ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

November 06, 2014

HAPPY HALLOWEEN.

Better late than never. 
Eine Woche später, kommt die Laura dann auch mal mit ihrem Halloween Post daher. Aber wie gesagt, lieber ein bisschen später als nie. Wer mein Kostüm nicht erkennt (und das war bei Einigen an dem Abend der Fall): Ich war ein Black Swan. Immer wenn Halloween ansteht und ich irgendwie eingeladen bin, wo man sich verkleiden muss, geht der Gedanken Motor in meinem Kopf an und ich überlege erst mal, was ich denn alles noch so zu Hause habe. Für meinen Black Swan war eigentlich alles da und sogar eine Maske mit Federn stand noch auf meinem Regal rum. Eigentlich hat der "richtige" Black Swan ja eine Krone auf und keine Maske, auf ein weiß geschminktes Gesicht und viel schwarz an den Augen, hatte ich aber nicht so Lust. Nervt nach einer Zeit nur, vor allem wenn man sich nach einem Drink gedankenlos ins Gesicht tappt und sich die Nase kratzt. Schwarze Lippen und Essen vertragen sich leider auch nicht so gut, deshalb hatte ich nach dem Essen auch eher überall im Gesicht schwarz - nur nicht mehr auf den Lippen. Auch meine Federn habe ich im ganzen Haus verteilt und meine Spuren hinterlassen. Trotz Kostüm-Nerv war das Ganze ein absolut guter Abend. Ich liebe Hauspartys und finde es richtig schade, dass es die heutzutage gar nicht mehr so häufig gibt wie in unseren "Teeniezeiten". Viel entspannter als immer zum Club zu rennen, sich stundenlang in eine Schlange zu stellen und viel Geld für Eintritt, Drinks, Garderobe usw. auszugeben. 
Ich muss mich leider gleich in das eklige Wetter und den Regen bewegen, da heute wieder Uni ansteht. Unmotiviert ist gar kein Ausdruck für mein Feeling gerade... Aber immerhin steht heute Abend wieder was Gutes an: Die Urban Outfitters Opening Party mit meinen Mädels und danach weiter ins Nachtleben. Ich hoffe, den Ein oder Anderen Münchner heute Abend bei der Urban Outfitters Party bzw. der After Party im Bob Beamen anzutreffen! See you, xx.