisschen aus der Masse rausstechen will und eher so auf den Anti-Partnerlook steht, ist die beste Lösung: Das gute, alte World Wide Web. Entweder gurkt man auf den verschiedensten Online Shops rum und bestellt sich die Sachen direkt oder man wird selbst kreativ. Auf HiCustom kann man sich seine personalisierten, eigenen Sweatshirts, Hoodies, Shirts, Flaschen, iPhone Cases und noch viel mehr selbst designen. Ich durfte mir ein Teil meiner Wahl designen und habe mich für ein XXL Kuschelsweatshirt entschieden. Ich habe mir extra ein Männermodel ausgewählt, da Sweatshirts nie groß genug sein können. Für mein Design habe ich ungefähr 30€ gezahlt, was voll in Ordnung ist für ein personalisiertes Teil. Man kann sich erst aussuchen, was man überhaupt designen will, in welcher Größe und in welcher Grundfarbe. Anschließend kann man sich zwischen Printdesigns, einem Text oder auch ein persönliches Foto entscheiden und natürlich auch alles auf das Wunschteil packen. Der Versand dauert zwar etwas länger (ich habe glaub ich so 2 Wochen gewartet), aber es gab zum Glück keine Probleme mit dem Zoll. Zur Qualität kann ich noch sagen, dass ich absolut begeistert bin. Oft gibt es ja auf diesen ominösen Desginseiten die billigsten Materiale und Stoffe,  meiner hier hat aber eine super Passform, fühlt sich toll an auf der Haut und ist einfach nur mega flauschig. Definitiv ein TOP für diese Website!



Juni 25, 2014

NEW LOVELYS.

Werbung/Ad

VICTOR LELLI
Bei Sneakerwedges gibt es ja die unterschiedlichsten Meinungen. Die Einen lieben sie, die Anderen hassen sie. Ich bestize zwei paar, ein sportlicheres Paar aus Ebay, die den Isabel Marant Sneakers ähnlich sehen und dieses babyblaue Exemplar von Victor Lelli. Von der Qualität her sind diese hier natürlich um einiges hochwertiger, sie sind auch super super bequem. Leider habe ich die Schuhe das erste Mal barfuß und auch noch locker geschnürt getragen, ich sage euch: Ich glaube, ich hatte noch nie in meinem Leben so schlimme Blasen!! Nachdem ich dann wieder normal und ohne Schmerzen laufen konnte, habe ich die Schätzchen aber normal mit Socken und zugeschnürt getragen und alles war wieder paletti. Die Nieten habe ich selbst an den Schuhen festgemacht, die geben noch das gewisse Etwas ;).



PAPUCEI
Mal was komplett anderes in meinem Schuhschrank: Die supersüßen Boots von Papucei. Normalerweise trage ich ja eher immer derbe Boots, wie Doc Martens. Diese hier sind schon fast "feenhaft" geschnitten, super leicht und einfach nur absolut bequem. Papucei heißt auch übersetzt "kleiner Schuh". Die Modelle sehen aus wie richtige Kunstwerke und sind fast zu schade zum Tragen! Die Schuhe der Designerin sind die perfekte Mischung aus Komfort und Stil.


BLOGGER BAZAAR
Auch beim Blogger Bazaar hat die liebe Laura mal wieder zugeschlagen, bevor ich überhaupt irgendwas gekauft habe. Aber man ist ja nur einmal auf dem Blogger Bazaar und kann die Klamotten von den Internet-Fashion-Victims kaufen. Mitgenommen wurden von Ricci ein wunderschöner Poncho, der perfekt für Sommerabende ist und auch sicher mal als Decke herhalten wird, ein Shirt auch von Ricci, eine beige Ponchoweste, ein Ledershirt (noch komplett neu!) von Nina, ein superschöner minfarbener Crop-Strickpulli von der lieben Kira (den ich schon eeeewig gesucht habe) und von den Mädels von Amazed ein total cooles Oberteil von COS. Absolut zufrieden mit meiner Ausbeute!


H&M
Bei H&M habe ich dann vor Kurzem noch im Sale zugeschlagen, das Oberteil hat mir nur 7€ gekostet und das wunderschöne weiße Strickkleid für gerade mal 10€. Perfekte Sommersachen, ich liebe liebe liebe Weiß zur Zeit. Schwarz und weiß - LOVE.


ZARA
Am Freitag war ich noch ganz kurz spontan in der Stadt (großer Fehler - Freitag Nachmittag in die Stadt - nix gut!) und habe mich bei Zara in dieses weiße Maxidress verliebt. Es ist so toll. Ich suche schon eeeeewig nach einem weißen Maxikleid und das hier hat einfach "Mama" gesagt. Leider noch nicht im Sale, aber die 40€ waren es defintiv wert. Am Blogger Bazaar am Samstag wurde das Schätzchen direkt ausgeführt und hat PERFEKT zu den Blumenkränzen gepasst. Hippieliebe.





Juni 23, 2014

BLOGGER BAZAAR LOVE.

Am Samstag war der lang ersehnte Blogger Bazaar aka "Endlich sehen wir uns alles mal wieder!" auf der Praterinsel. So ein wunderschöner Tag! Das Wetter war top, es war so toll alle Münchner Bloggis wiederzusehen, viele Fotos, tolle Goodies, viel Flüssignahrung (Vitamin Water und Antidote Juice in Massen) und Eis, wunderbare Käufer und viel mehr. Mal wieder Chapeau! an Lisa, Lena und Tanja vom Blogger Bazaar Team für das absolut gelungene Event! Absolutes Highlight waren die superschönen Blumenkränze von MIFLORA, die sich jeder selber binden konnte. Wir sehen alle aus wie Blumenkinder. Neben Blogger Ständen, die tolle Vintage Stücke verkauft haben, gab es zum Beispiel auch eine Jungdesignerin, Alessa Kaiser, die wunderschöne handgemachte Espadrilles verkauft hat. Auf la palmerie könnt ihr euch die Schätzchen ansehen. Ich möchte bitte alle haben! Ich kann jetzt schon den nächsten Blogger Bazaar kaum erwarten! Obwohl ich echt viel Zeug verkauft habe, bin ich immer noch mit zwei vollen Koffern nach Hause gekommen. Den Rest habe ich auf Kleiderkreisel gepackt - schaut doch mal rein, vielleicht gibt es ja für den Ein oder Anderen unter euch, die nicht auf den Blogger Bazaar kommen konnten, was Schönes. Mein Lernmarathon startet dieses Woche übrigens voll durch, nächste Woche wirds ernst. Also entschuldige ich mich schon mal, falls es diese Woche ein bisschen ruhiger wird hier. Auf Instagram lade ich aber immer wieder was für euch hoch, da seid ihr immer up to date! Love, eure Laura.

Blumenkinder. Wunderschöne Blumenkränze von MIFLORA.
Einer meiner Bloggi Lovelys Riccardo.
Shake it Shake it Baby. Super leckere frische Säfte von Antidote Juice.

Goodie Bag Heaven!
Kein Bier vor Vier! Oder auch lecker Wodka.. Geht schon!
Die Drei Musketiere aka Blogger Bazaar Girlies.
Die allerliebste Alice und ich.
Julchen, Ricci und moi.