ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Januar 12, 2012

Ein bisschen Kreativität bitte!

In den letzten Tagen hat mich mal wieder meine kreative Ader gepackt und ich habe ein bisschen rumgebastelt. Das eine Experiment besteht aus Tshirts, die ich lange nicht mehr getragen habe und umgestallten wollte bzw. will ( ich bin noch dabei ). Bis jetzt habe ich nur ein bisschen dran rumgeschnippelt, Kragen ausgeweitet, Ärmel ausgeschnitten etc. Dann habe ich ein paar gute Tumblr-Bilder auf Tshirt-Folie gedruckt, die ich in den nächsten Tagen mal aufbügeln werde. Wenn das Ergebnis fertig ist, zeige ich euch die Shirts.
Mein andere DIY-Creative-Action besteht aus flachen, schwarzen Converse Chucks und runde Flach-Nieten. Die Nieten habe ich von einem Taillen-Rock abgemacht, den ich im Internet bestellt habe. Leider ist er ein bisschen zu klein, ich war aber zu faul ihn zurück zu schicken :D. Deswegen habe ich die Nieten einfach abgerissen und überlegt, für was ich sie jetzt nutzen könnte. Die schwarzen Converse Chucks besitze ich zwei Mal, deswegen dachte ich - einfach mal ausprobieren, kann ja nicht schaden! Aufgeklebt habe ich sie mit einem einfachen Haushaltskleber, bis jetzt halten sie perfekt. Mit dem Ergebnis bin ich auch echt zufrieden - definitiv eine sinnvolle Nutzung der Nieten!