ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

März 06, 2013

Summer - COME ON!

Mein absolutes MUST HAVE für den Sommer: Bustiertops! Ich habe die Dinger jetzt im Winter schon immer supergerne zum Feiern getragen - für draußen warten sie leider meistens noch zu kalt. Mit einer Strick- oder Jeansjacke darüber, kann man die Schätzchen bestimmt im späten und milden Frühling auch schon tragen. Am Liebsten kombiniere ich die kurzen Tops mit einem hohen Taillenrock (am Schönsten sehen eher weiter fallende Röckchen aus), einer High Waist Short oder - wie ihr unten sehen könnt - einer engen und schön knackig sitzenden High Waist Skinny Jeans. Am Besten Gefallen haben mir die drei Modelle, die ihr unten in der Collage seht. Mein Augenmaß sagt mir, dass alle drei Jeans bestimmt bis über den Bauchnabel gehen und so im Zusammenspiel mit einem Bustiertop, auch nicht ZU viel Bauch frei geben. Die Leo Jeans (1) und die Blue Jeans (3) sind von Cheap Monday (wer schonmal eine Cheap Monday getragen hat, weiß wie toll die Modelle sitzen!) und meine Lieblinge unter den drei Modellen. Im Sommer darf es ruhig ein bisschen bunter und heller zugehen. Wer aber doch vom Schwarz nicht loskommt, vor allem beim Feiern ist das ja immer der häufigste Griff, könnte bei der schwarzen Skinny (3) von Dr. Denim hängen bleiben. Auch die Skinny Jeans von der beliebten Jeansmarke haben meist einen perfekten Sitz.  Mein Tipp zum Zusammenspiel von Jeans und Bustier: Auffälliges Top - schlichte Jeans, schlichtes Top - auffällige Jeans. Das "fünf Muster miteinander kombinieren" kann man dann nächstes Jahr an Fasching wieder auspacken. Oft ist weniger auch mehr. Die drei süßen Bustier Tops habe ich bei Nelly gefunden. Das Leo Top (1) findet ihr hier, die Nummer zwei mit den Pailetten (2) (absolutes Party Teil!) hier und das Zipper Top (3) gibt es zusammen mit einem passenden Slip hier. Gefällt euch der Bustier Look auch so gut? Ich finde, das ist mal eine gute Sommer Option zum Kleidchen und vor allem zum Feiern kann man dem Ganzen auch zusammen mit einer normalen Jeans einen sexy Touch geben. LOVE IT!