Juli 16, 2013

Berlin Follow me around - Video.

Ich kann nicht mehr. Echt nicht. Das Lernen geht mir so auf den Sack. Die letzten Tage war durchgehend Powerlearning angesagt - mal abgesehen von der Hochzeit einer Freundin am Samstag, auf der ich auf Paparazzi eingestellt war höhö. Langsam reicht es mir wirklich und ich bin froh, wenn morgen endlich die drei schlimmsten Prüfungen überstanden sind. Endlich wieder Zeit für mich und die wichtigen Dinge des Lebens. Ich will wieder gute Bücher und Klatschzeitschriften lesen, mich in die Sonne knallen, mit meinen Mädels Spaß haben, feiern gehen, zum Sport gehen, mich um meinen Blog kümmern, den ganzen Tag Unterschichten TV schauen wenn ich den Drang danach verspüre und vor allem: mich auch endlich mal wieder so richtig schön langweilen! Das gabs lange nicht mehr. Damit ihr euch aber nicht allzu sehr langweilt hier auf meinem Blog, gibt es jetzt noch ein "Follow me around Video" aus Berlin mit meinem Julchen. Die meisten Teile sind zwar ein bisschen verwackelt (böser Wind!) aber ich finde alles in allem ist es echt gut geworden. Hier kommt ihr auf meinen Youtube Kanal - abbonieren gerne erwünscht. Der Takko Fashion Contest (siehe letzter Post) ist übrigens im vollen Gange, drückt mir ganz fest die Daumen, dass ich Anfang August nach Kopenhagen als Fashion Reporterin fliegen darf! Begleiten dürfte mich Julia - ich muss mich ja schließlich für die tolle Berlinfahrt revanchieren, für die sie Karten gewonnen hat und mich mit in ihren Koffer gepackt hat. Zwei Spontan-Kurztrips auf einmal - dat wäre was. Haben wir uns auf jeden Fall verdient nach der ganzen Paukerei! Ich rolle dann mal wieder zurück ins Bett auf eine allerletzte Lernsession. Fühlt euch gedrückt Kinders, much Love.