ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



März 31, 2012

Jummie Breakfast


Wie die meisten von euch ja wahrscheinlich bereits wissen, bin ich ein absoluter Müsli Fan. Ich könnte mich den ganzen Tag nur von Müsli ernähren. Noch besser als Haferflockenzeugs ist Crunchy Müsli. Schokocrunchy. Omg dafür könnte ich sterben! Aber da ich im Moment ja mehr oder weniger auf "Diät" (wie gesagt: mehr oder weniger) bin, sind Haferflocken die Obergrenze! Jedenfalls habe ich vor ein paar Tagen im Internet ein Rezept gefunden: Haferflocken-Obst-Mischmasch-Einmachgläser. Schmeckt besser als es sich anhört, aber ich weiß sonst nicht, wie ich es nennen soll haha. An sich kann man das Ganze mit beliebigen Sachen mischen, ich habe mir gestern und heute verschiedene Gläschen gegessen. Benutzt habe ich:

Gestern - Haferflockenhimbeermischmasch:
  1. fettarme Milch, ca 1/3 des Glases auffüllen
  2. Haferflocken, ca 6 Teelöffel
  3. gefrorene Himbeeren, so viele wie man will
  4. Kokosraspeln
  5. Mandelsplitter
  6. fettarmer Joghurt, ca 5 Esslöffel
  7. ein bisschen Honig zum Süßen
Heute - Haferflockenerdbeermischmasch:
  1. fettarme Milch, ca 1/3 des Glases auffüllen
  2. Haferflocken, ca 6 Teelöffel
  3. frische Erdbeeren, so viele man will
  4. Walnussstückchen
  5. ein bisschen Sesam
  6. fettarmer Joghurt, ca 5 Esslöffel
  7. ein bisschen flüssigen Süßstoff zum Süßen
Über Nach stellt man das Glas dann in den Kühlschrank, die Haferflocken werden dann über nacht schön weich und das Ganze hat eine schöne "schleimige" Konsistenz (okay hört sich auch wieder eklig an, aber es schmeckt soooo gut). Mit Bananen, Äpfel und anderem Obst schmeckts bestimmts auch richtig lecker. Ausprobieren lohnt sich - gesund und macht satt!


Heute hat mein Brüderchen Geburtstag und wir fahren nachher zum Kaffe und Kuchen (tschüss positive Diätgedanken) zu ihm und seiner Freundin. Irgendwie geht er einem schon ab wenn er nicht mehr daheim wohnt. Deswegen freu ich mich immer total ihn zu sehen.
Jetzt dann hüpf ich auch noch schnell in die Stadt, ich muss noch ein paar Sachen besorgen. Deswegen muss ich auch gleich Goodbye sagen und ab in die Dusche! Heute Abend/Nacht gehts dann noch auf die "Typ Ische Party" im Art Babel in München. Hört sich schon mal nicht schlecht an, ich denke es wird guuut :). Einen schönen Samstag ihr Lieben, xx.

März 30, 2012

Freitagsfüller

  1. Ich bin zur Zeit irgendwie total Post-Ideen-Los und habe kaum Zeit viel zu fotografieren. Habt ihr irgendwelche Post Wünsche? Immer her damit! Am Wochenende komme ich bestimmt mal wieder dazu.
  2. Ich sitze total auf heißen Kohlen, da ich immer noch nichts von H&M gehört habe (ich hatte am Dienstag letzte Woche ein Vorstellungsgespräch für eine Ausbildungsstelle als Visual Merchandiser). Ahhh ich bin immer SO angespannt bei sowas.
  3. Irgendwie habe ich das Gefühl schon WIEDER krank zu werden. Das kanns echt nicht sein. Gestern Abend hatte ich wieder eine dumme Schnupfennase und heute ein komisches Kratzen im Hals.. Na herzlichen Glückwunsch und fettes DANKE an die Standhaftigkeite meines Immunsystems.
  4. Ich finde es doof, dass es wieder so kalt und eklig draussen ist. Wieso gerade am Wochenende?
  5. Die Woche ist sooo schnell an mir vorbei gerauscht. Wenn man viel Arbeit hat, rennt die Zeit irgendwie an einem vorbei. Finde ich gut, mit Langeweile komme ich gaaar nicht zurecht.
  6. In 9 Wochen liege ich schon in Bulgarien am Strand. Ich kann euch gar nicht sagen wie unglaublich sehr ich mich freue. 
  7. Um meiner perfekte (haha) Bikinifigur wieder ein bisschen näher zu kommen, wird heute Abend wieder fleißig im Fitnessstudio trainiert! Wenn nur immer nicht dieses gute Essen überall rumstehen würde.
  8. Lieblingslied zurzeit: Something Special von Miguel Campbell.
  9. Gestern in der Arbeit war ich mal wieder auf der Suche nach neuen Blogs und habe wieder 3 absolute Lovelys gefunden: Tissi von T like Tissi aus Berlin. Ich liebe ihren Style, ihre Outfits, ihre Bilder und ihre Schreibweise. Vor allem um ihre Air Max und Nike Blazers beneide ich die Liebe! Sie hat auch noch einen Tumblr Blog, der mich mal wieder in seinen Bann gezogen hat und ich nicht aufhören kann zu klicken ahhh: No way out. Definitiv einer der besten Tumblrs die ich kenne. Und dann noch Nummer 3: Ewatson. Mal wieder ein toller Blog aus Schweden. Wahnsinnsmädchen, unglaublich hübsch und inspirierende Outfits zum abwinken. Es lohnt sich definitiv bei allen mal vorbei zu schauen!
  10. Jetzt muss ich leider los in die Arbeit, ich melde mich vielleicht heute Abend wieder! Tschaui 


März 29, 2012

März 28, 2012

Vamos a la Playa

Hellau ihr Lieben,
wie ich in meinem Post gestern schon erwähnt habe, wurde gestern der Urlaub für diesen Sommer gebucht! Mit dabei ist my Dear Veri, wir waren letztes Jahr schon zusammen im Urlaub und es war einfach toll. Nach langem Rumsuchen, vielen "OMG wie geil - shit, schau mal auf den Preis!", "Hey, das sieht gut aus. Okay wäh - schau dir mal die Hotelbewertungen und Bilder an.", "Ahhh ich will dahin! Okay NEIN da geht null keine Party!" und vielen vielen Hotels später, haben wir uns entschieden für: GOLDSTRAND/ BULGARIEN. Jiiihhaaa man kennt es vor allem aus der besten (okay zweitbesten nach den Geissens) RTL 2 Serie: "X-Diaries". Wer es nicht kennt, hat definitiv was verpasst. Unser Hotel ist wunderschön, 5 Sterne, All Inclusive (das brauchen wir definitiv am Goldstrand) und dem Strand direkt vor unsrem Fenster. I like this. Los gehts am 4. Juni für eine Woche. Oh mein Gott, ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich freue! In meinem Kopf laufen schon sämtliche Listen rauf und runter. Was nehme ich mit? Was für einen Koffer? Was muss ich davor noch kaufen? Wie komme ich innerhalb von 9 Wochen zur perfekten Bikinifigur? 
Letzteres muss angepackt werden, die anderen Sachen haben zumindest noch ein BISSCHEN Zeit. Es wird mal wieder ein legendärer Urlaub werden, ich weiß es jetzt schon. Wir fliegen zum Glück auch in der Ferien- und Nach-Abizeit, das heißt es wird sicherlich viel los sein. Hoffentlich vergehen die 9 Wochen ganz ganz schnell!

Die Bilder sind heute in der Mittagspause entstanden, Lynn und ich sollten Bilder für unsere Arbeitskollegen in Stuttgart machen. Thema: Wir können in unserer Pause am Pool in der Sonne chillen und IHR NICHT! Muhahaha.






März 27, 2012

Pimp my Shoes Part 2

Vor einiger Zeit habe ich euch die Schuhe schon mal gezeigt, gekauft habe ich sie bei Rockkleidung und der Absatz war mal langweilig braun. Erst hab ich ihn abgeschliffen,dann schwarz lackiert und die Flachnieten aufgeklebt (absolut feiertauglich sind sie leider nicht). Vor Kurzem habe ich mir ebay ganz billig Killernieten bestellt - nach zahlreichen verzweifelten Suchen in der Münchner City (dort findet man nur riesen Dinger oder sie sind viel zu teuer). Als die Nieten angekommen sind, wurden provisorisch mit Nagelschere, Nagel und Schraubenzieher Löcher in das (Kunst) Leder gebohrt und die Nieten eingeführt  am Schuh befestigt.
So sieht das Ergebnis aus:








You like??
Heute war ich schon fleißig im Fitness und habe mir (wie so oft) bei manchen Menschen dort gedacht: "Was zur Hölle suchst DU bitte im Fitnessstudio?". Bestes Beispiel heute: Zwei Hardcore Tussen vor mir auf dem Crosstrainer. Crosstrainer erst mal auf Stufe 15 (das ist die Stufe, die sowieso schon fest auf jedem Crosstrainer eingestellt ist - auf gut deutsch: Die Tussen hatten null Ahnung von nichts und wollten einfach mal die Luft aufm Cross testen), nach 3 Minuten waren sie dann fertig und sind abgestiegen. Nicht dass die zwei oder vielleicht auch drei Tonnen Schminke im Gesicht verlaufen. Achja und ins Solarium muss man ja vielleicht auch noch, nicht dass die wundervolle orange-undefinierbare Hautfarbe ihren wunderschönen Glanz verliert (Vorsicht Ironie). Haargummi ist sowieso ein Fremdwort, schließlich sollte man immer schön aufhören zu trainieren sobald man ein Schweißtröpfchen verliert. Damit sich auch jeder (hoffentlich) muskelbepackte und gut trainierte Jungbursche auf die Lauer legt und einen beobachtet, packt man natürlich das Arschfresser-Höschen aus, welches ich allerhöchstens zum Schlafen (oder vielleicht sogar als Unterwäsche?) tragen würde. Und die Creolen nicht zu vergessen. Vielleicht zum Gewichteheben mit den Ohren? Erleichtern Creolen sowas? Man weiß es nicht... und ich muss mich jedes Mal wieder völlig verzweifelt fragen: WIESO Kinders? Naja, ich gehe jedenfalls ins Fitness um WIRKLICH zu trainieren und ein Ergebnis zu sehen, ich möchte von niemanden erkannt angeschaut oder angesprochen werden und habe dabei auch kein schlechtes Gewissen wenn ich Schweißtröpfchen verliere - das ist für mich erst das Zeichen wirklich was getan zu haben! 
Gerade eben habe ich übrigens den Urlaub von meiner Veri und mir gebucht yeeey! Wohin es geht erzähle ich euch morgen, meine lovely Couch wartet auf mich!


März 26, 2012

26032012

 Skirt - Vintage / Cardigan - Rockkleidung / Bag, Shirt - New Look / Necklace - Asos / Belt, Boots - no name / Bracelet - h&m 


Hallöchen ihr Lieben,
das Outfit hatte ich am Samstag in der Stadt an. Zum Glück habe ich dann doch noch einen Cardigan drunter gezogen, kaum war ich in der Stadt hat es angefangen zu regnen - ich habe immer wundervoll viel Glück bei sowas. Den Rock habe ich von meiner Großtante bekommen, ein echtes Vintage Schätzchen also. Ich war Maxiröcken gegenüber bisher ja eher skeptisch und ich finde von hinten schau ich schrecklich aus in dem Ding (die Teile machen einfach wohl oder übel einen Mörderhintern!), aber von vorne sah er irgendwie toll aus.
Heute war mal wieder ein schlimmer Tag - Monday as always. Ich lag mittags mit Lynn wieder in der Sonne am Pool und hätte soooo einschlafen können. Irgendwann MUSSTE ich dann aufstehen, sonst wäre es echt passiert! Aber jetzt gehts gleich wieder los : "ROOOOOBERT". Meine absolute Lieblings RTL 2 Serie. Obwohl ich es noch besser finden würde, wenn zuerst die Geissens und danach noch die Wollnys kommen würden. Auch Walter von "Traumfrau gesucht" wäre noch der Montag Serien Bringer - es ist einfach der krasseste Kerl ever haha. Ich hoffe doch auch, dass ihr alle RTL 2 einschaltet und euch einen Bombem Montag-TV-Abend macht.



März 25, 2012

daily Love Nr° 13

Sind heute meine Clutches bzw. eher Beautycases von H&M. Klein, handlich, genau richtiger Stauraum und vor allem ein unschlagbarer Preis von 2,95€. So mag ich das! Vor einiger Zeit habe ich mir die Silberne und die Goldene gekauft und super gerne und oft getragen, irgendwann kam die Schwarze dazu und gestern wurden in der Stadt noch die mintgrüne und das Schätzchen mit dem Schlangenmuster dazu. Ich hoffe H&M bringt noch ganz ganz viele Farben raus, bei dem Preis kann man echt kein schlechtes Gewissen haben - auch wenn man 5 verschiedene Ausführungen hat ;).



Meine 5 Schätzchen.


Meine Woche in Bildern.

Sonntag, das heißt das Wochenende ist schon fast wieder um. Bäh. Aber egal, bei dem Wetter kann mir so gut wie nichts schlechte Laune bereiten. Obwohl ich total müde bin (irgendwie verwirrt mich diese Zeitverschiebung total) bin ich gut drauf und hab mir heute schon schön die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Und die ganze nächste Woche soll das auch so bleiben, yeeey. Der Sommer rückt immer näher, das kann man schon richtig spüren haha. Gestern war meine Veri noch bei mir und wir haben nach eventuellen Urlaubszielen im Internet gesucht. Anstrengung pur! Ein Hotel haben wir jetzt schon gefunden was uns wirklich zusagen würde, ich bin gespannt ob es das letztendlich auch wird :). Ich hoffe ihr habt noch einen schönen Sonntag, ich werd mich jetzt wieder auf die Couch legen und meinen Always-Sunday-Relaxing-Day einlegen. 

Sonne genießen am Balkon.

neue Liebe: Leopardenleggin von New Look. Ich finde das Muster so schön.

neue Glamour verschlungen und Glamour Shopping Card, die ich irgendwie eh nie benutze haha.

Hello John Lennon.

Jummmiiee. Essen, das ich zu allen Tageszeiten verdrücken könnte!

Chilling in der Sonne am Pool.

Lecker Salat den Mami gemacht hat mhhhm.

ANSPOOOORN!

Lieblingssong des Abends gestern. I like.


März 23, 2012

Booth it.

Skirt, Sunglasses - Asos / Scarve, Belt - Vintage / Cardigan - no name / Bag - DIY / Bracelets - Ebay, Douglas / Ring - Romwe


Es ist geschafft: WOCHENENDE! Der Tag heute war zum Glück relativ relaxt und es war nicht allzu viel zu tun in der Arbeit (okay außer eine mega Presseaussendung, zwecks dem Standardsortimentswechsel von Manhattan - aber meine liebe Lynn und ich haben das sowas von gerockt, Wir haben gearbeitet als hätten wir 5 Arme und Mördermuckis :D). Nachdem ich mir jetzt noch im Fitness einen abgestrampelt habe, bin ich jetzt sooowas von froh auf meiner gemütlichen Couch zu sitzen, in eine Decke eingewickelt, "Selbst ist die Braut" zu schauen und Zeitschriften durchzublättern. Ohja, die moderne Frau von heute ist definitiv Multitasking und kann viele Dinge auf einmal! Morgen versuche ich mal gleich nach dem Aufstehen ein bisschen joggen zu gehen (ja ich weiß - eher unwahrscheinlich, dass ich das wirklich durchziehe), am nachmittag werde ich mit meiner lieben Veri in die Stadt gehen und die Sonnenstrahlen genießen und abends irgendwo feiern gehen. Achja und nicht zu vergessen - wir wollen morgen unseren heiß verdienten Urlaub buchen, jihaaa. Hoffentlich finden wir jetzt noch irgendwas Preiswertes! Drückt mir die Daumen und bis morgen, xx eure Laura.



Freitagsfüller

  1. Heute ist Freitag, hell yeeees!
  2. Und noch dazu ein absolut schöner sonniger Freitag. Da steht man immer viel lieber auf (auch wenn es meiner Meinung nach echt zu früh ist). Auch Wetter kann motivieren!
  3. Ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich freue, morgen wieder auszuschlafen. Wenn man Urlaub hatte und dann so mitten in der Woche wieder in die Arbeit geht, ist man irgendwie einfach platt, tot und will einfach nur durchschlafen! (was jetzt irgendwie meinem obrigen Punkt widerspricht, aber ihr wisst schon was ich meine :D)
  4. Für meine Diät ist es echt gut, dass meine Eltern übers Wochenende weg sind. Meine Diät ist nämlich nicht länger Diät wenn meine Eltern immer lecker Brezen, Brot und Schoko-Haferkekse (ich könnte sterben für diese Dinger) auf den Tisch vor mein Gesicht stellen. Diät und Disziplin: 0 / Fressen und fett werden: 1
  5. Ich hätte so so so gerne einen riesen, dunklen "Partyraum" mit fetter Anlage (für alle Münchner unter euch: etwa so wie das Harry Klein) in meiner Wohnung oder meinem Keller, in welchem ich dann einfach ganz alleine für mich abtanzen kann bis zum Umfallen. Ich liebe es einfach, Kalorien werden verbraucht wie nochmal was und es würde mich fit halten. Wird wahrscheinlich erst mal wieder ein typischer "Ach-die-Laura-träumt-mal-wieder" Traum bleiben, aber geil wär´s trotzdem :D.
  6. Ich trinke gerade Apfel-Zimt Tee von DM und LIEBE ihn einfach. Er schmeckt so lecker und das ganze Zimmer riecht dann immer nach Tee mhhhm.
  7. Ich brauche UNBEDINGT einen Nebenjob ab Mai und bin gerade auf der Suche. Wenn jemand was weiß in Münchner Umgebung (irgendwas mit Mode) - Tipps zu moi!
  8. Ich sollte mich jetzt echt mal fertig machen, die Arbeit ruft und meine Haare wollen noch gepflegt werden. 
  9. Habt einen schönen Freitag meine Lieben.
  10. Küsschen, eure Laura. (Ha, ich hab die 10. geschafft!)



März 22, 2012

The Leo inside you


Leather Jacket, Watch - Vintage // Hat, Cross Ring, Necklace - Asos // Sunglasses - H&M // Bag - Rockkleidung // Shoes - Converse // Shirt - New Look // Pants - Zara

Ich muss sagen, ich bin heute echt schreibfaul! Nach dem ersten Mal arbeiten heute wieder nachm Urlaub, bin ich jetzt platt, müde und will nur noch in Ruhe GNT anschauen und die Couch platt legen. Ansonsten war heute eh nichts Besonderes, in der Pause hab ich nur mit meiner Arbeitskollegin Lynn an unserem Pool vorm Büro in den chilligsten Sitzsäcken der Welt in der Sonne gelegen! Mei war des scheee! Das schreit nach Wiederholung morgen. Ich wünsche euch auch noch einen schönen (GNT-) Abend. Machts gut Sweeties, xx.