ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mai 05, 2014

NUDE BALLERINA.

Heute kommt nochmal ein "Ich hab Bock auf Frühling Outfit". Das Outfit ist ehrlich gesagt sogar schon im März entstanden (Schande über mich, dass ich es jetzt erst poste!). Wahnsinn, dass es da schon so warm war, dass man Rock OHNE lästige Strumpfhose tragen konnte. Ich liebe das Zusammenspiel aus "süßen" Klamotten zusammen mir einem Stilbruch, hier jetzt zum Beispiel meine geliebten Doc Martens. Ballerinas oder Loafers wären mir hier jetzt definitiv zu süß. Ich will nicht süß sein. Nur so ein bisschen. Wenn der Rock dann mal gefährlich kurz ist, sind die "Radlerhosen", wie man sie früher als Kind immer schön getragen hat, eine perfekte Lösung. Luftzug? Rumspringen? Läuft! Kein Höschenblitzer und falls mal ein Spanner auf der Rolltreppe unter einem steht - viel Spaß beim sexy Radlerhosen abchecken. Bei Forever 21 gibt es die Süßen in jeder Ausfrührung - lang, kurz, verschiedene Farben, mir Pünktchen und und und. Ich fand die mit Spitze total gut, die hat wenigstens einen Hauch Sexieness haha. Man erkennt den Frühling leider noch an meinen Mozzarella-farbenen Beinen, aber ich arbeite schon fleißig an meiner Bräune. Vorher saß ich schon einige Zeit am Balkon und habe meine Haut geröstet. Weg mit den Winterspuren, her mit dem Sommer. Nach dem Ekel-Wochenendwetter, macht uns das doch gleich wieder eine bessere Laune. Gestern lag ich mehr oder weniger Zombie mäßig im Bett, was man am Sonntag aber auch ohne schlechtes Gewissen machen kann. Daran merkt man - die Nacht war gut! Unsre Dirty Homies Party, von der ich euch in meinen letzten Posts erzählt habe, ist richtig gut verlaufen und es war eine spaßige Nacht. Nachdem ich gestern wie ein Wal im Bett lag und sich meine einzigen Bewegungen zwecks Badbesuch und Nahrungsaufnahme auf ein paar Schritte beschränkten, bin ich heute früh erst mal ins Fitness gestartet. Nach einem Rumliege-Tag fühlen sich meine Beine meistens erst mal tonnenschwer an, nach einer Zeit ging es aber. Danach fühlt man sich einfach zu gut. Jetzt werde ich meinen Hintern nochmal hochbekommen, um einen "kleinen" DM Kauf zu erledigen. Klein ist immer gut. DM Käufe eskalieren spontan mal bei mir...


Skirt - AMERICAN APPAREL / Top - TALLY WAIJL / Lace Shorts - FOREVER 21 / Boots - DOC MARTENS / Necklace - REVIEW / Bracelet - TOPSHOP / Sunglasses - EBAY