ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Juli 29, 2014

OPEN BACK. DRINKS. MY LOVELYS.

Letzten Freitag habe ich mich mal wieder mit meinen Mädels ins Münchner Nachtleben getanzt. Ich liebe die Sommerabende, an denen man sich draussen treffen kann, gemütlich was trinken, rauchen, laut sein und einfach die Münchner Sommer-Abendluft genießen. Endlich geht das wieder. Unser Lieblingshotspot: die Feldherrnhalle. Man kann sich direkt außen auf die Halle setzen (es sei denn Mr. Security schmeißt dich runter - also jetzt nicht wörtlich genommen -, da man ja betrunken vom Rand fallen könnte. Eh ja...) und kann nebenbei auch noch die Menschen unten beobachten. Auch der Ausblick auf die Münchner Innenstadt ist einmalig. Love it. Nachdem wir unsere Liebe mit Freundschaftsarmbändchen á la bunte Haarbänder vom H&M (siehe Bild 1) verteilt haben, sind wir weitergezogen ins Pacha. Da haben meine Lieblings-DJ-Jungs von Love Harder aufgelegt und wir hatten eine gute Nacht. Der Tag danach ist zwar meist nicht so gut, aber was solls. Man lebe den Moment und so. Jetzt aber zum "Open Back", wie schon im Titel angesprochen. Da der Abend wirklich warm war, konnte ich endlich auch mal wieder ein Kleidchen zum Feiern anziehen. Entschieden habe ich mich für mein neues superschönes Kleid von Sassyclassy, das rückenfrei ist und passt wie an den Körper angenäht. Ich habe echt immer ein bisschen Probleme, die richtige Größe zu finden. Ich bin obenrum eher schmal und habe eine mega dünne Taille, dann kommt der Hintern haha. So wirds oft schwer wenns um das Thema Kleid geht - 36 oder 38 nehmen? Das Sassyclassy Kleid hat für mich den perfekten Schnitt, da es untenrum schön locker ist und obenrum eng ansitzt. Das Kleid habe ich in 36 genommen und es passt super, da man es auch ohne BH gut tragen kann. Auch in hellblau und gelb gibt es das Model noch, unten seht ihr das Model in schwarz und blau nochmal in einer Collage. Drei "Muss ich haben" Teile aus der aktuellen Sommerkollektion habe ich euch auch noch rausgesucht, ich will bitte meinen kompletten Kleiderschrank mit den Sachen vollpacken haha. Auf die Winterkollektion bin ich sowieso schon mega gespannt, sollte es News geben, erfahrt ihr natürlich gleich davon!



Dress - here

Dress - here

Dress - here / Jeans - here / Top - here