Dezember 09, 2014

BERLIN LOOK #2 WITH SUBDUED.

Hier kommt mein erstes Outfit in Kooperation mit Subdued. Vor Berlin habe ich euch schonmal kurz von dem Store erzählt, den man seit ein paar Wochen in der Münchner Hofstatt finden kann. Der Look der Subdued Sachen erinnert mich total an Brandy Melville, die Sachen sind auch eine Mischung an süß-rockig-girlie und auch die Stoffe sind genauso super weich und angenehm und die Marke kommt ebenfalls aus Italien. Ich habe mich richtig gefreut, dass ich eine der Bloggerinnen sein durfte, mit welchen Subdued nun kooperiert. Am Mittwoch vor zwei Wochen bin ich dann also mit ein paar anderen Blogger Girls in den Store und wir durften uns einige Sachen aussuchen - ein Mädchentraum! Insgesamt durften wir uns zwei komplette Outfits mitnehmen, das Erste könnt ihr  nun hier sehen. Ich habe den Look in Berlin in unsrer Wahnsinns Altbau Wohnung geshootet. Diese Wohnung hat es mir echt angetan! 
Das Shirt ist so weich, ich möchte es gar nicht mehr ausziehen. Übrigens auch der totale Allrounder - zum Chillen auf der Couch, mit einer Skinny Jeans im Alltag und Abends zum Feiern kann man das Shirt auch als Mini Kleid mit Strumpfhose bzw. Leggins anziehen. Die Skinny Jeans war das erste Teil, dass mir im Subdued Store aufgefallen ist. Die wurde direkt mit in die Umkleidekabine genommen und sitzt perfekt. Auch die Fake Fur Zotteljacke ist ein Top Teil. Genau richtig bei den Berliner Eis-Temperaturen, da sie echt super warm hält und man locker noch eine dicke Strickjacke drunter ziehen kann. Danke an das Subdued Team für die tollen Sachen! Love, Laura.


Jeans* - SUBDUED (buy here) / Fake Fur* - SUBDUED (buy here - SALE!) / Shirt* - SUBDUED (buy here) / Shoes - COCO CALIFORNIA (similar) / Fur* - COORDES COUTURE (similar)