Oktober 03, 2012

DIY Studded Jeans Blouse

In meinem dicken Vintage Haul, habt ihr vielleicht auch schon das rote Jeans Hemd gesehen, dass ich bei alten Schätzchen von meiner Mum gefunden habe. Sie hat es wahrscheinlich auch in ihrer Jugend getragen - Leggins, weite Shirts, Blusen oder Pullis und Plateau Pumps oder Chucks - alles war schon mal und kommt wieder! Da mir das Hemd dann aber irgendwie doch ein bisschen zu langweilig war, habe ich mir Killernieten (die habe ich aus ebay) und ein paar Perlen geschnappt und das Ding verschönert. Ich bin mega zufrieden mit dem Ergebnis, ein paar Glitzerteilchen verändern ein Teil doch immer nochmal um Einiges.

Gestern habe ich mit meinem Lieblingschick Veri und noch einer Freundin, Jana, einen Spontantrip nach Augsburg gemacht. Die Beiden studieren da und wir waren bei einer Schnitzeljagd von den Neusemestlern dabei. Am Abend waren wir dann noch ein bisschen feiern und sind dann bei Veri gelandet und haben es uns noch mit einer fetten Schüssel Müsli kuschlig gemacht. Spontantrips sind doch die Besten! Heute werde ich mir noch einen gemütlichen Tag machen, micht auf die Couch und ins Bett flacken, den Fernseher daten und mich ein bisschen bilden (mit verschiedenen Mode/Blog Büchern haha). Habt noch einen schönen Feiertag und vergesst nicht bei meinem Gewinnspiel mitzumachen - es gibt einen 40€ Gutschein für myparfum.de zu gewinnen!