Oktober 05, 2013

Wiesn #1.

Morgen ist der Wahnsinn dann auch schon wieder vorbei. Ich hab die zwei Wochen gut überstanden und hab auch nicht die traditionelle Wiesn Grippe mitgenommen. Zum Glück! Hätte ich jetzt im Urlaub echt nicht gebraucht. Insgesamt war ich "nur" 4 Mal, was aber vollkommen gereicht hat. 3 Mal zu viel Geld ausgegeben, 1 Mal viel zu viel gefuttert, viel zu viele komische und beängstigende Sachen gesehen aber trotz allem viel Spaß gehabt. Und ist doch auch mal schön, wenn man sich keine Gedanken um ein passendes Outfit machen muss. Man muss sich nur überlegen, welches Dirndl mal anziehen soll. Und vielleicht noch welche Strickjacke drüber, was bei den gefühlten Minustemeperaturen in den letzten Tagen echt bitternötig war. Aber da helfen meist viele Jacken gar nicht, unten ziehts trotzdem rein. Wer schön sein will, muss leiden und so. Ich weiß.. Im Zelt sind die Temperaturen ja zum Glück auszuhalten und nach einer Mass ist einem dann ja eh meistens kuschlig warm. Also geht das schon. Jetzt werde ich mich morgen aber erst mal auf den Weg in den wohlverdienten Erholungsurlaub nach Menorca machen. Eine Woche Entspannung pur mit meiner Liebsten, Erholung von der Wiesn und seelische Vorbereitung auf die Uni, die in gut einer Woche wieder anfängt. Damit euch nicht langweilig wird, habe ich euch noch einen Wiesn Post mit Bildern und noch einen weiteren Post vorbereitet. Wenn ich wieder da bin stehen auch schon einige Post Ideen bereit, ihr werdet also immer schön unterhalten von mir. Drückt mir die Daumen, dass uns das Wetter  im Urlaub noch ganz viel Sonnenschein bringt, es noch kuschlig warm ist und wir noch ein bisschen Bräune abbekommen. Much Love, eure Laura. 

Wiesn Clackband - buy it here