Januar 30, 2012

Daily Routine

Daily Face Routine

Da ich jetzt schon des Öfteren gefragt wurde, wie denn meine tägliche Wasch-Make-Up-Routine aussieht, stelle ich sie euch jetzt mal kurz vor. Unter der Woche versuche ich meine Badzeit immer relativ kurz zu halten, damit ich noch ein bisschen mehr Zeit auf meiner Couch verbringen kann. Mein Gesicht wasche ich mit der Balea Waschcreme für trockene und sensible Haut. In der Waschcreme sind kleine Peelingperlen,es ersetzt allerdings nicht wirklich ein richtiges Peeling, da nur wenige Perlen enthalten sind. Für einen guten und wirksamen Effekt sollte man lieber ein richtiges Peeling benutzen. Nach dem Gesicht-Waschen benutze ich das Balea Gesichtswasser, ebenfalls für trockene und sensible Haut. Ob die Produkte gut wirken und halten was sie versprechen, kann ich euch leider nicht sagen, da ich sie erst vor Kurzem gekauft habe. Mein Neutrogena Waschgel und Gesichtswasser habe ich in den hintersten Badezimmerschrank verbannt, ich finde die Produkte waren leider richtig schlecht und meine Haut konnte davon auch nicht profitieren. Auch neu in meiner Badezimmer-Routine ist das bebe "goodbye Make-Up". Ich habe es bisher nur zwei Mal benutzt und finde leider, dass es nicht sooo gut deckt wie ich eigentlich dachte. Auf kleine Makel und unter die Augen musste ich trotzdem noch mit einem Concealer abdecken. Ansonsten benutze ich für tagsüber die Neutrogena "visibly clear" Gesichtscreme, welche im Gegensatz zu den anderen Neutrogena Produkten echt gut ist. Als Concealer benutze ich den 2in1 Concealer von Manhattan, welcher super deckt und absolut empfehlenswert ist. Danach noch eine dünne Schicht Soft Compact Powder ebenfalls von Manhattan und je nachdem wie "frisch" ich in der früh aussehe, noch ein bisschen Rouge. Das auf dem Bild ist von Primark und mein Lieblingsrouge. Auf der linken Seite befindet sich ein schöner Rosa-Ton und auf der rechten Seite ein heller Braun-Bronze-Ton. Meine Augen-Make-Up Produkte habe ich jetzt nicht gezeigt, da ich eigentlich immer andere Produkte benutze, je nachdem was ich mache bzw. auf was ich gerade Lust habe. Irgendwann gibt es dann mal wieder ein Extra AMU:). Abends erfolgt dann der ganze Abschmink-Ablauf mit Abschmintüchern, waschen und Gesichtswasser und im Anschluss creme ich mein Gesicht mit der Korres-Feuchtigkeitscreme ein. Die ist wirklich sehr gut, allerdings glänzt das Gesicht danach immer wie eine Christbaumkugel, deshalb benutze ich sie nur für die Nacht. Ansonsten wars das schon - wenn ihr noch mehr wissen wollt: Ich freue mich immer über Fragen!