ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Mai 06, 2012

Sunday.


Gesehen| viele komische Menschen in München, O.C. Calofiornia, bisschen Unterschichten-Hartz 4 TV
Gehört| Wiesn-Musi auf dem Frühlingsfest, Indie auf der danach folgenden Kellerparty
Gelesen| "Eine Frau geht selten allein" von Jo Barret, aktuelle Life&Style, Glamour App
Getan| arbeiten, kollektives Chillen, shoppen in der Stadt, Feiern auf dem Frühlingsfest, danach noch weiterfeiern auf einer Gammelkellerparty (so lustig!), mirgrölen bei sämtlichen Liedern - Konsequenz: Ich habe keine Stimme mehr!
Gegessen| wieder mal Müsli bis zum umfallen, Vollkornbrot mit Nutella (mhhhm!), viel leckeres Obst, Salat mit Thunfisch, McFlurry um Mitternacht - BEST!
Getrunken| viel viel Tee gegen meine Erkältung, Wasser, Orangensaft, Kaffee, Cuba Libre, Spezi mit Wodka (gezwungenermaßen auf dem Frühlingsfest - ich mag kein Bier!)
Gedacht| wieso eigentlich nicht immer alles so laufen kann, wie man es sich wünscht. Bzw. wenigstens ein BISSCHEN. Man will und muss ja nicht immer alles haben. Aber wenigstens ein paar Dinge könnten sich im Moment besser entwickeln haben. Naja, das Leben ist eben kein Ponyhof!
Gefreut| Über meine Mädels, mit denen man einfach IMMER Spaß haben kann. Über meinen alten Kindergartenfreund, den ich zwar nicht oft sehe aber wenn wir uns sehen, freue ich mich umso mehr darüber. Irgendwann werden wir noch heiraten, das haben wir uns schon mit 4 Jahren geschworen haha.
Geärgert| Über mangelnde Ausbildungplätze im Bereich "Mode" in München, über zu hohe Studiengebühren, über Menschen, die in der Ubahn ihr eklig stinkendes Essen auspacken, über zu schnell vorüber gehende Zeit
Gewünscht|viel. Sehr viel. Aber vor allem, dass der Monat ganz schnell vorbei geht und ich in den Urlaub flüchten kann.
Gekauft| bei H&M: schwarzes Maxikleid, Maxirock in Leopardenmuster, zwei Ringe. Bei Schmuckrausch: Zwei weiche Lederarmbände in mint und cremeweiß
Geklickt| Blogs, Uniseiten, Ausbildungsseiten, Facebook, weheartit, Lookbook

Heute Abend oder morgen zeige ich euch dann noch ein paar Fotos von gestern Abend :). Habt einen schönen Sonntag! 

Frühling vor dem Fenster.



Chilleroutfit zum Shoppen in die City.