ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Oktober 30, 2014

GIRLS JUST WANNA HAVE FUN.

Mist - Tram verpasst. Jetzt müssen wir noch 10 Minuten warten. Ja dann lass schnell noch auf den Spielplatz da, Fotos machen. Ja ich weiß, eher nicht so die übliche Blogger-Outfitfoto-Kulisse. Aber manchmal darf es gerne auch was anderes sein. Vor allem zu meinem neuen Lieblingsrock von Urban Outfitters, der durch seine Spitze ja auch irgendwas was Schickes hat. Laut Papa trage ich eine Tischdecke, aber die Papas und Mode - ist ja meist eher so ein spezielles Ding. Ebenfalls ein neues Favoriten Teil im Kleiderschrank: meine neue Biker Lederjacke von Freaky Nation. Ich hatte selten eine so perfekt sitzende Lederjacke an. Das Leder schmiegt sich an meinen Body - love it! Früher war es mir relativ egal, ob Echtleder oder Kunstleder. Nachdem ich aber in den Geschmack von Echtlederjacken gekommen bin, möchte ich sie nicht mehr missen. Das Tragegefühl ist einfach komplett anders als bei einer (billigen) Kunstlederjacke. Wer nicht so viel ausgeben möchte: Schaut euch auf jeden Fall mal in Vintage Stores oder auf Flohmärkten um. Da gibt es oft Echtlederjacken für Peanut Preise. Auf meiner Kleiderstange häufen sich mittlerweile um die 7 Lederjacken - yes, mich hat da eine kleine Sucht gepackt. Es gibt aber auch zu schöne Modelle... Nachdem Julia und ich ein bisschen Spaß auf dem Spielplatz hatten - inklusive Schaukelaction - sind wir weiter gezogen auf den UGG Pressday. Der Bericht dazu folgt bald. Am Liebsten hätte ich alle Kuschel Booties mitgenommen. Vor allem bei dem Wetter da draussen..


Leather Jacket* - FREAKY NATION / Skirt* - URBAN OUTFITTERS / Boots - ZARA (similar) / Pullover - H&M (similar) / Scarve - H&M (similar) / Bag - MODEKUNGEN (similar)

Oktober 28, 2014

NEW LOVELYS IN MY CLOSET.


Clothing, Sneakers, Bag* - URBAN OUTFITTERS / Boots - ZARA


URBAN OUTFITTERS* - here


URBAN OUTFITTERS* - here


URBAN OUTFITTERS* - similar


URBAN OUTFITTERS* - here


C&A - similar




URBAN OUTFITTERS* - here


ZARA - here


URBAN OUTFITTERS* - here


EBAY - similar




Oktober 26, 2014

#UOMÜNCHEN. LET´S BE A PART OF IT.


OH YES! Endlich! Es ist soweit! Ein Urban Outfitters findet nun finally seinen Weg nach München in die Neuhauser Straße 8! Neben den Massen an Zara, H&M und die ganzen "Altbekannten", die sich in jedes freie Loch in der Müncher Innenstadt quetschen, kommt endlich mal etwas Neues zu uns. Unglaublich. Als ich eine Email vom lieben Vincent erhalten habe, dass der Store am 7.11. öffnet und ich zum Launch Opening am 6.11. eingeladen bin, war erst mal ausrasten angesagt. Als ich mir dann auch noch ein paar tolle Schätzchen aus dem Store aussuchen durfte, war sowieso alles vorbei. Es war echt schwer, sich überhaupt zu entscheiden, da ich am Liebsten so gut wie alles aus dem Store in den Warenkorb packen würde. Mein Geldbeutel tut mir jetzt schon Leid, sobald der Store sich real in meiner Nähe befindet. Ein paar meiner Favoriten habe ich euch mal unten zusammengestellt, zwei der Teile sind auch in meinem Warenkorb gelandet. Was das ist, erfahrt ihr bald! Jetzt kommt aber der eigentliche Sinn des Posts: WIN WIN WIN!
Ich werde 1x einen Gästelistenplatz mit 100€ Einkaufsgutschein + für eine Begleitperson mit 50€ Gutschein für die Launch Opening Party am 6.11.14 von 17-21 Uhr verlosen! Ich bin selbstverständlich auch dabei ,in Begleitung einer Freundin und es würde mich super freuen, wenn ihr uns begleiten würdet! Auf dem Event beschallt uns ein Londoner DJ, es gibt Freibier, Cocktails und Soft Drinks, Photo Booth, Transfer Tattop Parlour und einiges mehr!

Um beim Gewinnspiel teilzunehmen, meldet euch beim Urban Outfitters Newsletter an - hier! Als Code gebt ihr einfach MODEPRINZESSCHEN an, dann wissen wir, wer über meinen Blog teilgenommen hat. Der Gewinner wird dann direkt von mir kontaktiert. Teilnahmeschluss ist am 4.11.
Da das Gewinnspiel ja auch für meine Leser sein soll, folgt mir über Bloglovin, Facebook und Instagram.
Ich drücke euch ganz fest die Daumen und freue mich auf euch!



Dress - SPARKE & FADE / Shirt - LIGHT BEFORE DARK / Cardigan - SPARKLE & FADE / Blouse - LIGHT BEFORE DARK


Boots - JEFFREY CAMPBELL / Sneakers - NIKE / Sneakers - ADIDAS / Watch - TIMEX



Oktober 24, 2014

LATEST INSTA.


In Love with my new Urban Outfitters Top. 



And some more Urban Outfitters Lovelys. And Zara Booties.


Lets be creative. DIY Hirschgeweih Lampe. 

Im Lenbachs mit lovely Ricci und Leshea.


Cozy Wather. 
Hat - ASOS / Scarve - ZARA


RED LIPPS.


GREY. WHITE. RINGS.


HELLO BELLY.


Too lazy for everything Weather.


Lenbachs mit meinen Girls. LOVE.


Vest - NEVERFULLYDRESSED / Blouse - H&M / Shoes - NIKE AIR FORCE


Autumn Outfit.


#legday.


Last Wiesn Day.



Schmuckaufbewahrungs DIY.



Wiesn mit Bruderherz.


Oktober 23, 2014

Eine Hommage an das "Anders sein".

Als ich gestern meinen Lieblingsmichi bei einem Geburtstag mal wieder getroffen habe, hatten wir einen kleinen Blogger Tratsch. Und er hat Worte ausgepackt, für die ich ihn einfach nur abknutschen könnte. "Du zeigst auf deinem Blog eben Look, die anders sind als alle anderen Münchner Modeblogger. Und genau das ist gut." - Danke Michi (LOVE!). Sowas ist für mich ein wahres Kompliment. Schon öfter habe ich gehört, dass ich mich durch meinen Style von anderen Mädels aus München abzeichne. Und damit meine ich jetzt nicht speziell die Blogger (ich liebe die Münchner Blogger Mädels und folge selbst einem Haufen der Girls für Inspirationen), sondern eher die restliche Münchner Gesellschaft. Ausnahmen gibt es immer. Leider gibt es aber mehr von den Girls - und damit meine ich wirklich GIRLS!, das fängt mittlerweile bei den Teenies an -, die mit einer dicken Woolrich, einer Louis Vuitton Speedy am Arm, UGG Boots, Tiffany Schmuck und einer Ray Ban auf der Nase rumlaufen. Ich weiß ich weiß, München ist nicht die billigste Stadt und so werden viele Teens wirklich das Geld haben, um sich dieses Markenzeug leisten zu können. Bzw. ihre Eltern. Für mich ist sowas ein bisschen schleierhaft, ich wollte schon seit ich 16 bin von meinen Eltern größtenteils unabhängig sein, zumindest was meine Shoppingsucht angeht, und bin seitdem auch immer arbeiten gewesen. Ich wollte mir meine Sachen einfach selber leisten können. Aber gut, es gibt einfach alle Seiten und die muss es ja auch geben, sonst wäre das Leben ja langweilig! Aber genau wegen dieser Style-Langeweile, die in München oft herrscht, versuche ich immer Mode zu ergattern, die irgendwie so niemand hat. Zumindest nicht jeder Zweite in meinem Umkreis. Neben meiner Vintage Liebe, versuche ich jetzt immer öfter zu Marken zu greifen, die noch nicht so bekannt sind in München, bzw. die man hier nicht in jedem Laden kaufen kann. Eine große Hommage an das "Anders sein" gibt es heute deshalb an meine Donna Più Boots im Metallic Look. Wenn ich sie in der Öffentlichkeit trage, schauen mir die Menschen mehr auf den Fuß als ins Gesicht. Aber ich sage immer "Who cares?". Was macht das Leben spannend, wenn man nicht einfach mal tut, worauf man Bock hat? Lasst die Menschen schauen wenn sie wollen, Hauptsache ihr habt Spaß an dem, was ihr am Körper habt. Always be yourself Kinders, das Leben ist kurz genug.



Boots - DONNA PIÙ / Socks - HUF / Beanie - NIKE