September 18, 2012

Style Inspiration: Leather Caps

Schon so oft habe ich sie jetzt auf irgenwelchen Blogs, Tumblr, in Online Shops oder auch auf den Straßen gesehen: Die Caps erobern wieder die Fashion Welt! Vor einigen Jahren habe ich sie auch oft getragen, da aber eher die etwas uncoolen "Netzcaps", als ich voll auf dem Skater Style war oder einfach irgendwelche Caps, die meinen Kopf vor der Sonne schützen sollten. Eine Zeit lang hätte ich mir nicht vorstellen können, dass Caps wieder SO einen Hype bekommen. Lange habe ich jetzt überlegt ob ich mir wirklich auch eine zulegen soll. Gestern bin ich mal wieder bei ebay hängen geblieben und habe ein bisschen rumgeklickt, da habe ich ein richtig geiles Angebot gefunden. Mir gefallen vor allem schlichte schwarze Caps, die krasse Variante mit Nieten oder die Ledercaps. Die hier hat mir dann ganz besonders gefallen und für ca. 13€ kann man bestimmt auch nichts falsch machen. Den Sticker auf der Kappe ziehe ich einfach ab et voilá: Schon habe ich meine geliebte Ledercap. Hoffentlich sieht sie auch wirklich gut aus und steht mir, wenn sie da ist werde ich natürlich berichten. Stylen kann man das Schätzchen meiner Meinung nach entweder richtig chillig für tagsüber mit meinem Camouflage Parker, Jeans oder Leggins, einem geilen Printshirt und Chucks oder Boots. Aber auch zum Weggehen mit hohen Schuhen, Ledershorts und Bluse oder Printshirt sieht sie bestimmt gut aus. Aber ich glaube ich muss sie erst mal wirklich in der Hand halten, bzw. sie auf den Kopf setzen um zu sehen wie ich sie am besten stylen kann ;). Was sagt ihr zu Caps? Yes oder absolutes No Go?