Dezember 28, 2011

New in

Gestern war ich mit einer Freundin in der Stadt ein bisschen bummeln und shoppen. Diese Menschenmassen waren echt nicht mehr normal. Jeder wollte wahrscheinlich sein Weihnachtsgeld und Gutscheine etc. raushauen und natürlich sind auch wir auf die Idee gekommen genau HEUTE shoppen zu gehen. Aber naja, irgendwie kann man sich immer durchboxen und daher habe ich zum Glück nach langem Suchen etwas gefunden. Ich war total überrascht, dass sowohl Zara sowie h&m unglaublich viele Sachen im Sale hatte. Am Freitag vor Weihnachten war ich auch in der Stadt und dort war noch kein einziges Teil reduziert.
Aber irgendwie kann ich die ganzen warmen Wintersachen auch nicht mehr lange sehen. Ich freue mich schon auf die farbenfrohen, leichten Frühlings- und Sommersachen im Regal. Leider habe ich das Gefühl, dass der richtige Winter erst noch kommt. Aber hoffen wir einfach mal auf einen schnellen und warmen Frühlingsanfang!

Gekauft habe ich ürbigens bei Zara einen wunderschönen roten Strickpulli aus dem Sale. Ich finde ihn so toll und habe auch kaum etwas rotes in meinem Kleiderschrank. Deswegen ein Kauf ohne schlechtes Gewissen :). Außerdem ging noch eine schwarze Leggin mit goldenen Reißverschlüssen mit. Der Kauf war etwas kompliziert, da sowohl im Zara in der Kaufingerstraße als auch im Zara in der Theatinersatraße die meisten schon vergriffen waren. Aus irgendeinem Wunder habe ich dann zum Glück in XS gepasst und konnte noch eine ergattern. Gestern wurde sie das erste Mal beim feiern ausgeführt - Bilder vom Outfit gibts heute Abend. 

Pullover - Zara SALE 30€


Leggin - Zara 25€



Das habe ich gestern zum shoppen getragen:





LEDERJACKE, CARDIGAN - ZARA
HOSE, SHIRT - H&M
MÜTZE - CHRISTKINDLMARKT
SCHUHE - GESCHENK
TASCHE - LOUIS VUITTON VINTAGE
FUCHSSCHWANZ - EBAY
RING - ROMWE
UHR - MARKT MALLORCA