ABOUT     CONTACT    FOLLOW    BOUTIQUE    CLOSET    IMPRESSUM
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



November 14, 2011

One Day in the Mountains.

So meine Lieben, tut mir total Leid, dass ich mich gestern nicht mehr gemeldet habe, aber ich war gestern Abend einfach zu müde. Der Tag war doch anstrengender als ich dachte. In der früh um 8 Uhr sind wir losgefahren, da wir ja bis nach Österreich fahren mussten. Dort angekommen, sind wir aus dem Auto ausgestiegen und haben sofort angefangen zu zittern - es war so unglaublich kalt und das, obwohl wir noch nicht mal ganz oben waren. Zum Glück hatte ich meine dicke Snowboardhose dabei. Nachdem wir dann eeeewig lange mit der Gondel nach oben gefahren sind, haben wir dann ungefähr 3000 Höhenmeter erreicht. Es war der absolute Wahnsinn da oben - Sonne pur und keine Aussicht auf den unheimlichen Nebel, der mich in München aufgeweckt hat. 
Das Shooting selber ging relativ schnell aber es war sehr anstrengend, da wir die ganze Zeit in die pralle Sonne schauen mussten. Die Leute haben natürlich alle doof geschaut und gelacht, da wir mit einem Laptop, einer Kamera und einem riesen Aufheller auf der Hütte saßen. Aber es war trotzdem sehr lustig und alles in allem ein unheimlich toller Tag! Hier noch ein paar Fotos, die den Tag über entstanden sind.